Unternehmer Hans Raab gestorben
Unternehmer und Fischzüchter Raab 72-jährig in Zürich gestorben
publiziert: Donnerstag, 13. Sep 2012 / 16:04 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 13. Sep 2012 / 17:54 Uhr
Der deutsche Fischzüchter ist ein Jahr nach der Schliessung seiner Fischfarm in einer Zürcher Klinik gestorben.
Der deutsche Fischzüchter ist ein Jahr nach der Schliessung seiner Fischfarm in einer Zürcher Klinik gestorben.

Oberriet SG - Der deutsche Putzmittel-Hersteller (Ha-Ra) und Fischzüchter Hans Raab ist in der Nacht auf Donnerstag im Alter von 72 Jahren in einer Zürcher Klinik gestorben. Das teilte sein Mediensprecher mit.

Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
7 Meldungen im Zusammenhang
Hans Raab wurde in der Schweiz bekannt als Inhaber einer Fischfarm in Oberriet im Rheintal. Dort züchtete der deutsche Multimillionär, der mit der Herstellung und dem Vertrieb von Putzmitteln vermögend geworden war, afrikanische Welse, sogenannte Melander. Hans Raab investierte in den Bau der Fischfarm rund 40 Millionen Franken.

Kurze Zeit nach der Inbetriebnahme geriet Raab in Streit mit den Behörden. Dabei ging es um die Methode der Tötung der Fische. Laut Schweizer Recht war die Art, wie die Melander getötet wurden, nicht zulässig. Raab musste seine Fischfarm im Rheintal 2011 schliessen.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Melander-Fischfarm des 2012 verstorbenen deutschen Putzmittelfabrikanten Hans Raab im st. gallischen Oberriet steht zum ... mehr lesen
Der verstorbene Hans Raab hatte dort ab 2008 auch Melander gezüchtet.
Lausanne/Oberriet - Der deutsche Unternehmer Hans Raab (70) darf in seiner Fischfarm in Oberriet keine Melander mehr halten. Raab ist mit einer Beschwerde beim Bundesgericht abgeblitzt. Der Kanton St. Gallen hatte ihm die Fischhaltung 2011 wegen fehlender Bewilligung verboten. mehr lesen 
Oberriet SG - Der Dauerstreit um die Fischfarm des deutschen Unternehmers Hans Raab (70) im sanktgallischen Oberriet geht weiter: Weil Raab trotz fehlender Bewilligung des Kantons noch immer Fische in der Anlage halten lässt, drohen die Behörden jetzt mit einer Zwangsräumung. mehr lesen  1
Oberriet SG - Der deutsche Unternehmer Hans Raab züchtet wieder Melander-Fische im st. gallischen Oberriet. Er will auch an der umstrittenen Schlachtmethode festhalten, die ihm der Kanton verboten hatte. Damit flammt ein alter Konflikt wieder auf. mehr lesen 
Nach dem Willen Raabs soll die Halle aus Protest gegen die St. Galler Kantonsregierung «verrotten».
Oberriet SG - Die Fischfarm des Industriellen Hans Raab in Oberriet SG ist nun ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Oberriet SG - Die umstrittene Melander-Fischfarm des deutschen Putzmittel-Unternehmers Hans Raab in Oberriet im St. Galler Rheintal wird definitiv geschlossen. Dies teilte Raabs Medienberater Peter Ziegler mit. mehr lesen 
Oberriet SG - Der deutsche Putzmittel-Hersteller und Melander-Züchter Hans Raab erwägt, den Kanton St. Gallen auf 104 Millionen ... mehr lesen
Hans Raab: «Beispiellose Rufmordkampagne» gegen seine Melander-Fischfarm.
Mehr Menschlichkeit für Tiere
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere
Die Mutter begann gleich mit der Pflege - schon wenige Minuten nach der Geburt stand das junge Männchen auf wackeligen Beinen.
Die Mutter begann gleich mit der Pflege - schon wenige Minuten nach der ...
Gab keine Anzeichen für bevorstehende Geburt  Basel - Ein Giraffenmännchen ist am Mittwoch im Zoo Basel vor den Augen der Tierpfleger und der Kuratorin auf die Welt gekommen. Die sechsjährige Mutter Kianga und das Jungtier sind wohlauf. Es ist bereits die zweite Giraffengeburt in diesem Jahr im Basler «Zolli». 
Nicht bindend  New York - Viele Milliarden Euro werden jedes Jahr mit illegalem Wildtierhandel umgesetzt - Tendenz ...  
Die Wilderei-Opfer sind vor allem Elefanten und Nashörner.
US-Jäger tötet Simbabwes Star-Löwen Harare - Eine Naturschutzorganisation in Simbabwe hat einen reichen US-Jäger für den Tod des berühmten Löwen «Cecil» verantwortlich ...
Gen- und Schädelanalyse erleichtert Tigerschutz Berlin - Die meisten Unterarten des Tigers sind sich viel ähnlicher als bisher angenommen, wie eine ...
Um den Durchblick zu haben, sollen nun die Unterarten in zwei Bereichen eingeteilt werden.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2692
    Sehr unterhaltsam! Seit dem unerwarteten Mac-Crash unterhält mich diese Kolumne mit ... gestern 16:29
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3189
    Prognose "Die multikulturelle Gesellschaft ist hart, schnell, grausam und wenig ... Mi, 22.07.15 13:33
  • Miriam aus Rielasingen-Worblingen 1
    Kawaii - Das ist ja süß... Ich bin dieses Jahr zum ersten Mal in Japan gewesen und habe den Matcha ... Mi, 22.07.15 12:14
  • Kassandra aus Frauenfeld 1409
    Die Ruhe ist schon immer der Zustand der totalen Verweigerung gewesen. Wie sagt ... Mo, 20.07.15 01:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3189
    Die... Zeit der Ruhe noch geniessen, an denen die Leute sich nur ... So, 19.07.15 10:25
  • LinusLuchs aus Basel 106
    Mitmachen heisst mitverschulden Im Gegensatz zu Ihnen, zombie1969, hat Oskar Gröning etwas Zentrales ... Do, 16.07.15 12:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3189
    O. Gröning... wurde verurteilt, weil er "dabei war", ohne dass ihm eine einzelne Tat ... Mi, 15.07.15 23:00
  • HELLVETIA aus Villa de Garafia/ La Palma Kanaren 1
    Bravo Bravo Bravisimo Oliver Hepp Endlich, endlich ist ES dank Euch OFFEN und SICHTLICH ... Di, 14.07.15 20:26
Beim Unfall erlitt eine Person schwere Verletzungen. (Symbolbild)
Unglücksfälle Auto kollidiert mit Regionalzug Unterkulm AG - Eine Autofahrerin ist bei der Kollision mit ...
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tierschutzprojekten im In- und Ausland ein.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich 9°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Basel 6°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
St.Gallen 9°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 10°C 25°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 11°C 24°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 13°C 26°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Lugano 18°C 25°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten