«Tortour» für Schurter
publiziert: Donnerstag, 16. Aug 2012 / 10:02 Uhr
Mountainbike-Silbermedaillengewinner Nino Schurter steht bereits wieder im Einsatz.
Mountainbike-Silbermedaillengewinner Nino Schurter steht bereits wieder im Einsatz.

Nur zwei Tage nach seiner Rückkehr von den Olympischen Spielen in London steht Mountainbike-Silbermedaillengewinner Nino Schurter bereits wieder im Einsatz.

5 Meldungen im Zusammenhang
Als Botschafter der Laureus Stiftung nimmt er ab heute Donnerstag in einem Charity-Team am Schweizer Non-Stop-Radrennen «Tortour» teil.

Der Bündner wird die Teilstrecken Oberriet - Chrus und Airolo - Brig bewältigen. Zu seinen Teamkollegen gehört der Triathlet Ronnie Schildknecht.

(knob/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nino Schurters Freude über die Auszeichnung zum Schweizer Radsportler des Jahres 2012 wurde schwer getrübt. Zwei Tage vor ... mehr lesen
Nino Schurter.
Zum Anbeissen: Nino Schurter freut sich über seine Silbermedaille.
Olympische Sommerspiele Auch der letzte erfolgreiche Schweizer Olympiateilnehmer hat London verlassen. ... mehr lesen
Olympische Sommerspiele Hätte, wäre, würde - auch Nino Schurters Privat-Coach Nicolas Siegenthaler fragte sich nach dem Rennen, wie der Sieger geheissen ... mehr lesen
Nicolas Siegenthaler freut sich für seinen Schützling.
Olympische Sommerspiele Er hatte eine Olympia-Medaille angestrebt, die mehr glänzt als die bronzene von Peking. Nun ist es Silber geworden für Nino Schurter. ... mehr lesen
Nino Schurter mit der Silbermedaille.
Während Buchli als Marathon-Spezialist gilt, gehört Flückiger zu den besten Schweizern im Cross Country. (Symbolbild)
Während Buchli als Marathon-Spezialist gilt, gehört Flückiger zu den ...
Mountainbike  Die Gesamtsieger bei der ersten Austragung des Swiss Epic heissen in der Hauptkategorie Lukas Buchli und Mathias Flückiger. Die beiden Schweizer gewannen die letzte Etappe von Grächen nach Zermatt und konnten sich dadurch in der Overall-Wertung erneut an die Spitze setzen. 
Nino Schurter hat die Equipe angeführt. (Archivbild)
Silber für die Schweiz im Team-Wettkampf An den Mountainbike-Weltmeisterschaften in Norwegen holen die Schweizer Cross-Country-Spezialisten im Team-Wettkampf Silber. Den ...
Auf kommende Saison hin  Mountainbikerin Jolanda Neff wechselt auf nächste Saison hin das Team. Die jüngste Gesamtweltcup-Siegerin aller Zeiten in der olympischen Disziplin Cross Country wird die holländische ...
Neues Team für Jolanda Neff.
Nino Schurter.(Archivbild)
Mountainbike  Beim Prolog über gut 16 Kilometer zum erstmals ausgetragenen Mountainbike-Etappenrennen Swiss Epic ...  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2446
    Dann muss... allerdings z. B. auch der Flughafen von Dubai boykottiert werden. Denn ... gestern 18:59
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 1004
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 1004
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2446
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1004
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 8°C 11°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 8°C 12°C leicht bewölkt sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 10°C 13°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 12°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 12°C 16°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 13°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten