Fussball - News: NLA und NLB
Transfers im Schweizer Fussball-Zirkus
publiziert: Donnerstag, 21. Feb 2002 / 17:40 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 21. Feb 2002 / 19:33 Uhr

Bern - Fabrice Borer und Massimo Lombardo haben in der Winterpause als einzige aktuelle Schweizer Nationalspieler innerhalb der NLA den Klub gewechselt. Marco Zwyssig kehrte aus Österreich in die Schweiz zurück, Ludovic Magnin zog es nach Deutschland.

Marco Zwyssig kehrte aus Österreich in die Schweiz zurück und verstärkt Basels Verteidigung.
Marco Zwyssig kehrte aus Österreich in die Schweiz zurück und verstärkt Basels Verteidigung.
Der Delsberger Borer hütet das Tor nicht mehr für Sion, sondern für die Grasshoppers, und der Aufbauer Lombardo wechselte von Lausanne zu Servette. Nach einem kurzen Abstecher zum österreichischen Meister Tirol Innsbruck verstärkt Zwyssig nun die Abwehr von Basel, dem Leader der Finalrunde. Der Neointernationale Magnin (ex Lugano) versucht sich seit Anfang Jahr bei Werder Bremen mit wenig Erfolg in der deutschen Bundesliga.

Alle sechs Transfers von aktuellen oder früheren ausländischen Internationalen betreffen Schwarzafrikaner. Der Senegalese Papa Bouba Diop, der von GC zu Lens wechselte, ist der bekannteste unter ihnen. Im Ganzen engagierten die 24 NLA- und NLB-Klubs in den vergangenen Wochen 21 neue Ausländer. Sechs Teams werden in den Spielen vom Wochenende von neuen Trainern betreut, nämlich von Koller (GC), Castella (St. Gallen), Barberis (Lausanne), Weiler (Winterthur), Schönenberger (Kriens) und Andrey (Etoile Carouge).

Transfer-Übersicht am Ende der Winterpause

NLA. Finalrunde

Basel (1. der Qualifikation). Trainer: Christian Gross (seit Mai 1999). -- Zuzüge: Thimothée Atouba (Kam, Neuchâtel Xamax), Marco Zwyssig (Tirol Innsbruck). -- Abgänge: Yao Aziawonou (Togo, Thun), Sandro Burki (Zürich), Ivan Knez (Sz/Arg, Rapid Wien), Oliver Kreuzer (De, Rücktritt), Jean-Michel Tchouga (Kam, Lausanne).

Lugano (2.). Trainer: Roberto Morinini (Januar 2000). -- Zuzüge: Diego Cepeda (Arg, Boca Juniors Buenos Aires), Roberto Colautti (Arg, Boca Juniors Buenos Aires). -- Abgänge: Ayrton dos Santos 'Caico' (Br, Ponte Preta Campinas/Br), Badile Lubamba (Troyes/Fr), Ludovic Magnin (Werder Bremen).

Grasshoppers (3.). Trainer: Marcel Koller (neu). -- Zuzug: Fabrice Borer (Sion). -- Abgang: Papa Bouba 'Diop' (Sen, Lens/Fr).

St. Gallen (4.). Trainer: Gérard Castella (neu). -- Zuzug: keiner. -- Abgänge: Olivier Boumelaha (Fr, Etoile Carouge), Daniel Sereinig (Wil).

Servette (5.). Trainer: Lucien Favre (Mai 2000). -- Zuzüge: Massimo Lombardo (Sz/It, Lausanne), 'Marcelo' Rosa da Silva (Br, Internacional Porto Alegre/Br), Dimitri Mitschkow (Russ, Fakel Woronesch/Russ). -- Abgänge: Dos Santos 'Claiton' (Br, Internacional Porto Alegre), Roger Wagner (Etoile Carouge).

Sion (6.). Trainer: Laurent Roussey (Fr/Juni 2001). -- Zuzug: Izzet Akgür (Be/Tür, Galatasaray Istanbul). -- Abgänge: Fabrice Borer (Grasshopper), Piero Costantino (It/Sz, Yverdon), Dusko Djurisic (Jug, Sedan/Fr), Julien Poueys (Fr, Sedan).

Young Boys (7.). Trainer: Marco Schällibaum (August 1999). -- Zuzüge: Alain Rochat (Sz/Ka, Yverdon), Adrian Schneuwly (Düdingen).-- Abgänge: Damian Seweryn (Pol, Widzew Lodz/Pol), Marco Wölfli (Thun).

Zürich (8.). Trainer: Georges Bregy (Juni 2001). -- Zuzüge: Samir Albrecht (Kriens), Sandro Burki (Basel), Daniel Gygax (Aarau), Luca Iodice (Baden), Stephan Keller (Kriens), Ljubo Milicevic (Au, Perth Glory/Au), Pascal Renfer (Winterthur). -- Abgänge: Philippe Douglas (Baden), Mauro Giannini (Concordia Basel).

NLA/NLB. Auf-/Abstiegsrunde NLA/NLB

Aarau (9. NLA-Qualifikation). Trainer: Rolf Fringer (Oe/Mai 2000). -- Zuzug: Mohamed Gouda (Äg, Al-Ahly/Äg). -- Abgänge: Daniel Gygax (Zürich), Slawomir Wojciechowski (Pol/Grozlin Grodzisk/Pol).

Neuchâtel Xamax (10. NLA). Trainer: Alain Geiger (April 1998).-- Zuzüge: Florent Delay (zuletzt ohne Vertrag), Alexandre Rey (Luzern), André Wiederkehr (Luzern). -- Abgänge: Thimothée Atouba (Kam, Basel), Lamine Diarra (Sen, Baden), Malick Diop (Sen, Lorient/Fr).

Lausanne (11. NLA). Trainer: Umberto Barberis (It/Sz/neu). -- Zuzüge: Lionel Charbonnier (Fr, Glasgow Rangers), Giorgio Contini (Luzern), Jean-Michel Tchouga (Kam, Basel). -- Abgänge: David Inguscio (Rücktritt), Massimo Lombardo (Servette), Daniel Puce (Cosco Schanghai/China), Pape Thiaw (Sen, Strasbourg/Fr).

Luzern (12. NLA). Trainer: Raimondo Ponte (It/Sz/August 2001).-- Zuzüge: Francisco Arrué (Chile, Universidad Cattolica Santiago), Carlos De Castro (Uru, Miramar Montevideo), Enrique Mallea (Arg, River Plate Buenois Aires), Daniel Greco (Kriens), Genc Mehmeti (Baden). -- Abgänge: Julio Alcorsé (Arg,?), Fernando Clemente (Ven, Galicia/Ven), Giorgio Contini (Lausanne), Patrick Foletti (Derby County/Eng?), Denis Lovric (Zug), Christophe Ohrel (Yverdon), Alexandre Rey (Neuchâtel Xamax), Gabriel Urdaneta (Ven, Waldhof Mannheim/De), André Wiederkehr (Neuchâtel Xamax), Thomas Wyss (Grenchen).

Wil (1. NLB-Qualifikation). Trainer: Heinz Peischl (Ö/Juni 2001). -- Zuzüge: Ednaldo Mendes da Conceiçao 'Naldo' (Br, Tubarao/Br), Eric Rapo (Yverdon), Daniel Sereinig (St. Gallen). -- Abgänge: Rico Fuchs (Rücktritt), Adrian Lang (Kriens), Dante Scherrer (Rücktritt).

Winterthur (2. NLB). Trainer: René Weiler (neu). -- Zuzug: keiner. -- Abgänge: Renato Brugnoli (Vaduz), Gabor Gerstenmaier (Rum, Baden), Pascal Renfer (Zürich).

Thun (3. NLB). Trainer: Hanspeter Latour (Sz/Juni 2001). -- Zuzüge: Yao Aziawonou (Togo, Basel), Oscar Echeverry (Kol, Once Caldas/Kol), Marco Wölfli (Young Boys). -- Abgänge: Christ Bongo (Kongo, Solothurn), Matthias Känel (Solothurn), Roberto Marchese (It,?), Abreu 'Rogerio' (Br, Internacional Porto Alegre), Luca Zanni (It/Sz, Solothurn).

Delémont (4. NLB). Trainer: Michel Renquin (Be/Januar 2001). -- Zuzüge: Thierry Ebe (Etoile Carouge), Giuseppe Nocita (It/Sz, Schötz), Serge Yoffou (Elf, Levski Sofia/Bul). -- Abgänge: Ronald Rothenbühler (Rücktritt), Johan Theubet (Courtételle).

NLB. Abstiegsrunde

Yverdon (5. NLB-Qualifikation). Trainer: Pierre-Albert Chapuisat (August 2001). -- Zuzüge: Piero Costantino (It/Sz, Sion), Francesco Nucera (Bellinzona), Christophe Ohrel (Luzern). -- Abgänge: Joâo Carlos 'Cavalo' (Br,?), Vincent Cavin (Bellinzona), Eric Rapo (Wil), Alain Rochat (Ka/Sz, Young Boys).

Etoile Carouge (6.). Trainer: Claude Andrey (neu). -- Zuzüge: Patrick Bengondo (Kam, Olympique Mwolye/Kam), Olivier Boumelaha (Fr, St. Gallen), Roger Wagner (Servette). -- Abgänge: Alexander Alexandrov (Bul, CSKA Sofia), Thierry Ebe (Delémont), Lantame Ouadja (Togo,?), José Sinval (Br, Rücktritt), Eduardo Costa Sanches 'Edu' (Br,?).

Kriens (7.). Trainer: Urs Schönenberger (neu). -- Zuzug: Adrian Lang (Wil). -- Abgänge: Samir Albrecht (Zürich), Daniel Greco (Luzern), Stephan Keller (Zürich).

Bellinzona (8.). Trainer: Giovanni Dellacasa (It/Oktober 2001).-- Zuzüge: Vincent Cavin (Yverdon), Alex Ceccaroni (Locarno), Mariko Daouda (Elf, Stade Abidjan), Slobodan Krnjic (Jug, FK Dunav/Jug), Giuseppe Miccolis (Locarno), Martin Ojeda (Arg, Danubio/Uru), Alexander Rytschkow (Russ, Paderborn/De). -- Abgänge: Sylvain Moukwelle (Kam,?), Francesco Nucera (Yverdon), Barbosa 'William' (Br, Carrarese/It).

Baden (9.). Trainer: Luca Balduzzi (Januar 2001). -- Zuzüge: Lamine Diarra (Sen, Neuchâtel Xamax), Philippe Douglas (Zürich), Gabor Gerstenmaier (Rum, Winterthur). -- Abgänge: Luca Iodice (Zürich), Genc Mehmeti (Luzern).

Locarno (10.). Trainer: Pierluigi Tami (März 1999). -- Zuzug: keiner. -- Abgänge: Alex Ceccaroni (Bellinzona), Giuseppe Miccolis (Bellinzona), Aydin Vasfi (Tür/Sz,?).

Vaduz (11.). Trainer: Uwe Wegmann (De/Juni 1999). -- Zuzüge: Renato Brugnoli (Winterthur), Daniel Dobrovoljski (De/Jug, ....-).-- Abgang: Robert Wallon (Pol,?).

Concordia Basel (12.). Trainer: Peter Schädler (Juni 1999). -- Zuzug: Mauro Giannini (Zürich), Samuel Drakopulos (Gr/Sz, zuletzt ohne Vertrag), Mickaël Maurice (Fr, Pau/Fr). -- Abgänge: Gianfranco Carabetta (It/Sz, Old Boys), Josip Colina (It, Varese/It), Fabio Paganelli (It/Sz, Muttenz), Michel Rahmen (Rücktritt), Roger Schreiber (Gelterkinden), Marcel Stohler (Binningen), Abibou Tchagnao (Togo,?).

(kil/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
Der FC St. Gallen hat Schaffhausens Torjäger Miguel Castroman im Visier.
Der FC St. Gallen hat Schaffhausens Torjäger Miguel Castroman im Visier.
Interesse vorhanden  Bei den Young Boys hatte Miguel Castromann den Sprung in die Super League einst nicht im ersten Anlauf geschafft. Schon bald könnte der Offensiv-Allrounder aber doch in der Schweizer Top-Liga spielen - vielleicht beim FC St. Gallen. mehr lesen 
Karanovic & Maierhofer  Der FC Aarau gibt die Verpflichtung von gleich zwei neuen Angreifern bekannt: Goran Karanovic und Stefan Maierhofer. mehr lesen  
Klubwechsel  Der FC Wil verstärkt sich mit dem 19-jährigen Mittelfeldspieler Ajet Sejdija. mehr lesen  
In Richtung Lausanne  Der Schweizer U21-Nationalspieler João ... mehr lesen
Youngster Joao Oliveira wechselt von Luzern zu Lausanne-Sport.
FUSSBALL: OFT GELESEN
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 8°C 17°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Basel 9°C 17°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
St. Gallen 7°C 15°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Bern 7°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel recht sonnig
Luzern 10°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Genf 9°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel sonnig
Lugano 12°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten