China reagiert auf WTO-Beschwerde der USA
USA und China beschweren sich gegenseitig vor WTO
publiziert: Montag, 17. Sep 2012 / 08:41 Uhr / aktualisiert: Montag, 17. Sep 2012 / 23:37 Uhr
Barack Obama
Barack Obama

Washington - Die USA wollen bei der Welthandelsorganisation WTO eine Beschwerde gegen China einreichen. Nach der Ankündigung des US-Präsidialamtes liess die Retourkutsche aus Peking nicht lange auf sich warten: Das chinesische Handelsministerium legte seinerseits Beschwerde ein.

Weltweite Sprachaufenthalte mit 50 Jahren Erfahrung
"China hofft, dass die USA ihre verfehlte Politik korrigieren können", erklärte das chinesische Handelsministerium. Die Beschwerde betrifft nach WTO-Angaben Produkte wie Stahl, Reifen, Magnete, Chemieerzeugnisse, Küchengeräte oder Bodenbeläge aus Holz. Einem Handelsfunktionär zufolge dreht sich Chinas Protest um rund 30 Produkte.

US-Präsident Barack Obama hatte zuvor nach offiziellen Angaben angekündigt, eine Beschwerde gegen China bei der Welthandelsorganisation vorbringen. Die USA beklagten eine unfaire Unterstützung der chinesischen Autoindustrie durch staatliche Subventionen, erklärte das Präsidialamt am Sonntag in Washington.

Obama hatte bereits zuvor kritisiert, dass China Handelsvereinbarung verletze, indem es mehr als drei Milliarden Dollar an Zöllen auf US-Autoexporte erhebe.

Der Präsident soll die Beschwerde offiziell auf einer Wahlkampfveranstaltung am Montag in Ohio bekanntgeben. Die Wirtschaft dieses Bundesstaates ist eng mit der Automobilindustrie verbunden.

Ohio ist zudem ein Bundesstaat, in dem es viele Wechselwähler gibt und der daher kaum auf eine der beiden grossen Parteien festgelegt ist. Diese sogenannten swing states werden von beiden Kandidaten für die Präsidentenwahl besonders umworben.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Weltweite Sprachaufenthalte mit 50 Jahren Erfahrung
Trump hat nach dem Sieg in Indiana bereits mehr als 85 Prozent ...
Cruz steigt aus dem Rennen  Indianapolis - Der Präsidentschaftskandidat der Republikaner wird 2016 aller Voraussicht nach Donald Trump heissen. Die letzten verbliebenen Rivalen des umstrittenen New Yorker Milliardärs gaben ihr Rennen auf. 
Obama witzelt über Trump und sich selbst Washington - Mit einem Feuerwerk von Witzeleien über politische Freunde, Gegner und sich selber hat ...
Gewaltsame Proteste bei Wahlkampfveranstaltung von Trump Burlingame - Bei einem Wahlkampfauftritt des republikanischen ...
Ted Cruz ist der «leibhaftige Teufel» Washington - Der frühere Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, der Republikaner ...
General Scaparrotti übernimmt  Stuttgart - 100'000 US-Soldaten in Europa, Asien und im Nahen Osten haben einen neuen Befehlshaber: Vier-Sterne-General Curtis Scaparrotti übernahm ...  
General Curtis Scaparrotti führte seit 2013 das US-Kommando in Südkorea. (Archivbild)
Russland kritisiert US-Pläne für Panzerbrigade Washington - Die USA wollen eine komplette Panzerbrigade an die Ostflanke der NATO verlegen. Die ...
Die Verlegung der Kampfbrigade soll im Februar 2017 beginnen. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    TTIP... ist das Beste was Europa passieren kann. Es braucht strenge ... Sa, 23.04.16 19:22
  • HeinrichFrei aus Zürich 423
    Trump will foltern, Obama tötet Verdächtige mit Drohnen Donald Trump will wieder Folterungen einführen, wenn er Präsident ... Do, 14.04.16 17:22
  • Kassandra aus Frauenfeld 1745
    "Dichter Propagandanebel"! NZZ 3-4-16 Und die Waffenindustrie profitiert: "Problematisch ist auch die Rolle ... Mi, 06.04.16 12:26
  • crymann aus büetigen 9
    besser... ..kann man es kaum umschreiben. Bravo! So, 03.04.16 19:25
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Erdogan "Trump hatte nach einem islamistisch motivierten Anschlag im ... So, 03.04.16 17:11
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Erdogan "Trump hatte nach einem islamistisch motivierten Anschlag im ... So, 03.04.16 17:11
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Armenien... erholt sich langsam, aber stetig. Die Stammbäume der armenischen ... So, 03.04.16 16:36
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3895
    Armenien... erholt sich langsam, aber stetig. Die Stammbäume der armenischen ... So, 03.04.16 16:35
Krieg / Terror Waffenruhe für Aleppo nach schweren Kämpfen Washington/Berlin - Nach einem massiven ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 3°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 4°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 2°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 2°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 4°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 5°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 7°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten