Autobahnen A2 und A18
Unfallserie sorgt für lange Staus
publiziert: Dienstag, 2. Feb 2016 / 16:00 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 2. Feb 2016 / 16:24 Uhr

Muttenz BL/Aesch BL - Auf Autobahnen im Kanton Basel-Landschaft ereigneten sich heute Morgen innert 90 Minuten vier Verkehrsunfälle, die auf der Autobahn A2 im Bereich der Verzweigung Hagnau sowie auf der A18 im Raum Aesch/Angenstein für Verkehrsbehinderungen und in der dortigen Umgebung für längere Staus und Wartezeiten sorgte. Eine Person wurde verletzt.

Los ging es um 6.30 Uhr auf der A2 (Gebiet Muttenz BL) auf der Höhe der Einfahrt von der H18 her in Fahrtrichtung Pratteln BL. Dort kam es auf der Überholspur zu einer Auffahrkollision zwischen insgesamt vier Personenwagen. Ein Fahrzeug, das mutmasslich einen Lenker hinter ihm ausgebremst und somit diese Auffahrkollision ausgelöst hatte, flüchtete. Diesbezüglich sind weitere Abklärungen im Gang. Durch diesen Unfall blieb eine Fahrspur stadtauswärts bis kurz nach 9 Uhr gesperrt.

Praktisch gleichzeitig kam es auf der kantonalen Autobahn A18 bei Aesch BL zu einem Unfall. Ein 68-jähriger Autofahrer war in Richtung Reinach-Süd unterwegs und musste wegen eines Lieferwagens, welcher von einer Baustelle auf die Fahrspur einbog, bremsen. Dabei verlor der Lenker des Personenwagens die Kontrolle über das Fahrzeug und fuhr in die Wasserrinne. In der Folge drehte sich das Auto um die eigene Achse und überschlug sich, ehe es auf der linken Seite liegend neben der Fahrbahn zum Stillstand kam. Der Lenker konnte sich selbständig aus dem starken beschädigten Auto befreien, blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon. Zu einer Kollision mit dem Lieferwagen kam es nicht.

Gegen 7.45 Uhr prallte ein 34-jähriger Autofahrer auf der A2 im Bereich der Einfahrt St. Jakob heftig von hinten auf einen Sattelschlepper, der wegen Staus abbremsen musste. Der Autofahrer zog sich Verletzungen zu und musste durch die Sanität Basel ins Spital eingeliefert werden. Die Unfallstelle war kurz nach 9 Uhr geräumt.

Und gegen 8 Uhr kollidierten auf der A18, im Bereich der Zufahrt zur A2 in Richtung Basel, auf der Höhe des Salzsilos, zwei Personenwagen im stockenden Kolonnenverkehr. Diese Auffahrkollision sorgte für weiteren Stau. In allen geschilderten Fällen entstand grosser Sachschaden und mehrere Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

(jz/news.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Erste-Hilfe-Lösungen für Unternehmen, Gastgeber, Institutionen und Priv ...
Das Schlauchboot mit den Insassen ist in der Landquart gekentert.
Das Schlauchboot mit den Insassen ist in der Landquart gekentert.
Eine vermisste Person  Am Freitagmittag ist es auf dem Fluss Landquart zu einem folgenschweren Bootsunfall gekommen. Zwei Personen wurden getötet, zwei weitere verletzt und eine Person wird noch vermisst. 
Während Stunden lange Staus  Auf der Umfahrung Liestal (Kantonale Autostrasse A22) kam es am Freitagmorgen, 27. Mai 2016, gegen 06.42 Uhr, zu einem schweren ...
Der 65-jährige Autofahrer erlitt tödliche Verletzungen.
Die 77-jährige kam mit ihrem Auto von der Strasse ab.
Keine Verletzten  Eine Automobilistin kam am Donnerstagnachmittag in Attelwil von der Strasse ab und verursachte ...  
Zeugen gesucht  Am Donnerstag um 16.30 Uhr hat sich auf der Haagerstrasse in Salez, auf der Höhe der Einmündung Gemeindestrasse, eine Frontalkollision zwischen zwei Autos ereignet. Die ...
Das Überholen war keine gute Idee.
Titel Forum Teaser
Das Schlauchboot mit den Insassen ist in der Landquart gekentert.
Unglücksfälle Schiers: Bootsunfall mit Toten Am Freitagmittag ist es auf dem Fluss Landquart zu einem ...
Wer einen Menschen rettet, rettet die ganze Welt
Das Care Team bietet Firmen in tragischen Situationen psychologische No ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 13°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Basel 13°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft Gewitter möglich
St. Gallen 14°C 23°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Bern 13°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter möglich
Luzern 14°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewitterhaft
Genf 12°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Gewitter möglich
Lugano 16°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten