UBS-Konsumindikator deutlich gestiegen
publiziert: Dienstag, 27. Feb 2007 / 11:01 Uhr

Zürich - Den Schweizer Konsumenten sitzt das Portemonnaie gemäss dem UBS-Konsumindikator weiterhin locker. Der monatlich errechnete Index ist im Januar auf 1,95 geklettert. Er erreichte damit den höchsten Stand seit Juni 2006.

Die UBS macht verschiedene Faktoren für das Konsumverhalten verantwortlich.
Die UBS macht verschiedene Faktoren für das Konsumverhalten verantwortlich.
Zuletzt war der von der Grossbank UBS errechnete Konsumindikator seit Oktober auf 1,89 verharrt. Der nun erzielte Januarwert wurde im vergangenen Jahr nur im Juni übertroffen, wie die UBS in einer Mitteilung schreibt.

Der UBS-Konsumindikator liegt nun seit elf Monaten über dem langfristigen Mittelwert von 1,49. Die Schweizer Konjunktur dürfte somit auch in den nächsten Monaten von einem robusten Privatkonsum und einer insgesamt soliden Verfassung der Binnennachfrage gestützt werden, heisst es.

Die UBS rechnet beim Privatkonsum dieses Jahr mit einem realen Zuwachs von 2,1 Prozent nach 1,9 Prozent im 2006. Dazu trügen auch die günstige Einkommens- und Arbeitsmarktentwicklung bei.

Mehrere Faktoren

Bei der Berechnung des Konsumindikators stützt sich die UBS auf die bereits bekannten Werte der verbesserten Konsumentenstimmung, der günstigeren Geschäftslage im Detailhandel, der Zunahme der Hotelübernachtungen sowie den gesunkenen Neuwagen-Immatrikulationen.

Als fünfte Variable fliessen die über die UBS an inländischen Verkaufspunkten getätigten Kreditkartenumsätze ein. Diese werden aber nicht näher beziffert.

(rr/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schritt für Schritt die besten Angebote erhalten.
Schritt für Schritt die besten Angebote ...
Publinews Heutzutage ist es nicht sonderlich leicht, die Reinigung vom Fach machen zu lassen. Hinzu kommt, dass man gerade mit einer eigenen Firma oder aber auch einem einfachen Bürokomplex kann man sich an einen Fachmann wenden, der einiges zu bieten hat. mehr lesen  
Publinews    Wenn man von optimaler Begleitung von Schulkindern spricht, denken wohl die wenigsten Menschen an einen Schulthek. Der ... mehr lesen  
Einschulung.
Hohes Verlustrisiko aufgrund der hohen Volatilität.
Trends für 2019  Geht es um Trends der digitalen Devisen für 2019, rangiert der Bitcoin ganz vorn. Auch Ethereum, Bitcoin Cash und Ripple stehen hoch ... mehr lesen  
Reaktionär  Bern - Gegen die geplante Stiefkindadoption für Homosexuelle regt sich Widerstand. Sollte das Parlament das neue Adoptionsrecht in der vorliegenden Form verabschieden, ... mehr lesen 3
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit dabei auch EDU-Präsident Hans Moser.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -3°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel -1°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 0°C 11°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Bern -2°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Luzern 0°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf -1°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano -1°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten