Käslin und Brägger Vierte
Ukrainischer Sieg am Swiss Cup Zürich
publiziert: Sonntag, 8. Nov 2015 / 15:46 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 8. Nov 2015 / 17:08 Uhr
Käslin hatte bereits bei ihrer ersten Übung am Schwebebalken sowie am Stufenbarren einen Sturz verzeichnet. (Archivbild)
Käslin hatte bereits bei ihrer ersten Übung am Schwebebalken sowie am Stufenbarren einen Sturz verzeichnet. (Archivbild)

Angelina Kysla und Oleg Wernjajew gewinnen die 33. Austragung des Swiss Cup in Zürich. Die beiden Ukrainer sichern sich im Hallenstadion dank starken Leistungen die Siegprämie von 30'000 Franken.

Kysla und Wernjajew setzten sich im Final knapp vor dem rumänischen Duo Larisa Iordache und Marius Berbecar durch und sorgten damit für den ukrainischen Sieg im Paarwettkampf. Platz 3 ging an das deutsche Duo Pauline Schäfer und Andreas Bretschneider.

Den Grundstein zum Sieg legte Mehrkampf-Europameister Wernjajew, der im Final eine sehr starke Barrenübung zeigte, wofür der WM-Zweite von Glasgow die Tageshöchstnote von 16,050 Punkten erhielt. Ebenfalls einen glänzenden Wettkampf präsentierte die Rumänin Iordache, die WM-Dritte im Mehrkampf, die vor allem an ihrem Paradegerät Schwebebalken brillierte.

Ilaria Käslin und Pablo Brägger erreichten knapp vor dem japanischen Duo Yuki Uchiyama und Kazuma Kaya ebenfalls den Final der besten vier Teams, stürzten aber dort bei ihren Übungen am Schwebebalken und am Reck. Am Ende reichte es für die beiden zu Rang 4. Käslin hatte bereits bei ihrer ersten Übung am Schwebebalken sowie am Stufenbarren einen Sturz verzeichnet, Brägger hingegen zeigte in der Vorrunde einen sehr starken Vortrag am Reck, wofür er 15,650 Punkte erhielt.

Das zweite Schweizer Duo mit Laura Schulte, welche die verletzte Giulia Steingruber ersetzte, und dem sehr stark turnenden Claudio Capelli belegten den guten 6. Rang unter 10 Teams. Der Deutsche Fabian Hambüchen hatte wegen einer Erkältung kurzfristig auf einen Start verzichten müssen.

 

(nir/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Am Pauschenpferd gewinnt Christian Baumann EM-Bronze.
Am Pauschenpferd gewinnt Christian Baumann EM-Bronze.
Christian Baumann packt Chance am Schopf  Die Schweizer Turner holen zum Abschluss der Europameisterschaften der Männer eine weitere Medaille. Christian Baumann gewinnt am Pauschenpferd überraschend Bronze. mehr lesen 
Stingelin zur Turn-Sensation  Dank Bronze im Teamwettkampf an den Heim-Europameisterschaften in Bern gewann erstmals in der Geschichte eine Schweizer Mannschaft eine Team-Medaille an kontinentalen Titelkämpfen. Felix Stingelin, der Chef Spitzensport im STV, äusserte sich danach zum historischen Erfolg. mehr lesen  
Bronze an der EM  Die Schweizer Turner haben es geschafft! An den Europameisterschaften in Bern gewinnt die Mannschaft von Bernhard Fluck im Team-Wettkampf Bronze. Es ist die erste Team-EM-Medaille der Geschichte. mehr lesen  
3. Platz in der Team-Quali  Die Schweizer Turner überzeugen in der Team-Qualifikation an den Europameisterschaften in Bern. Platz 3 in der Team-Qualifikation und sieben ... mehr lesen  
Die Schweizer brillieren an der Heim-EM.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=679