US-Regierung einigt sich mit Facebook
publiziert: Freitag, 10. Aug 2012 / 19:26 Uhr
Die FTC hatte Facebook vorgeworfen, seine Nutzer beim Datenschutz in die Irre geführt zu haben. (Archivbild)
Die FTC hatte Facebook vorgeworfen, seine Nutzer beim Datenschutz in die Irre geführt zu haben. (Archivbild)

Washington - Die Datenschutz-Einigung zwischen der US-Regierung und dem sozialen Netzwerk Facebook ist perfekt. Die Verbraucherschutzbehörde FTC stimmte am Freitag endgültig der Vereinbarung vom November vorigen Jahres zu.

Ihre Full-Service Agentur für New Media (Web, Facebook, Apps, Mobile, Newsletter)
3 Meldungen im Zusammenhang
Danach verpflichtet sich Facebook, die Zustimmung seiner Nutzer einzuholen, bevor der Umgang mit ihren persönlichen Daten geändert wird. Darüber hinaus unterwirft sich das börsennotierte Unternehmen mit weltweit mehr als 900 Millionen Nutzern für 20 Jahre einer unabhängigen Kontrolle. Die FTC hatte Facebook vorgeworfen, seine Nutzer beim Datenschutz in die Irre geführt zu haben.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Facebook Paris - Die französische Regierung hat Facebook-Manager wegen einer Datenpanne bei dem Sozialen Netzwerk in die zuständige ... mehr lesen
Was ist genau passiert.
Wien - Die irische Datenschutzbehörde hat dem Wiener Studenten Max Schrems, der Facebook vor einem Jahr wegen angeblicher ... mehr lesen
Facebook San Francisco - Unmittelbar nach dem holprigen Börsengang steht dem Online-Netzwerk Facebook juristischer Streit ins Haus: US-Internetnutzer reichten eine Sammelklage wegen Verletzung ihrer Privatsphäre ein, wie deren Anwälte am Freitag mitteilten. mehr lesen 
Ihre Full-Service Agentur für New Media (Web, Facebook, Apps, Mobile, Newsletter)
Forscher gehen davon aus, dass die Vielnutzer einfach gewohnt sind, Anfragen auf Facebook weitgehend unreflektiert anzunehmen beziehungsweise zu beantworten. (Symbolbild)
Forscher gehen davon aus, dass die Vielnutzer einfach gewohnt ...
Anfällig auf Betrugsmaschen  Buffalo - Gewohnheitsmässige Facebook-User sind anfälliger für Betrugsmaschen, so das Ergebnis einer Studie des Kommunikationswissenschaftlers Arun Vishwanath von der University of Buffalo. 
Facebook experimentiert mit einem Ablaufdatum für Einträge. (Symbolbild)
Facebook probiert Ablaufdatum für Einträge aus Berlin - Das Online-Netzwerk Facebook experimentiert mit einem Ablaufdatum für Einträge der Nutzer. Einige Nutzer bemerkten, ...
Effiziente Entwicklung  San Francisco/Berlin - Facebook, Google, Twitter und weitere Partner haben mit «TODO» eine Gruppe ins Leben gerufen, die letztlich auf effizienter nutzbare Open-Source-Software abzielt.  
Hilfe beim Abnehmen  London - Soziale Netzwerke wie Twitter und Facebook können Übergewichtigen beim Abnehmen helfen. Zu ...  
Übergewichtige profitieren von Facebook und Twitter. (Symbolbild)
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 12°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 11°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 13°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 13°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 12°C 23°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 14°C 24°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 17°C 21°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten