BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Triplette sichert YB Sieg gegen Aarau
publiziert: Mittwoch, 26. Sep 2007 / 21:50 Uhr

Drei Tore in acht Minuten unmittelbar vor der Pause sicherten den Young Boys den 4:1-Erfolg gegen Aarau. Zweifacher Torschütze war Toni Kallio.

YBs Toni Kallio jubelt nach seinem 4:0.
YBs Toni Kallio jubelt nach seinem 4:0.
1 Meldung im Zusammenhang
Lange Zeit verlief die Partie im Stade de Suisse ereignis- und emotionslos. Erst ein Freistoss von Carlos Varela kurz vor der Pause leitete die Vorentscheidung ein. Die hohe Flanke verwertete der aufgerückte Innenverteidiger Toni Kallio zum Führungstreffer; das dieser nach einer Standardsituation fiel, war bezeichnend. Keine Minute später lancierte Hakan Yakin, der vor der Partie mit Blumen für 300 Partien in der höchsten Schweizer Spielklasse geehrt worden war, mit einem klugen Direktpass Xavier Hochstrasser ideal in die Tiefe. Der 19-Jährige realisierte den Doppelschlag, von dem sich die Aarauer nicht mehr erholten. Viel mehr gelang Thomas Häberli noch vor dem Seitenwechsel der dritte Treffer für die Berner.

Young Boys - Aarau 4:1 (3:0)
Stade de Suisse. -- 9322 Zuschauer (Saison-Minusrekord). -- SR Rogalla. -- Tore: 38. Kallio 1:0. 39. Hochstrasser 2:0. 44. Häberli 3:0. 64. Kallio 4:0. 81. Sermeter (Foulpenalty) 4:1.

Young Boys: Wölfli; Schwegler, Portillo, Kallio, Raimondi; Yapi (74. Doubaï), Hochstrasser; Varela (68. Joao Paulo), Yakin, Regazzoni; Häberli (63. Marco Schneuwly).

Aarau: Benito; Menezes, Page, Christ, Mutsch; Rapisarda; Nushi, Sermeter, Bastida (74. Tarone), Mesbah (46. Rogerio); Ianu (74. Antic).

Bemerkungen: YB ohne Shi Jun, Frimpong, Tiago (alle gesperrt), Zayatte (krank) und Madou (verletzt), Aarau ohne De Almeida (verletzt). -- Verwarnungen: 29. Portillo, 31. Mesbah, 45. Varela, 79. Wölfli, 82. Doubaï (alle Foul).

(ht/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der FC Zürich bleibt dank eines Treffers von Eric Hassli in der Nachspielzeit mit ... mehr lesen
Jonny Leoni im Kampf gegen Marco Streller.
YB-Sportchef Christoph Spycher lässt sich bei der Entscheidung um die Zukunft von Guillaume Hoarau Zeit.
YB-Sportchef Christoph Spycher lässt sich bei der Entscheidung um die Zukunft von ...
Neuer Vertrag?  YB-Sportchef äusserte sich vor Beginn der Winterpause zu der Zukunftsplanung bei den Bernern. mehr lesen 
Bis 2023  Freudige Nachrichten bei den Young Boys: Nationalspieler Christian Fassnacht verlängert seinen Vertrag. mehr lesen  
Nach Unfall  Erfreuliche Nachrichten von den Young Boys: Der bei einem Unfall vor zwei Wochen verletzte CEO Wanja Greuel kann bei den Bernern die Arbeit wieder aufnehmen. mehr lesen  
Rückblick auf letzte Saison  Die Young Boys veröffentlichen das offizielle Meisterbuch der vergangenen Saison. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich -1°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Basel -1°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebelfelder
St. Gallen -3°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Bern -2°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Luzern -1°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder Nebelfelder
Genf 0°C 4°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 2°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten