Über 2000 Schweizer beobachten Zugvögel
publiziert: Sonntag, 7. Okt 2012 / 20:36 Uhr
21'719 Ringeltauben wurden im Rahmen des EuroBirdwatch am 6./7. Oktober 2012 beobachtet.
21'719 Ringeltauben wurden im Rahmen des EuroBirdwatch am 6./7. Oktober 2012 beobachtet.

Zürich - In diesen Tagen ziehen wieder Millionen von Vögeln über die Alpen gegen Süden. Anlässlich des Internationalen Zugvogeltages haben am Wochenende über 2150 Personen einen Beobachtungsposten des Schweizer Vogelschutzes SVS/Bird Life Schweiz besucht.

Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
An den 56 Posten im ganzen Land wurden auch die vorbeiziehenden Vögel gezählt: In diesem Jahr war es eine Gesamtzahl von 182'290 Vögeln, wie der Schweizer Vogelschutz SVS/BirdLife Schweiz am Sonntag mitteilte.

Gezählt wurden unter anderen 127'815 Buchfinken und 6621 Kernbeisser. Neben diesen Schwarmziehern wurden auch viele Einzelzieher wie Fischadler oder Rohrweihe gesichtet. Der Kiebitz zählte zu den eher selteneren Beobachtungen.

Der Internationale Zugvogeltag EuroBirdwatch von BirdLife International findet seit bald 20 Jahren statt. Dieses Jahr führten Partner von Birdlife Anlässe in 41 Ländern in Europa und Zentralasien durch. Insgesamt wurden rund 4 Millionen Zugvögel auf ihrem Weg ins Winterquartier beobachtet.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Mehr Menschlichkeit für Tiere
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
Fünf junge Murmelis
Ferien in der Schweiz  Seit 1925 ist der Natur- und Tierpark Goldau das Zuhause heimischer Tierarten. Entstanden auf den Trümmern eines Bergsturzes leben heute knapp 800 Tiere im grosszügigen Naturpark. 
Freaky  Normalerweise flüchtet man, wenn man eine Schlange sieht. Nicht so der Chinese Liu Yuanfei, der Schlangen nicht nur runterschluckt und ...  
Der Asiatische Laubholzkäfer wurde im Jahr 2011 erstmals in der Schweiz nachgewiesen.
Schädlinge  Marly FR - Zum zweiten Mal innerhalb eines Monats sind in der freiburgischen Gemeinde Marly Asiatische ...  
Das 1. August-Feuerwerk ist für viele Menschen faszinierend, jedoch trifft dies nicht auf die Tiere zu, da es für die meisten von Ihnen Stress und Angst bedeutet. mehr lesen
Viele Hunde verkriechen sich aus Angst
Während das Bauernsterben in der Schweiz grassiert, feiert der Lifestyle «Bauer» Chilbi. (Bild: 	 Bauer, ledig, sucht...)
Regula Stämpfli seziert jeden Mittwoch das politische und gesell- schaftliche Geschehen.
Regula Stämpfli
Alltagsszene aus der Zeit, bevor es Impfungen gab: Kindersarg auf dem Weg zur Bestattung.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Diese Männer bestimmen wohl die Zukunft Asiens, wenn nicht sogar der Welt.
Peter Achten zu aktuellen Geschehnissen in China und Ostasien.
Peter Achten
Gerade mal 3 Mio. Franken der Finanzierung stammen aus kirchlichen Spenden.
Skeptischer Blick auf organisierte und nicht organisierte Mythen.
Freidenker
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
29.07.2014
Posta Power Logo
28.07.2014
CITY GUIDE Logo
28.07.2014
Luzern City Guide Logo
28.07.2014
Cubix Trade AG, (c/o Bachmann Partner, Sachverwalter und Treuhand AG) Logo
28.07.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
Seite3.ch
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 14°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 12°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 14°C 20°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 16°C 25°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 23°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 14°C 26°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 16°C 30°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten