Sänger Tony Martin stirbt 98-jährig
US-Musical-Star Tony Martin mit 98 gestorben
publiziert: Montag, 30. Jul 2012 / 23:30 Uhr
Tony Martin.
Tony Martin.

Los Angeles - Der Hollywood-Sänger Tony Martin, der ab den 1930er Jahren in dutzenden Filmen mitwirkte, ist tot. Der Bariton-Sänger spielte und sang an der Seite von Hollywoodstars wie Rita Hayworth, Judy Garland, Debbie Reynolds und den Marx-Brothers.

Wie die «Los Angeles Times» am Montag unter Berufung auf den Manager berichtete, starb Martin am Freitag in seinem Haus in Los Angeles. Er war 98 Jahre alt. Zu seinen grössten Schlagern zählten «To Each His Own», «There's No Tomorrow» und «Begin the Beguine».

Der 1913 in armen Verhältnissen in San Francisco geborene Alvin Morris, der sich später den Künstlernamen Tony Martin zulegte, kam in den 1930er Jahren über das Radio zum Film. Zwei Jahre war er mit der damals bekannten Schauspielerin Alice Faye verheiratet.

1948 gab er dem Hollywood-Showgirl Cyd Charisse («Singin' in the Rain») das Ja-Wort. Die Ehe hielt bis zum Tod der Schauspielerin und Tänzerin im Jahr 2008. Bis ins hohe Alter trat das Paar noch singend in Nachtclubs auf.

Auf dem «Hollywood Walk of Fame» ist Martin in den Sparten Radio, TV, Film und Musik gleich mit vier Sternen verewigt. Nach Angaben der Betreiber sollen dort am Montag Blumen ausgelegt werden, um an den Musical-Star zu erinnern.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Grosse Ehre für Ai Weiwei.
Grosse Ehre für Ai Weiwei.
«Botschafter des Gewissens»  Berlin - Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat die US-Folksängerin Joan Baez und den chinesischen Künstler Ai Weiwei zu «Botschaftern des Gewissens» ernannt. Die Auszeichnungen wurden am Donnerstagabend in Berlin überreicht, wie Amnesty mitteilte. 
Eurovision Song Contest  Wien - Die Genferin Mélanie René hat es nicht in den Final des ...   1
Mélanie startet im zweiten ESC-Halbfinal in Wien Wien - Am Donnerstagabend findet der zweite Halbfinal im Eurovision Song Contest in Wien statt - mit dabei ist die ...
Finnland scheitert im Halbfinale des Eurovision Song Contest Wien - Beim Eurovision Song Contest (ESC) hat das erste Halbfinale eine Überraschung gebracht. Die hoch ...
Resident-Leuchtturm auf Ibiza.
Live auf dem Üetliberg  Für die Zürcher Top-Elektroniker Adriatique ist er ein «grosser Bruder» - für den Rest der Welt ist ...  
Titel Forum Teaser
  • verismo aus Münsingen 37
    ... keines davon wirklich überraschend? Naja, wenn man beide Ohren verschliesst und nicht auf Musikalität und ... gestern 23:44
  • PMPMPM aus Wilen SZ 190
    Seltsam... Ich bin im Norden der Schweiz aufgewachsen und verstehe trotzdem fast ... So, 26.04.15 10:56
  • jorian aus Dulliken 1588
    An news.ch Liebes news.ch Geben Sie mir bitte die Adresse von der ... So, 05.04.15 07:54
  • keinschaf aus Wladiwostok 2688
    Ein Schmankerl Zitat Kassandra: "Wer mich kennt, weiss, was ich von Religionen halte, ... Sa, 21.03.15 05:15
  • jorian aus Dulliken 1588
    Durcheinander Der Mann lässt den Gegenüber nicht ausreden und das mit meinen ... Do, 19.03.15 12:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3040
    Wo... liegt denn wohl die Ursache an der Islamfeindlichkeit? Wäre es ... So, 15.03.15 11:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3040
    Als... psychologische Kriegsführung zur Vernichtung von kultureller Identität ... Mo, 09.03.15 09:14
  • Niina aus Oberhausen 1
    Wir sind uns NICHT alle einig. Poetisch, handgemacht, ehrlich und mit dem Schalk im Nacken- das klingt ... Mi, 04.02.15 14:53
Applescal zeigt auf seinem neuen Album seine nachdenkliche Seite.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 5°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 6°C 12°C bewölkt, wenig Regen bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Bern 5°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 14°C bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt bewölkt
Genf 9°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 12°C 23°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten