Raumfahrt
USA sollen Mars besiedeln
publiziert: Donnerstag, 9. Mai 2013 / 09:41 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 9. Mai 2013 / 11:35 Uhr
Buzz Aldrin wünscht sich Mars-Besiedlung durch die USA.
Buzz Aldrin wünscht sich Mars-Besiedlung durch die USA.

Washington - Buzz Aldrin, Besatzungsmitglied der Apollo-11-Crew bei der historischen ersten Mondlandung 1969, hat sich für die menschliche Besiedlung des Mars stark gemacht. Die USA müssten weiterhin Weltführer für die bemannte Raumfahrt bleiben, sagte Aldrin am Mittwoch bei einer Konferenz in Washington.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
MarsMars
Sie könnten sicher auf die Dynamik des privaten Sektors zählen, um ein Landesystem als Basis für eine «US-Autobahn in das Weltall» zu entwickeln. Die USA müssten mit der Besiedlung des Roten Planeten beginnen, fügte der 83-Jährige hinzu.

Ein solcher Schritt sei ein «greifbarer Nähe». Es sei nicht mehr viel Forschung dafür erforderlich. Ziel sollte es seiner Meinung nach sein, bis 2030 oder 2040 eine «ständige menschliche Präsenz» auf dem Mars einzurichten.

Aldrin sprach auf der Konferenz «Humans to Mars» («Menschen auf den Mars») an der George-Washington-Universität. Er war der zweite Mensch auf dem Mond, er betrat dessen Oberfläche kurz nach seinem Astronauten-Kollegen Neil Armstrong.

(asp/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Kiel/Washington - Eine Reise zum ... mehr lesen
Stärkere Antriebe könnten die Astronauten zusätzlich entlasten. (Symbolbild))
Bis 2019 will die US-Raumfahrtbehörde einen Asteroiden einfangen und ihn in den Mondorbit hieven. (Symbolbild)
Washington - Es klingt wie aus einem Science-Fiction-Film, ist aber ein echter Plan der Nasa: Bis 2019 will die US-Raumfahrtbehörde einen Asteroiden einfangen und ihn in den ... mehr lesen
Amersfoort - Die niederländische ... mehr lesen
Experten halten das Projekt für unrealistisch.

Mars

Diverse Spielfilme und Dokumentationen rund um den roten Planeten
DVD - Erde & Universum
PLANET MARS - DVD - Erde & Universum
Genre/Thema: Erde & Universum; Astronomie - Planet Mars For centuries ...
21.-
Filmplakate
MARS ATTACKS! - Filmplakate
by Tim Burton, mit Jack Nicholson, Glenn Close, Annette Bening, Pierce ...
12.-
Nach weiteren Produkten zu "Mars" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Sieben Stunden lang pumpte Astronaut Jeff Williams das Modul «Beam» in kleinen Schüben auf, bis es am Samstag um 16.00 Uhr (22.00 Uhr MESZ) ganz entfaltet war.
Sieben Stunden lang pumpte Astronaut Jeff Williams das Modul «Beam» in ...
Raumfahrt-Experiment zu guter Letzt erfolgreich  Washington - Im zweiten Anlauf hat es geklappt: Zwei Tage nach dem abgebrochenen Versuch, die Internationale Raumstation ISS durch ein aufblasbares Modul zu erweitern, ist der US-Weltraumbehörde NASA das Experiment doch noch gelungen. mehr lesen 
Raumsonde Rosetta  Bern - Die Raumsonde Rosetta hat eine Aminosäure und Phosphor in den Ausgasungen des Kometen Tschuri gefunden. Beides sind wichtige Bestandteile für die Entstehung von Leben. mehr lesen  
Modul gerade einmal ein paar Zentimeter aufgeblasen  Miami - Ein Experiment mit einem aufblasbaren Wohnraum-Modul an der Internationalen Raumstation ISS ist fehlgeschlagen. Das neuartige Modul mit dem Namen «Beam», das an die Raumstation angekoppelt ist, blies sich am Donnerstag nicht zur vollen Grösse auf. mehr lesen  
Ungewöhnlicher Vorgang  Winterthur ZH - Im südwestlichen Quadranten der Sonne zeigt sich derzeit ein ungewöhnlich grosser Sonnenfleck. Mit 25'000 Kilometern entspricht sein Durchmesser rund dem doppelten der Erde. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
OFT GELESEN
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 16°C 21°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 17°C 23°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 13°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 15°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 15°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Genf 16°C 21°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 17°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten