Tscheche wegen mutmasslicher Anschlagspläne in Haft
publiziert: Samstag, 18. Aug 2012 / 18:52 Uhr
Der verdächtige Tscheche war der Polizei bereits bekannt.
Der verdächtige Tscheche war der Polizei bereits bekannt.

Prag - Die tschechische Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen, der offenbar einen Anschlag nach dem Beispiel des norwegischen Attentäters Anders Behring Breivik plante. In der Wohnung des Mannes wurden ein Maschinengewehr, eine Bombe und weiteres Explosionsmaterial gefunden.

Ihr People- und Hochzeits-Fotograf
görbics photography
Kefikerstrasse 4
8546 Menzengrüt
2 Meldungen im Zusammenhang
Der Verdächtige habe Sympathien für Breivik gezeigt, da er dessen Namen bei seiner Kommunikation im Internet verwendet habe, sagte Polizeichef Radovan Vojta am Samstag im nordöstlichen Ostrava. Das konkrete Anschlagsziel sei nicht bekannt, da die Ermittlungen noch am Anfang stünden.

Der 29 Jahre alte Mann wurde den Angaben zufolge bereits am 10. August in seiner Wohnung festgenommen. Zuvor wurden 80 Bewohner des Gebäudes in Sicherheit gebracht. Der Tscheche war der Polizei bereits bekannt und wurde in der Vergangenheit bereits mehrfach verurteilt.

Der norwegische Rechtsextreme Breivik hatte am 22. Juli 2011 zunächst im Regierungsviertel von Oslo mit einer Autobombe acht Menschen getötet. Anschliessend erschoss er in einem Jugendlager der regierenden Arbeiterpartei auf der Insel Utøya 69 Menschen. Das Urteil gegen Breivik soll am kommenden Freitag verkündet werden.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Oslo - Die norwegische Polizei ist viel zu spät gegen den geständigen Attentäter Anders Behring Breivik eingeschritten. Eine ... mehr lesen 1
Breivik-Bericht mit schweren Vorwüfen an Norwegens Polizei.
Urteil gegen Attentäter Breivik fällt in zwei Monaten.
Oslo - Das Urteil gegen den geständigen Attentäter Anders Behring Breivik ... mehr lesen 7
Wer nach übermässigem Alkohol medizinisch versorgt werden muss, soll die Kosten selber tragen.
Wer nach übermässigem Alkohol medizinisch ...
Alkohol  Bern - Die Gesundheitskommission des Nationalrats stösst mit ihrem Gesetzesvorschlag zum Komatrinken auf Widerstand. Ärzte, Suchtexperten und Kantonsvertreter erachten den Vorschlag, Jugendliche bei übermässigem Alkoholkonsum für die Spitalkosten zur Kasse zu bitten, als untauglich. 
Wegen Blutbades im Irak  Washington - Vier ehemalige Mitarbeiter der privaten US-Sicherheitsfirma Blackwater sind sieben Jahre nach der Tötung von mindestens 14 Zivilisten im Irak schuldig gesprochen worden. Die Geschworenen an einem Bundesgericht in Washington verkündeten einen Schuldspruch wegen Mordes.  
Weil-Prozess  Fort Lauderdale - Raoul Weil sei «eine der einflussreichsten Stimmen» innerhalb der UBS gewesen, sagte Martin Liechti am Mittwoch im Prozess ...  
Als Leiter der globalen Vermögensverwaltung soll er vermögenden Amerikanern bei Steuerhinterziehungen geholfen haben.
Anklage befragt Ex-UBS-Kunden im Fall Raoul Weil Fort Lauderdale - Im Prozess gegen den ehemaligen UBS-Top-Banker Raoul Weil in Florida hat die Anklage ...
Kunden sagten über die Geschäftspraktiken des UBS-Bankers aus.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Das... kleine Israel muss sich behaupten in einer Region, wo sich regelmässig ... heute 10:26
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Motive? Täter? Wird sich zeigen. Heute wird jedenfalls noch die ... gestern 20:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Die... Damen sind oftmals so von dem Schwachsinn der Islamisten vereinnahmt, ... gestern 08:54
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Auch... Assad wird in den letzten Jahren die Nachrichten verfolgt haben und ... Di, 21.10.14 08:55
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Es... ist ein lobenswerter Ansatz Menschen die in schwierigen Situationen ... Di, 21.10.14 08:35
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Um... zu verstehen, welch hartes Erbe Joko Widodo antritt, sollte man den ... Mo, 20.10.14 14:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Ohne... eine wirksame Bekämpfung der IS werden auch der Libanon, Jordanien und ... Mo, 20.10.14 10:07
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2513
    Die... Rechnung wird in Menschenleben gezahlt! Üblich ist in solchen Fällen ... So, 19.10.14 10:08
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 5°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten