Greenpeace-Aktivisten besetzen Ölbohrinsel
Umweltschützer besetzen russische Ölbohrinsel in der Arktischen See
publiziert: Freitag, 24. Aug 2012 / 11:38 Uhr
Naturschützer warnen vor Ölbohrungen in der Arktischen See, da sie im Falle eines Lecks mit schweren Umweltschäden in der abgelegenen Region rechnen.
Naturschützer warnen vor Ölbohrungen in der Arktischen See, da sie im Falle eines Lecks mit schweren Umweltschäden in der abgelegenen Region rechnen.

Moskau - Aus Protest gegen Ölbohrungen in der Arktis haben Greenpeace- Aktivisten eine Förderplattform im Norden Russlands besetzt. Mit Schnellbooten seien sechs Aktivisten am Freitag an der Bohrinsel «Priraslomnaja» in der Petschorasee angelandet und hätten die Plattform erklommen.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
ArktisArktis
Dies teilte die Umweltschutzorganisation mit. «Priraslomnaja» wird von einem Tochterunternehmen des russischen Ölkonzerns Gazprom betrieben.

Naturschützer warnen vor Ölbohrungen in der Arktischen See, da sie im Falle eines Lecks mit schweren Umweltschäden in der abgelegenen Region rechnen. Die Petschorasee ist ein Randmeer der Barentsee an der russischen Küste. Die Barentsee liegt nördlich von Norwegen und dem europäischen Teil Russlands.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rotterdam - Begleitet von Protesten ist am Donnerstag ein russischer Tanker mit dem ersten Öl aus der Arktis in Rotterdam ... mehr lesen
Am Donnerstag ist ein russischer Tanker mit dem ersten Öl aus der Arktis in Rotterdam eingetroffen.(Archivbild)

Arktis

Produkte passend zum Thema
Seite 1 von 3
DVD - Dokumentarfilm
DIE NORDWEST-PASSAGE - DVD - Dokumentarfilm
Genre/Thema: Dokumentarfilm - Die Nordwest-Passage Von Europa nach As ...
28.-
DVD - Tiere
DER WEISSE PLANET - DVD - Tiere
Regisseur: Thierry Ragobert, Thierry Piantanida - Genre/Thema: Tiere; ...
23.-
DVD - Tiere
EISBÄREN - NATIONAL GEOGRAPHIC - DVD - Tiere
Genre/Thema: Tiere; Eis & Schnee; Lebensräume; Säugetiere - Eisbären - ...
22.-
DVD - Tiere
DIE EISBÄREN - AUG IN AUG MIT DEN EISBÄREN - DVD - Tiere
Regisseur: Philip Dalton - Genre/Thema: Tiere; Eis & Schnee; Lebensräu ...
26.-
BLU-RAY - Tiere
DIE EISBÄREN - AUG IN AUG MIT DEN EISBÄREN - BLU-RAY - Tiere
Regisseur: Philip Dalton - Genre/Thema: Tiere; Eis & Schnee; Lebensräu ...
29.-
BLU-RAY - Tiere
KÖNIGREICH ARKTIS - BLU-RAY - Tiere
Regisseur: Adam Ravetch, Sarah Robertson - Genre/Thema: Tiere; Lebensr ...
23.-
DVD - Reise
IM TIEFFLUG ZUM NORDPOL - THOMAS JUNKER - DVD - Reise
Regisseur: Thomas Junker - Genre/Thema: Reise; TV-Serie; Aktiv- & Erle ...
25.-
BLU-RAY - Erde & Universum
UNSERE ERDE - BLU-RAY - Erde & Universum
Regisseur: Alastair Fothergill, Mark Linfield - Genre/Thema: Erde & Un ...
26.-
DVD - Erde & Universum
ARKTOS - MIKE HORNS UMRUNDUNG DER ARKTIS - DVD - Erde & Universum
Regisseur: Ralph Blanc - Genre/Thema: Erde & Universum; Landschaft & N ...
23.-
DVD - Tiere
KÖNIGREICH ARKTIS - DVD - Tiere
Regisseur: Adam Ravetch, Sarah Robertson - Genre/Thema: Tiere; Lebensr ...
20.-
Nach weiteren Produkten zu "Arktis" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 17
Ein männliches und ein weibliches Tier wurden bereits im vergangenen Jahr in dieser Gegend registriert.
Ein männliches und ein weibliches Tier wurden ...
Abschuss noch kein Thema  Sitten - Seit Anfang Jahr wurden im Oberwallis mehrere Schafe von Wölfen gerissen. Zur letzten Attacke kam es in der Nacht auf Montag. Das Rissmuster deutet auf einen Wolf hin. mehr lesen 
In Uri treibt ein Wolf sein Unwesen.
Wolf reisst im Urner Isenthal mehrere Schafe Isenthal UR - Im Urner Isenthal hat ein Wolf in den vergangenen Tagen acht Schafe gerissen oder verletzt. Die Schafhalter ...
Ständerat schwenkt auf Linie des Nationalrats  Bern - Grosswasserkraftwerke sollen Subventionen erhalten, wenn sie den Strom zu tiefen Preisen ... mehr lesen  
Finanzhilfen für bestehende Grosswasserkraftwerke waren im ersten Massnahmenpaket zur Energiestrategie ursprünglich nicht vorgesehen.
Mehr als ein Drittel schon tot oder dabei abzusterben  Sydney - Wie befürchtet hat die massive Korallenbleiche am Great Barrier Reef in Australien verheerende Folgen. In der Nord- und Zentralregion seien mehr als ein Drittel der Korallen schon tot oder dabei, abzusterben, berichtete die James-Cook-Universität am Montag. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    würde, wäre, falls usw. Die Amis wählen sich doch keinen Irren als Präsident! Oder doch? Mi, 18.05.16 08:54
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Erde steckt das CO2 schon weg. Da gibts keine Bedenken. Hoffentlich ... Sa, 12.12.15 15:15
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Auf... die immer gestellte Frage, wo denn die "Erderwärmung" geblieben sei, ... Mi, 09.12.15 19:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... wurde vier Jahre verhandelt, nun liegt ein Vertrags-Entwurf auf dem ... Mo, 07.12.15 14:50
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Investitionen in Solarzellen statt in die Rüstung Das Parlament empfiehlt dem Stimmvolk, die Initiative «Grüne ... Di, 01.12.15 15:04
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Man... braucht sich nur an die Heizkraftwerke in Peking vor 20 Jahren ... Mo, 30.11.15 09:59
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Das... Klima verändert sich. Das tut es seit über 2 Milliarden Jahren. Und ... So, 29.11.15 19:18
  • keinschaf aus Wladiwostok 2823
    Ja der Staatssender halt Der Staatssender mit seinen vom Staat via überrissener Zwangsgebühr ... Sa, 17.10.15 03:22
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 12°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 13°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 12°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 11°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 12°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 12°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 16°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten