Obama braut sein eigenes Honigbier
US-Präsident Obama lüftet sein Bier-Geheimnis
publiziert: Sonntag, 2. Sep 2012 / 08:27 Uhr
Inspiriert von Brauern im ganzen Land hat sich Präsident Obama vergangenes Jahr eine Brauanlage für die Küche gekauft. (Symbolbild)
Inspiriert von Brauern im ganzen Land hat sich Präsident Obama vergangenes Jahr eine Brauanlage für die Küche gekauft. (Symbolbild)

Washington - Es gehörte zu seinen bestgehüteten Regierungsgeheimnissen - jetzt gab US-Präsident Barack Obama es preis: Der Bierliebhaber verriet den Amerikanern sein eigenes Gerstenbräu-Rezept.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Barack ObamaBarack Obama
«Inspiriert von Brauern im ganzen Land hat sich Präsident Obama vergangenes Jahr eine Brauanlage für die Küche gekauft», erklärte Präsidenten-Koch Sam Kass am Samstag auf der Webseite des Weissen Hauses.

In einem Video führen er und sein Kollege vor, wie eine von Obamas Lieblingssorten, das Honigbier, entsteht. Das Weisse Haus reagierte damit auf eine Petition, die rund 12'000 US-Bürger ins Online-Portal «We the People» (Wir das Volk) gestellt hatten.

«Brauen ist zu einer Beschäftigung geworden, der Amerikaner in ihren Häusern und Garagen im ganzen Land nachgehen», so Koch Kass. «Und der Präsident dachte, es sei sicherlich eine gute Idee, das amerikanische Volk in dieser alten Tradition zu begleiten und selber Bier zu brauen.»

Dabei höre er auf den Rat zahlreicher lokaler Brauer und des Bienenzüchters des Weissen Hauses. «Der Honig gibt dem Bier ein reiches Aroma únd rundet es ab», so Kass. Das Video führt Neugierige sogar bis in den Bierkeller des Weissen Hauses, wo das Obama-Gebräu lagert, bis es abgefüllt und mit Etiketten versehen wird.

Mit der Fortführung der von deutschen Einwanderern eingeführten Bierbrautradition liegt Obama im Trend grosser Vorgänger: Der erste Präsident der USA, George Washington, hatte auf seinem Landsitz Mount Vernon in Virginia eine eigene Whiskey-Destillerie.

Thomas Jefferson stellte auf seiner Plantage Monticello (Virginia) eigenen Wein her. Selbst gebrautes Bier im Weissen Haus, so der Koch, habe es bislang allerdings noch nicht gegeben.

(asu/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Nach der Goldmedaille ... mehr lesen
Stephen Harper hat noch einen Kasten Bier zugute.
Mitt Romneys Politik sei nicht für die Neuzeit.
Boulder - US-Präsident Barack Obama hat seinem Herausforderer Mitt Romney eine gestrige Politik vorgeworfen. Bei seiner Nominierungsrede auf dem Parteitag der Republikaner in ... mehr lesen
Washington - Der jährliche ... mehr lesen
Barack Obama beim Basketballspiel mit der russischen Jugend-Sport-Delegation (Archivbild).
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Viele Restaurants haben Probleme mit der Umsetzung der aktuellen Corona-Bestimmungen, 2 m Abstand und 4 Sitzplätze pro Tisch sind vorgeschrieben.
Viele Restaurants haben Probleme mit der ...
Verbände Restaurants sind seit dem 11. Mai mehrheitlich wieder offen - ob dauerhaft, ist fraglich  Die Mehrheit der gastronomischen Betriebe, die nach dem Lockerungsschritt vom 11. Mai 2020 unter strengen Corona-Schutzauflagen wieder öffnen dürfen, ist offen. Es ist jedoch eine Öffnung mit einschneidenden Beschränkungen, mit schmerzhaften Verlusten und grossen Unsicherheiten. Ohne Lockerung der Auflagen wird die Öffnung nicht nachhaltig sein können. Unbedingt eine Perspektive brauchen zudem all jene gastgewerblichen Betriebe, die aufgrund des behördlichen Verbots infolge der Coronakrise weiterhin geschlossen bleiben müssen. mehr lesen  
Publinews Gutes Erlebnis  Man wird es heute wohl kaum übersehen, dass die Zahl der Restaurants auch unheimlich stark angestiegen ist. Dies ist auch damit verbunden, dass die Gründer unheimlich kreativ geworden sind. mehr lesen  
Viele erfolgreiche Restaurants haben die vielen Möglichkeiten des Online Marketings bereits erkannt.
Publinews Jeder Restaurant-Besitzer sollte mit den grundlegenden Tools des Online Marketings vertraut sein. Selbst, wenn die Gäste kommen, heisst das noch lange nicht, dass es ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 7°C 8°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Basel 11°C 10°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 6°C 7°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeschauer wolkig, wenig Schnee
Bern 6°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Luzern 5°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer Schneeregenschauer
Genf 6°C 8°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 2°C 5°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten