Davis Cup
USA in den Viertelfinals
publiziert: Sonntag, 6. Mrz 2016 / 10:49 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 6. Mrz 2016 / 12:38 Uhr
John Isner zieht in die Viertelfinals.
John Isner zieht in die Viertelfinals.

Das US-Tennis-Team zieht mit einem Sieg in Australien als dritte Nation in die Viertelfinals des Davis Cups ein. John Isner holt den entscheidenden Punkt zum 3:1-Endstand gegen die Gastgeber.

Isner bezwang Bernard Tomic 6:4, 6:4, 5:7, 7:6 (7:4) und servierte auf dem Rasenplatz im Vorort Kooyong 49 Asse. Die US-Amerikaner folgten damit Frankreich und Italien in die Runde der letzten acht. Gegner der 32-fachen Davis-Cup-Champions ist Mitte Juli entweder Vorjahresfinalist Belgien oder Kroatien. Die australische Mannschaft von Captain Lleyton Hewitt muss Mitte September dagegen in der Relegation um den Verbleib in der Weltgruppe spielen.

Im Lager Australier hat das Aus gegen die USA Spuren hinterlassen. Teamleader Bernard Tomic kritisierte nach seiner entscheidenden Niederlage gegen Isner seinen Landsmann Nick Kyrgios, der wegen einer Viruserkrankung für den Länderkampf abgesagt hatte.

"Es ist Blödsinn, dass er krank ist", meinte Tomic frustriert. Mikrofone am Spielfeldrand im Melbourner Vorort Kooyong zeichneten auf, dass sich Tomic bei Teamkapitän Lleyton Hewitt darüber beschwerte, dass der 20-jährige Kyrgios bereits zweimal Verletzungen vorgetäuscht habe, um Davis-Cup-Antritten fernzubleiben.

Tomic gilt selbst als streitbar. Der 23-Jährige war vergangenes Jahr aus dem Davis-Cup-Team geworfen worden, weil er in Wimbledon australische Verbandsoffizielle kritisiert hatte.

(Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (502) Ungültiges Gateway.
Source: http://www.news.ch/ajax/rubrik4detail.aspx?ID=363&excludeID=0
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 8°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich stark bewölkt, Regen
Basel 10°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 14°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
Bern 7°C 19°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewittrige Regengüsse
Luzern 6°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich gewittrige Regengüsse
Genf 7°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen gewittrige Regengüsse
Lugano 11°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten