Eine halbe Milliarde Menschen
US-Bürger twittern am häufigsten
publiziert: Dienstag, 31. Jul 2012 / 13:40 Uhr
Eine halbe Milliarde Menschen nutzt weltweit Twitter.
Eine halbe Milliarde Menschen nutzt weltweit Twitter.

Paris - Weltweit nutzt mehr als eine halbe Milliarde Menschen den Internet-Kurzbotschaftendienst Twitter. Mit Abstand an erster Stelle liegen die USA, wo es Ende Juni 140 Millionen Twitter-Konten gab.

1 Meldung im Zusammenhang
Das geht aus einer Studie des auf soziale Netzwerke spezialisierten französischen Marktforschungsinstituts Semiocast in Paris hervor. Die US-Bürger twittern auch am häufigsten - mehr als jede vierte der auf maximal 140 Zeichen begrenzten Kurzbotschaften wurde in den USA abgeschickt.

Begeisterte Twitterer sind auch die Brasilianer, wo die Zahl der Twitter-Konten seit Jahresbeginn um 23 Prozent auf nun gut 41 Millionen anstieg. Brasilien liegt damit an zweiter Stelle vor Japan.

Spanien in Europa top

In Europa wird laut der Studie in Spanien am meisten getwittert. Das Land liegt auf Platz 9. Weitere europäische Staaten unter den Top-20 sind die Niederlande (Platz 16), Frankreich (18), Deutschland (19) und Italien (20). Die Schweiz ist in der Semiocast-Erhebung nicht erwähnt.

Auch in den arabischen Ländern nutzen immer mehr Menschen den Dienst. In Saudi-Arabien beispielsweise verdoppelte sich die Zahl der Nutzer seit Jahresbeginn fast - auf derzeit 2,9 Millionen.

Die aktivste Twitter-Stadt ist der Studie zufolge die indonesische Metropole Jakarta, wo im Untersuchungszeitraum 2,4 Prozent aller Tweets abgesandt wurden. An zweiter Stelle folgt Tokio, an dritter London.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
«Kein Leben nach dem Tod» - Social Media als Gefahr für Elite mehr lesen
Saudi Arabiens Grossmufti Abd al-Aziz bin Abdullah asch-Schaich mag Twitter nicht.
Fürsprecher des «Zwarten Piet» sagen, dieser sei nur schwarz vom Russ, weil er beim Ausliefern der Geschenke durch den Kamin krabbele.
Fürsprecher des «Zwarten Piet» sagen, ...
Relikt der Sklaverei?  Den Haag - Die niederländische Regierung hat den Aufruf eines UNO-Komitees zurückgewiesen, sich für die Abschaffung des schwarz geschminkten Helfers des niederländischen Nikolaus einzusetzen. Das sei eine gesellschaftliche Angelegenheit und keine Frage der Politik. 
Experten warnen aber vor zu raschen Schlussfolgerungen  Bristol - Junge Menschen, die sich selbst als Goths bezeichnen, sind laut einer Studie der ...
Junge Gruftis: Mehr Akzeptanz notwendig.
Mikroben sind von äusserlichen Einflüssen abhängig.
US-Studie  Die Mikroben, denen wir täglich in unserem eigenen Haushalt ausgesetzt sind, sind zahlreicher ...  
PlasMI sagt Keimen den Kampf an.
Neue Box mit kaltem Plasma macht Handys keimfrei Bologna - Das von der Abteilung für industrielles Engineering der Universität Bologna und der Unione Industriali Bolognesi ...
Titel Forum Teaser
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 19°C 27°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 16°C 29°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 21°C 30°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 17°C 32°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 18°C 32°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 17°C 33°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 20°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten