Travolta: «Scientology hätte Smith gerettet»
publiziert: Freitag, 2. Mrz 2007 / 09:55 Uhr

John Travolta glaubt, dass Anna Nicole Smith mit Hilfe von Scientology nicht so früh gestorben wäre.

John Travolta glaubt an die Scientologen Suchtbehandlung.
John Travolta glaubt an die Scientologen Suchtbehandlung.
7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
John TravoltaJohn Travolta
Anna Nicole SmithAnna Nicole Smith
Der «Pulp Fiction»-Star, der mit Smith den 2005er Film «Be Cool» gedreht hatte, behauptet, dass das Narconon-Programm - eine umstrittene Suchtbehandlung, die von den Schriften des Scientology-Gründers L. Ron Hubbard inspiriert ist - ihr geholfen hätte, ihre Probleme zu überwinden.

Travolta: «Es ist so traurig. Wir hätten ihr mit Narconon helfen können, bekamen aber nicht die Chance. Ich wünschte, wir hätten.» Smiths toxikologischer Bericht wurde zwar noch nicht veröffentlicht, aber in ihrem Hotelzimmer in Florida wurden Methadon und andere verschreibungspflichtige Medikamente gefunden.

(fest/WENN)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Howard K Stern behauptet, dass ... mehr lesen
Anna Nicole Smith war vor ihrem Tod an einer Magen-Darm-Grippe erkrankt.
Anna Nicole Smith hatte wohl überdosiert.
Fort Lauderdale - Das Rätsel um den ... mehr lesen
Der Bericht über die Ursache von ... mehr lesen
Woran starb Anne Nicole Smith?
Auf den Bahamas werden Touren zu Anna Nicole Smiths Grab angeboten - nur wenige Tage nach ihrer Beerdigung. mehr lesen 
Glückliche Eltern: John Travolta und seine Ehefrau Kelly Preston.
John Travolta und seine Ehefrau Kelly Preston wollen ihre Familie vergrössern und ein drittes Kind bekommen. mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Anna Nicole Smith wird morgen ... mehr lesen
So wird sie ihren Fans in Erinnerung bleiben.
Das Playmate wäre schwer krank gewesen und hätte an starken Schmerzen gelitten.
Ein langjähriger Freund von Anna ... mehr lesen

John Travolta

Diverse Plakate und Filme zum Hollywoodstar
Filmplakate
PULP FICTION - POSTER - Filmplakate
Filmposter Pulp Fiction Travolta & Jackson -guns (QF-b&w) Die ...
12.-
Filmplakate
PULP FICTION - POSTER - Filmplakate
by Quentin Tarantino; John Travolta & Samuel L. Jackson -guns, (QF ...
19.-
Nach weiteren Produkten zu "John Travolta" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jeff Daniels.
Jeff Daniels.
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen 
98 neue, unbekannte und künstliche Rauschmittel  Lissabon - Immer mehr neue Rauschmittel halten Einzug in Europa. Der europäische Drogenmarkt sei «nach wie vor robust», teilte die ... mehr lesen  
Sorge bereite die Zunahme der Todesfälle wegen Überdosierungen in einigen Ländern.
Gegen Auslieferung an USA  Mexiko-Stadt - Der mexikanische Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán geht gegen seine geplante Überstellung in die USA vor. Wie einer seiner Anwälte am Freitag mitteilte, wurde die Berufung am Vortag in Mexiko-Stadt eingereicht. Die Regierung hat 48 Stunden Zeit für eine Antwort. mehr lesen  
80 bis 100 Züge mit der so bestückten E-Zigarette entsprechen etwa einem Joint. (Symbolbild)
«Therapeutisches Cannavaping»  Lausanne - Mit E-Zigaretten zerstäubtes Haschisch-Öl ist eine vielversprechende Alternative für die medizinische Inhalation von Cannabis. Das zeigt eine Studie des ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 9°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Basel 12°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 15°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Bern 10°C 15°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 12°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Genf 14°C 14°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 15°C 15°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten