Swiss Music Awards
«Tribute Award» für bisherigen SMA-Jurypräsidenten Claude Nobs
publiziert: Donnerstag, 31. Jan 2013 / 10:30 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 31. Jan 2013 / 22:30 Uhr

Zürich - Er holte Stars wie Frank Zappa, Deep Purple, Quincy Jones und Carlos Santana in die Schweiz: Welch musikalisches Erbe der Grandseigneur und Gründer des Montreux Jazz Festivals der Musikwelt mit seinem Schaffen hinterlässt, ist einmalig.

SOMMERGUIDE-INFOBOX

Montreux Jazz Festival

80 591 Personen gefällt das
2m2c / Grand-Rue 95
1820 Montreux
Schweiz

Telefon: +41 21 966 44 44
Standort
montreuxjazz.com
facebook.com/montreuxjazzfesti ...
twitter.com/#!/MontreuxJazz
8 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Jetzt voten!
Du entscheidest, welcher Song Dich am meisten berührt, welcher Act Dich am heftigsten durchgerüttelt hat.
www.swissmusicawards.ch

SHOPPINGShopping
Claude NobsClaude Nobs
Die Swiss Music Awards gebühren ihrem verstorbenen SMA-Jurypräsidenten Claude Nobs die Ehre und verleihen ihm einen «Tribute Award». Nun steht auch fest wer am 1. März um die heiss begehrten Auszeichnungen kämpft, wer auf dem roten Teppich charmant mit Mikrofon bewaffnet heikle Fragen stellt, welcher erste internationale Showact dem Publikum einheizt und welche Mitglieder neu im Verein Press Play sind.

Letztes Jahr stand er noch als Jury-Präsident der SMA auf der Bühne, ehrte Andreas Vollenweider für sein bisheriges Lebenswerk. Doch dieses Jahr gebührt die Ehre ihm, Claude Nobs selbst, dem grossen Visionär, Musikliebhaber, Gründer des Montreux Jazz Festivals. Die SMA ehren sein leidenschaftliches Engagement im Dienst der Musik in der Schweiz und weit über die Grenzen hinaus, und verleihen ihm für sein einzigartiges Lebenswerk den «Tribute Award».

Sie stehen fest: die diesjährigen SMA-Nominierten

Die Möglichkeit gleich zweimal zu danken, zu jubeln und Freudentränen zu unterdrücken haben die Ikonen Patent Ochsner, Rapper Stress, Romand Bastian Baker, Dance-Act Remady & Manu-L und Pegasus Frontmann Noah Veraguth - sie alle haben eine Doppelnomination mit ihren Musik-Projekten.

Auf dem internationalen Parkett tut ihnen dies lediglich Lana Del Rey gleich. Auf www.swissmusicawards.ch kann man bis zum 24. Februar für seine Lieblings-Act voten.

Vom besten Talent bis zum internationalen Hitparadenstürmer hat es in den zwölf Kategorien für jeden etwas dabei. Erstmals wird es dieses Jahr einen «Best Live Act National», präsentiert von M-Budget und einen «Best Act Romandie», präsentiert von Rouge TV geben.

Bewährt hat sich das Live-Voting in der Paradedisziplin

Am 1. März kann man während der TV-Show per Live-Voting für seinen «Best Hit National» abstimmen. Auch dieses Jahr kann man am 1. März während der TV-Show per Live-Voting für seinen «Best Hit National» abstimmen.

Es gibt neben den Nominees und Jury-Mitgliedern auch neue Mitglieder beim Verein des Veranstalters Press Play zu verkünden: Neu werden sich Swissperform (Gesellschaft für Leistungsschutzrechte), Suisa (Genossenschaft der Urheber und Verleger von Musik) und SMPA (Swiss Music Promoters Association SMPA - Branchenverband der professionellen Schweizer Konzert-, Show- und Festivalveranstalter) in den Verein einbringen.

Musikern, Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Kultur, wird von Nicole Berchtold, SRF-Moderatorin, und Alexandra Maurer, joiz-Moderatorin, auf den Zahn gefühlt. In der Pre-Show führen die beiden schlagfertigen Grazien die TV-Zuschauer durch die spannendsten Momente vom roten Teppich. Die Preisverleihung wird wie letztes Jahr von Melanie Winiger und Mario Torriani moderiert.

Nicht nur spannend, sondern geradezu spektakulär wird der Bühnenauftritt von diesem ersten internationalen Showact: Die britische mit Platin ausgezeichnete Synthie-Pop-Band The Hurts präsentieren einen Track aus ihrem neuen Album.

Weitere Informationen zu den Swiss Music Awards sind auf www.swissmusicawards.ch und auf Facebook erhältlich.

Swiss Music Awards

Die «Swiss Music Awards», die wichtigste Musikpreisverleihung der Schweiz, finden zum sechsten Mal statt und sind auch dieses Jahr wieder im Zürcher Schiffbau zu Gast. Veranstalter der «Swiss Music Awards» ist Press Play - nebst der Veranstaltung der SMA möchte der Verein in einem weiteren Schritt die Schweizer Popmusik im Allgemeinen fördern. Die Organisation übernimmt das Büro Oliver Rosa. Die Firma Media Control erarbeitete das Reglement und ist ausserdem verantwortlich für die Auswertung der Preisverleihung. Media Control Schweiz ermittelt bereits seit 1984 die offizielle Schweizer Hitparade. Presenting Partner der Swiss Music Awards ist Migros. Sponsor ist Diesel - Only The Brave. Supporting Partner sind die IFPI Schweiz und die SUISA. Media Partner sind SRF, joiz, Rouge TV, 20 Minuten, Rouge FM, tilllate.com und wilmaa.com auf. Das Patronat übernimmt die Stadt Zürich. Alle weiteren Partner sind auf der offiziellen Website der Veranstaltung aufgelistet. Durch die Preisverleihung führt das Moderatorenduo Melanie Winiger und Mario Torriani.

Die Show wird am 1. März live auf SRF zwei, joiz und Rouge TV übertragen.
 

 

(li/pd)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Montreux VD - Claude Nobs erhält in ... mehr lesen
Ehre für den verstorbenen Claude Nobs.
Stress, Veraguth, Baker (v.l.n.r.).
Zürich - England und Deutschland ... mehr lesen
Montreux - 15 Künstler haben am ... mehr lesen
Claude Nobs wurde mit dem Konzert geehrt.
Bastian Baker ist der erste Gewinner der neu geschaffenen Kategorie «Best Act Romandie».
Lausanne - Der erste Gewinner der ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Claude Nobs, Mitbegründer und langjähriger Leiter des Montreux Jazz Festival.
Montreux Jazz Festival Bern - Claude Nobs ist tot. Der Gründer des Montreux Jazz Festivals (MJF) starb im Alter von 76 Jahren im Universitätsspital ... mehr lesen
Zürich - 77 Bombay Street haben am ... mehr lesen 1
77 Bombay Street
Auszeichnung fürs Lebenswerk.
Zürich - Der Harfenspieler Andreas Vollenweider wird für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Bei den 5. Swiss Music Awards vom 2. März erhält der Musiker in Zürich den «Outstanding ... mehr lesen

Claude Nobs

Produkte rund um den Gründer des Montreux Jazz Festivals
DVD - Musik
JOHNNY CASH - LIVE AT MONTREUX 1994 - DVD - Musik
Actors: Johnny Cash - Genre/Thema: Musik; Country & Western - Johnny C ...
26.-
Nach weiteren Produkten zu "Claude Nobs" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen 
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg ... mehr lesen  
piratenradio.ch Hip-Hop  Obwohl die New Yorker Legenden A Tribe Called Quest mit «The Love Movement» ihren Abschied verkündeten, führten die ... mehr lesen  
piratenradio.ch Trash Metal  «Zurück zu den Wurzeln» ist ein Running Joke im Musikgeschäft. Eine stockende Karriere, kreativer Stillstand ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 8°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Basel 9°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebel
St. Gallen 8°C 16°C Nebelleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel Nebel
Bern 7°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 8°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Genf 10°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wechselnd bewölkt
Lugano 12°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten