Schwingen
Überragender Christoph Bieri
publiziert: Sonntag, 5. Aug 2012 / 18:44 Uhr
Christoph Bieri (Archivbild).
Christoph Bieri (Archivbild).

Der Aargauer Christoph Bieri gewinnt das Nordwestschweizer Schwingfest in Döttingen. Nach einer überragenden Tagesleistung besiegt er im Schlussgang auch noch Bruno Gisler.

Bieri feierte seinen 15. Kranzfestsieg und seinen ersten Triumph am eigenen Teilverbandsfest. Im Anschwingen bezwang er den Innerschweizer Andi Imhof im ersten Zug mit seinem gefürchteten Fussstich. Der zweite Schlüsselkampf war der dritte Gang gegen Torsten Betschart. Den zweiten Innerschweizer Gast legte er 18 Sekunden vor Ablauf der Zeit auf den Rücken. Damit war der Weg frei für einen Nordwestschweizer Sieg.

Gisler hatte zu Beginn gegen den Südwestschweizer Michael Nydegger die Punkte geteilt, verdiente sich danach aber vor 3250 Zuschauern mit vier überzeugenden Siegen die Schlussgangteilnahme.

Resultate:
Döttingen. Nordwestschweizerisches Schwingfest (140 Schwinger/3250 Zuschauer). Schlussgang: Christoph Bieri (Untersiggenthal) s. Bruno Gisler (Rumisberg) nach 11:51 Minuten mit Kreuzgriff. Rangliste: 1. Bieri 59,50. 2. Simon Anderegg (Meiringen) 58,00. 3. Gisler 57,50. 4. Mario Thürig (Möriken) 57,25. 5. Beat Clopath (Bonaduz), Roger Erb (Metzerlen), Romeo Freund (Bärschwil), Michael Henzer (Basel), Michael Gschwind (Hofstetten), Cedric Huber (Pratteln), Kevin Steinmann (Villmergen) und Patrick Waldner (Büren), je 57,00.

Ricken. Ricken-Schwinget (160 Schwinger, 3400 Zuschauer). Schlussgang: Martin Glaus (Schänis) bezwingt Markus Koller (Siebnen) nach 6:37 Minuten mit Kurz. Rangliste: 1. Glaus 58,75. 2. Arnold Forrer (Stein) 58,00. 3. Fabian Kindlimann (Wald) 57,75. 4. Tobias Krähenbühl (Matzingen) 57,50. 5. Koller, Bruno Nötzli (Pfäffikon) und Simon Kid (Weesen), je 57,25. 6. Adrian Oertig (Goldingen), Stefan Burkhalter (Homburg) und Hanspeter Kamer (Benken), je 57,00.

Sörenberg. Bergschwinget (108 Schwinger, 750 Zuschauer). Schlussgang: Stefan Gasser (Alpnach) bezwingt Ueli Banz (Hasle) in der 6. Minute mit Kurz. Rangliste: 1. Gasser und Erich Fankhauser (Halse), je 58,50. 2. David Egli (Steinhuserberg) 58,00. 3. Christian Gerber (Röthenbach) und Bruno Fink (Sörenberg), je 57,50. 4. Banz, Melk Britschgi (Stalden) und Martin Zimmermann (Ennetbürgen), je 57,25. 5. Manuel Egli (Steinhuserberg) und Josef Portmann (Wiggen), je 57,00. 6. Markus Schnider (Escholzmatt), Michael Graber (Schötz), Cyrill Kuster (Sörenberg) und Adrian Scherrer (Schachen), je 56,75.

Kippel. Lötschentaler Schwingfest (23 Schwinger, 500 Zuschauer). Schlussgang: Hanspeter Luginbühl (Aeschiried) bezwingt Thomas Lauener (Reichenbach) nach 2:00 Minuten mit Bodenarbeit. Rangliste: 1. Luginbühl 58,25. 2. Joel Niederberger (Plaffeien) und Ruedi Bohren (Frutigen), je 57,25. 3. Lauener und Jonas Lengacher (Aeschi), je 57,00. 4. Josias Wittwer (Reichenbach) 56,75. 5. Daniel von Känel (Frutigen) 55,50.

 

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Orlik siegte nach 4:50 Minuten des Schlussgangs mit Kurz/Konter und Nachdrücken am Boden.
Orlik siegte nach 4:50 Minuten des Schlussgangs mit Kurz/Konter und ...
Zweiter Kranzfestsieg  Der Sieger des Thurgauer Kantonalschwingfestes in Märwil heisst Armon Orlik. Der Bündner gewinnt im Schlussgang das Duell der Youngsters gegen Samuel Giger, der zuvor alle fünf Gänge gewonnen hat. 
Zerrung beim Schwingerkönig  Das Comeback von Schwingerkönig Matthias Sempach verzögert sich. Womöglich ist es Mitte Mai so weit.  
Die Rückkehr von Matthias Sempach zögert sich hinaus.
Sempach gibt Saisonprogramm bekannt Schwingerkönig Matthias Sempach bestreitet auf dem Weg zum Eidgenössischen Schwingfest von Ende August in ...
Matthias Sempach gibt diese Saison sein Comeback. (Archivbild)
Christian Schuler darf sich als Sieger feiern lassen.
Erneuter Triumph  Das Zuger Kantonalschwingfest bleibt für Christian Schuler der liebste Anlass. In Hünenberg gewinnt der 29-jährige Schwyzer aus ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1743
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 717
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3893
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 349
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1750
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1750
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
  • jorian aus Dulliken 1750
    Liebe Mitbewohner! Ihr macht Werbung für die SVP! An die Redaktion: Warum wurde mein ... Fr, 09.10.15 17:20
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Basel 7°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 6°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Bern 6°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Luzern 7°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Genf 6°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten