Schwingen
Überragender Sempach in Herzogenbuchsee
publiziert: Sonntag, 12. Aug 2012 / 19:35 Uhr
Matthias Sempach.
Matthias Sempach.

Matthias Sempach gewinnt in überragender Manier das Berner Kantonalschwingfest in Herzogenbuchsee.

Der 26-jährige Sennenschwinger war nicht zu stoppen und setzte sich in allen sechs Duellen durch. Fünf dieser Siege feierte er gegen Eidgenossen.

Durch seine Dominanz stand Sempach bereits vor dem Schlussgang gegen Matthias Siegenthaler als Festsieger fest. Für Sempach war es der 19. Kranzfestsieg seiner Laufbahn und der 70. Kranz insgesamt. Unterstrichen wird die Dominanz von Sempach durch die Tatsache, dass er bereits vorzeitig als Sieger der Jahreswertung der Kranzfeste von der Fachzeitung «Schlussgang» als Gewinner feststeht.

Christian Stucki fiel bereits früh mit zwei Gestellten aus der Entscheidung, klassierte sich aber immerhin am Schluss im 2. Rang. Mit viel Glück retteten die beiden Nordostschweizer Favoriten Daniel Bösch (Unspunnen-Sieger 2011) und Arnold Forrer (Schwingerkönig 2001) den Kranzgewinn. Beide belegten mit je drei Gestellten den 8. Rang. Einen speziellen Moment erlebte auch Reto Maurer. Der zweifache Eidgenosse und dreifache Kranzfestsieger gab seinen sofortigen Rücktritt vom aktiven Schwingsport bekannt. Er schloss seine Laufbahn mit dem 60. Kranzgewinn erfolgreich ab.

Am Schaffhauser Kantonalschwingfest feierte Pascal Gurtner in seiner Heimat den grössten Erfolg seiner bisherigen Laufbahn. Der 24-jährige Turnerschwinger gewann erstmals ein Kranzfest. Im Schlussgang setzte er sich gegen Marcel Kuster durch, der zum zweiten Mal in dieser Saison erst im finalen Kampf am ersten Kranzfestsieg scheiterte.

(fest/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Nöldi Forrer hat Pech.
Nöldi Forrer hat Pech.
Leistenbruch-OP  Nöldi Forrer verletzt sich im Training und muss auf die Teilnahme am Mountainbike-Rennen «Cape Epic» verzichten. Der Schwingerkönig von 2001 muss sich einer Operation unterziehen. 
Zeit ist reif  Ab Donnerstag will das Schweizer Team an den Biathlon-WM in Kontiolahti (Fi) ...
Elisa Gasparin, ist besser in Form als vor Jahresfrist in Sotschi.
Ryf sicherte sich mit ihrem ersten Platz die Siegprämie von 65'000 Dollar.
Küng wird Dritter  Der Triathleten Daniela Ryf glückt der Saisonauftakt. Die 27-jährige Solothurnerin feiert in der neu geschaffenen Triathlon-Serie ...  
Sempach bei Winterfahrtraining  Schwingerkönig Matthias Sempach hat sich im Berner Oberland auf Glatteis begeben. Als Markenbotschafter von Toyota liess sich der Alchenstorfer in Gstaad in ein Winterfahrtraining einbinden.  
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -4°C 2°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel -5°C 6°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen -2°C 4°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern -4°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern -2°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 3°C 9°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 4°C 13°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten