Ende nach mehr als einem Monat
US-Naturpark nicht mehr besetzt
publiziert: Donnerstag, 11. Feb 2016 / 21:48 Uhr
Die Aktion im Naturpark ist nun beendet.
Die Aktion im Naturpark ist nun beendet.

Burns - Nach mehr als einem Monat ist die Besetzung eines Naturparks im US-Bundesstaat Oregon durch eine regierungsfeindliche Bürgerwehr beendet. Am Donnerstag ergaben sich die letzten Bewaffneten, wie die Bundespolizei FBI mitteilte.

2 Meldungen im Zusammenhang
Die Verhandlungen der Beamten mit dem 27-jährigen David Fry, der am längsten im Verwaltungsgebäude des Malheur National Wildlife Refuge ausharrte, wurden live im Internet übertragen. «Freiheit oder Tod», sagte der aus Ohio stammende Mann und drohte mit Suizid. Schliesslich gab er aber auf, nachdem sich kurz zuvor seine drei letzten Mitstreiter den Behörden gestellt hatten.

Insgesamt dauerte die Besetzung 41 Tage. Mitglieder der Bürgerwehr, Rancher und andere Aktivisten hatten Anfang Januar die Kontrolle über den Naturpark im Bezirk Harney übernommen und sich in dem Verwaltungsgebäude verschanzt.

Mit ihrer Aktion wollten sie zwei Landwirten beistehen, die wegen Brandstiftung zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden waren. Der Protest richtete sich auch gegen die Kontrolle der Bundesregierung in Washington über Ländereien.

Zwölf Festnahmen

Bei einem Polizeieinsatz Ende Januar wurden zwölf Menschen festgenommen, darunter der mutmassliche Rädelsführer Ammon Bundy und dessen Bruder Ryan. Ein Mann wurde durch Schüsse der Beamten getötet. Anfang Februar klagte die Justiz Bundy und mehrere seiner Mitstreiter wegen Verschwörung zur Behinderung von US-Bundesbeamten durch Gewalt und Einschüchterung an.

Bundy hatte die letzten Besetzer aufgerufen, die Aktion zu beenden. Doch die Gruppe um Fry leistete bis zuletzt Widerstand. In dem Livestream im Internet lasen sie Bibelverse vor und wetterten gegen die Regierung in Washington.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Burns - Zwei Tage nach der Festnahme der Rädelsführer einer bewaffneten Gruppe in Oregon, dauerte die Besetzung eines ... mehr lesen
Vermutlich noch vier Personen halten sich im Naturpark in Oregon auf.
Ammon Bundy fordert seine Anhänger auf nach Hause zu gehen.
Burns - Der festgenommene Anführer einer US-Bürgerwehr hat seine Anhänger ... mehr lesen
Rami Hamdallah hat das Drängen Israels zurückgewiesen. (Archivbild)
Rami Hamdallah hat das Drängen Israels ...
Spielt Netanjahu auf Zeit?  Jerusalem - Der palästinensische Ministerpräsident Rami Hamdallah hat das Drängen Israels auf direkte Nahost-Verhandlungen anstelle der multilateralen Friedensinitiative Frankreichs zurückgewiesen. 
Menschenrechte sollen verstärkt beachtet werden  Hanoi - US-Präsident Barack Obama hat die kommunistische Führung Vietnams zu einer verstärkten Beachtung der Menschenrechte aufgerufen. Die Einhaltung von Menschenrechten sei «keine Bedrohung der Stabilität».  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    Der... Grund für die Misere liegt ganz woanders und ist im Prinzip sehr ... heute 11:04
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    "Flüchtlingslager-Räumung" Gut für die Einwohner von Idomeni, die nun bald ihr Leben, ihre ... heute 10:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Im letzten Moment die Kurve gekriegt! Den Oesterreichern herzlichen Glückwunsch! Unter den Rechten gehts ... gestern 18:01
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    R. Erdogans... Berater Burhan Kuzu sandte bereits am 10. 5. 2016 eine Drohung gen EU, ... gestern 17:21
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    In... Syrien gibt es einen Krieg im Krieg. Es herrscht in Syrien schon lange ... gestern 15:16
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    Das... war nur eine weitere Gelegenheit für Herrn A. Mazyek, sich wichtig zu ... gestern 14:37
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    Wenn... die Türkei sich nicht an die Abmachungen hält, gibt es keine ... gestern 11:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    Dieses... Wahlergebnis spiegelt vor allem die in fast allen westlichen ... gestern 10:39
Jonathan Mann moderiert auf CNN International immer samstags, um 20.00 Uhr, die US- Politsendung Political Mann.
CNN-News Was würde «Präsident Trump» tatsächlich bedeuten? Noch ist absolut nichts sicher, doch es ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 8°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 9°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 7°C 11°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 7°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 8°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 7°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Lugano 9°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten