Hurrikan schwächt sich ab
Tropensturm «Debby» zieht auf den Atlantik
publiziert: Mittwoch, 27. Jun 2012 / 09:10 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 27. Jun 2012 / 19:21 Uhr

Miami - Nach vier Tage andauernden sintflutartigen Regengüssen in Florida ist der Sturm «Debby» am Mittwoch in Richtung Atlantik gezogen. Obwohl er sich mittlerweile zu einem tropischen Tiefdruckgebiet abgeschwächt hat, warnten Meteorologen weiterhin vor einzelnen Tornados und Überschwemmungen.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
HurrikanHurrikan
Am Mittwochmorgen (Ortszeit) erreichte «Debby» noch maximale Windgeschwindigkeiten von 35 Stundenkilometern. Das Tief befand sich bereits nahe der Ostküste Floridas, wie das Nationale Hurrikanzentrum der USA mitteilte.

Im Laufe des Tages sollte das Tiefdruckgebiet das Meer erreichen; das Hurrikanzentrum erwartete eine Entspannung in den Überschwemmungsgebieten.

Bereits während «Debby» am Dienstag noch über dem Golf von Mexiko gewütet hatte, mussten im Norden Floridas Teile wichtige Fernstrassen wegen Überschwemmungen geschlossen werden. Nach tagelangem Regen ist Meteorologen zufolge insbesondere an den Küsten das Risiko von Hochwasser weiterhin gross.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mexiko-Stadt - Tropensturm «Isaac» hat bei seinem Zug durch die Karibik wieder Kraft getankt. In der Nacht zog er ... mehr lesen
NASA's Terra Satellit überflog den Tropensturm «Isaac», als dieser sich über der östlichen Karibik befand.
Miami - In Vorbereitung auf den heranziehenden Wirbelsturm «Debby» ist am Mittwoch auf den Florida Keys, einer Inselkette im Süden der USA, der Ausnahmezustand ausgerufen worden. Alle Touristen müssen die schmalen, mit Brücken verbundenen Koralleninseln verlassen. mehr lesen 

Hurrikan

Produkte rund um das Thema
DVD - Grenzwissenschaften
WELTUNTERGANG IM JAHR 2012 - DVD - Grenzwissenschaften
Genre/Thema: Grenzwissenschaften - Weltuntergang im Jahr 2012 In den ...
17.-
BLU-RAY - Erde & Universum
IMAX: HURRIKAN ÜBER LOUISIANA - BLU-RAY - Erde & Universum
Regisseur: Greg McGillivray - Genre/Thema: Erde & Universum; Naturgewa ...
29.-
DVD - Tiere
WILDE KARIBIK [2 DVDS] - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; Reise; Lebensräume; Fluss, See & Meer; Dschungel & ...
30.-
Nach weiteren Produkten zu "Hurrikan" suchen
Im Inferno starben mehrere Personen.
Explosion  Saragossa - Bei einer heftigen Explosion in einer Fabrik zur Herstellung von Feuerwerkskörpern sind im Nordosten Spaniens mindestens fünf Menschen getötet worden. Drei Mitarbeiter des Werks in der Nähe von Saragossa wurden mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Spital gebracht. 
Müll in Mülligen AG  Mülligen AG - Drei Tonnen Altpapier hat ein Anhängerzug am Montagmorgen auf der Autobahn A3 bei Mülligen AG verloren. Personen wurden ...  
Müll auf der A3.
'Sharknado 3'  Fragen zu Haien? Da kann man sich getrost an Hollywoodsternchen Tara Reid wenden, die nach dem dritten Teil von 'Sharknado' Bescheid ...  
Halle Berry und Olivier Martinez sorgen für Getuschel, da sie wenig gemeinsam unternehmen. Laut Berichten sehen sich die Hollywoodschönheit und ihr Mann kaum noch. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • mangen aus Biel 1
    Messerbild Mir kam das Foto des Messers sehr bekannt vor. Tatsächlich habe ich ein ... gestern 00:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1486
    Schauen Sie mal, was der U. Maurer dazu sagte! In einem Interview bei "Le Temps" sagte er: "Es gelte, in den ... So, 30.08.15 15:20
  • HeinrichFrei aus Zürich 390
    Kriege die von der Schweizer Rüstungsindustrie beliefert werden, produzieren Flüchtlinge Nach dem Flüchtlingsdrama in Österreich wird gefordert, man müsse gegen ... So, 30.08.15 14:28
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3269
    "Genugtuung von 14.300 Franken" Bei dem was im Fall "Carlos" abläuft, muss man sich auch fragen, wie ... Sa, 29.08.15 12:05
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3269
    Es... wird wohl immer schlimmer kommen! An den Grenzen Flüchtlingsströme, ... Fr, 28.08.15 12:02
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3269
    Eritrea "Haupteinnahmequelle sind die Eritreer im Ausland mit ihren Abgaben: 1 ... Do, 27.08.15 14:43
  • Kassandra aus Frauenfeld 1486
    Und die es auch überlebt haben, ja sogar davon profitiert haben! Und wieder ... Mi, 26.08.15 17:11
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3269
    Es... wird wohl immer schlimmer kommen! An den Grenzen Flüchtlingsströme, ... Mi, 26.08.15 13:18
Müll auf der A3.
Unglücksfälle Anhängerzug verliert Altpapier auf der A3 Mülligen AG - Drei Tonnen Altpapier hat ein ...
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 18°C 27°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 15°C 28°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 21°C 30°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 18°C 32°C sonnig und wolkenlos bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 17°C 32°C sonnig und wolkenlos bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Genf 16°C 32°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 19°C 30°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten