Hurrikan-Warnung veröffentlicht
Tropensturm «Isaac» hält auf die Florida Keys zu
publiziert: Sonntag, 26. Aug 2012 / 11:20 Uhr
Tropensturm «Isaac» über der östlichen Karibik.
Tropensturm «Isaac» über der östlichen Karibik.

Key West - Nach seinem Zug über Haiti und Kuba hat sich der Tropensturm «Isaac» am Sonntag den Florida Keys genähert. Die Bewohner der Inselkette im Süden des US-Staates schützten ihre Häuser mit Sandsäcken und Brettern, tausende flüchteten vor dem herannahenden Sturm in Richtung Norden.

Bauaustrocknung Wasserschadensanierung
7 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
HurrikanHurrikan
Für die Keys wurde eine Hurrikan-Warnung herausgegeben. Meteorologen rechneten damit, dass erste Auswirkungen von «Isaac» schon am Sonntagmorgen (Ortszeit) auf den Inseln spürbar seien würden.

Am Samstag hatte der Sturm in Kuba Bäume und Stromleitungen umgerissen. In Haiti kostete «Isaac» mindestens vier Menschen das Leben.

Die US-Republikaner verschoben wegen des Sturms den Beginn ihres Parteitages in Tampa von Montag auf Dienstag. Über mögliche Pläne, die rund 2000 Delegierten in Sicherheit zu bringen, wurde nichts bekannt. Die Partei teilte lediglich mit, dass die Behörden für alle Fälle bereit stünden.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Etschmayer Es gibt verschiedene Methoden, mit den physikalischen Auswirkung der durch die Menschheit ausgestossenen oder freigesetzten Treibhausgase Kohlendioxid und Methan umzugehen. Da gibt es zum Beispiel ... mehr lesen 1
Hurrikane vor Florida: Werden nicht gefährlicher, da es ja keine Folgen einer nicht existierenden Klimaerwärmung gibt...
Der Wetterdienst stufte «Isaac» zu einem tropischen Tiefdruckgebiet herunter. (Archivbild)
Washington - Entwarnung an der US-Golfküste: Hurrikan «Isaac» ist Geschichte, seine Überreste sind am Freitag ins Landesinnere abgezogen. Vor allem New Orleans zeigt sich ... mehr lesen
Washington - Tropensturm «Isaac» gewinnt auf seinem Weg in Richtung US-Südküste an Stärke. Meteorologen erwarten, dass er noch in der Nacht oder am frühen Dienstag ... mehr lesen
In Louisiana und Mississippi, das wie auch Alabama im Visier des Sturms liegt, wurden niedrig gelegene Küstenstriche evakuiert.
Washington - Fast auf den Tag genau sieben Jahre nach «Katrina» bedroht mit «Isaac» wieder ein gefährlicher Sturm den US-Staat Louisiana und die Stadt New Orleans. Tausende in der Region müssen sich in Sicherheit bringen. Louisiana, Mississippi und Alabama erklärten den Notstand. mehr lesen 
«Isaac» zieht über den Golf von Mexiko. (Archivbild)
Havanna - Tropensturm «Isaac» hat in der kubanischen Stadt Baracoa Verwüstungen verursacht. 17 Häuser seien völlig ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Washington - Wegen des Tropensturms «Isaac» ist Beginn des Parteitags der US-Republikaner zur Kür ihres ... mehr lesen
Der Parteitag werde wegen Sturm «Isaac» bis Dienstagnachmittag (Ortszeit) ausgesetzt. (Symbolbild)

Hurrikan

Produkte rund um das Thema
DVD - Tiere
WILDE KARIBIK [2 DVDS] - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; Reise; Lebensräume; Fluss, See & Meer; Dschungel & ...
30.-
BLU-RAY - Erde & Universum
IMAX: HURRIKAN ÜBER LOUISIANA - BLU-RAY - Erde & Universum
Regisseur: Greg McGillivray - Genre/Thema: Erde & Universum; Naturgewa ...
29.-
DVD - Erde & Universum
IMAX: HURRIKAN ÜBER LOUISIANA - DVD - Erde & Universum
Regisseur: Greg McGillivray - Genre/Thema: Erde & Universum; Naturgewa ...
26.-
DVD - Grenzwissenschaften
WELTUNTERGANG IM JAHR 2012 - DVD - Grenzwissenschaften
Genre/Thema: Grenzwissenschaften - Weltuntergang im Jahr 2012 In den ...
17.-
Nach weiteren Produkten zu "Hurrikan" suchen
Entfeuchtung, Bauaustrocknung, Wasserschadentrocknung
Easytrock GmbH
Bahnhofstrasse 31
8932 Mettmenstetten
Bauaustrocknung Wasserschadensanierung
Die WMO hält für grosse Wirbelstürme mehrere alphabetische Namenslisten vor, die fortlaufend an die Reihe kommen.
Die WMO hält für grosse Wirbelstürme mehrere alphabetische ...
Wetter  Genf - Die UNO-Wetterorganisation WMO hat den Namen «Isis», der unter anderem eine Bezeichnung für die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist, von einer Liste von Namen zur Benennung pazifischer Wirbelstürme gestrichen. 
Etschmayer Auf Naturkatastrophen vorbereiten?  Ein Big Bang, der nicht das Universum startete, aber viele Leben beendete, war jener von 1815, als der Vulkan Tambora über 2000 Kilometer weit hörbar explodierte und dafür sorgte, dass die Menschen in Europa im darauffolgenden Jahr in der Ostschweiz Gras essen mussten und weltweit Zehntausende, wenn nicht Hunderttausende an Hunger starben. Und warum das relevant ist? Weil es jederzeit wieder passieren könnte.  
Elf Menschen verletzt  Washington - Der Mittlere Westen der USA ist am Freitag von heftigen Unwettern erschüttert ...  
Der Sturm zog mit hoher Geschwindigkeit über Deutschland, Österreich und die Schweiz.
Versicherungen Einschätzung von Experten  Boston - Der Orkan «Niklas» hat in Europa nach Schätzungen von Experten ...  
Titel Forum Teaser
Ein Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Uetikon am See schwer verletzt worden.
Unglücksfälle Schwarzes Wochenende für Motorradfahrer Bern - Am Wochenende sind in der Schweiz zwei ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich -1°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 1°C 13°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 0°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 2°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 2°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 7°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 9°C 15°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten