Rodney King beerdigt
US-Polizeiopfer Rodney King beigesetzt
publiziert: Sonntag, 1. Jul 2012 / 09:20 Uhr / aktualisiert: Freitag, 24. Aug 2012 / 07:56 Uhr
Bürgerrechtler Al Sharpton: «Rodney King wurde zu einem Symbol für Vergebung.»
Bürgerrechtler Al Sharpton: «Rodney King wurde zu einem Symbol für Vergebung.»

Los Angeles - Der verstorbene Rodney King, dessen Misshandlung durch Polizisten in Los Angeles 1992 tödliche Rassenunruhen auslöste, ist in Los Angeles beigesetzt worden. Der in den USA sehr einflussreiche Bürgerrechtler Al Sharpton hielt eine Grabrede.

3 Meldungen im Zusammenhang
Bereits zuvor würdigte er King als jemanden, der vergeben konnte und der keine Bitterkeit gegen die Polizisten gehegt habe, die ihn geschlagen hatten. «Menschen sollten nicht aufgrund ihrer Fehler beurteilt werden, sondern, danach, wie sie sich über sie erheben», sagte Sharpton.

«Rodney hat sich über seine Fehler erhoben. Er hat niemals jemanden verspottet, nicht die Polizei, nicht das Justizsystem, niemanden. Er wurde zu einem Symbol für Vergebung.»

Bereits am Samstagvormittag wurde für die Familie ein privater Gottesdienst abgehalten. Anschliessend fanden die öffentliche Gedenkfeier und die Beerdigung statt.

King war vor zwei Wochen tot am Grund des Schwimmbeckens seines Hauses entdeckt worden. Die Behörden gegen davon aus, dass es ein Unfall war, die Ergebnisse der Autopsie standen jedoch noch aus. King wurde 47 Jahre alt.

(asu/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
San Bernardino - Die Polizei Kalifornien schliesst die Akte um den Tod von Rodney King. Die Autopsie des 47-jährigen Mannes, ... mehr lesen
Rodney King
Los Angeles - Rodney King, dessen brutale Misshandlung durch die Polizei Anfang der Neunzigerjahre zu Rassenkrawallen in der US-Metropole Los Angeles geführt hatte, ist tot. Die Leiche des 47 Jahre alten Afroamerikaners ist am Sonntag auf dem Grund eines Swimmingpools gefunden worden. mehr lesen 
Polizeigewalt gegen Schwarze in L.A.: Erinnerungen an den Fall Rodney King (Bild) vom März 1991 werden wach.
Los Angeles - Ein Amateurvideo über die Misshandlung eines schwarzen Jugendlichen durch weisse Polizisten hat in den ... mehr lesen
Naguib Sawiris will die Mittelmeerinsel kaufen.
Grosszügige Hilfe  Kairo - Mit einem ungewöhnlichen Beitrag will ein ägyptischer Milliardär bei der Eindämmung der Flüchtlingskrise helfen: Naguib Sawiris bot am Donnerstag an, eine ganze Insel im Mittelmeer zu kaufen, um dort Flüchtlinge unterzubringen. 
Toter syrischer Bub erinnert als Symbolbild an «Napalm-Mädchen» Düsseldorf - Das Foto eines toten Buben, angespült am türkischen Strand, könnte zum Symbolfoto für die ... 1
An Strand gespülte Kinderleiche erschüttert Europa Istanbul - Das Foto eines toten Kleinkindes, das nach dem Untergang ...
In Piräus kommen erneut Tausende Migranten an Athen - An Bord der griechischen Fähre «Eleftherios Venizelos» sind am ... 1
Gute Zeiten  Sänger Enrique Iglesias (40) weiss, dass man als Paar sowohl gute als auch schlechte Zeiten durchmacht ...  
Enrique Iglesias bleibt in Sachen Liebe realistisch.
Anne Hathaway hat Taylor Swift zwar nur einmal getroffen und das ist schon ein paar Jahre her, aber sie zehrt noch immer von der Erinnerung.
Super Freundschaften  Filmschönheit Anne Hathaway (32) lernte Popstar Taylor Swift (25) vor Jahren kennen und die Begegnung ist ihr noch heute deutlich in ...  
Titel Forum Teaser
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 12°C 14°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 10°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 13°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 13°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 15°C 19°C bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 13°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 17°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten