Ursula Krechel erhält Deutschen Buchpreis 2012
publiziert: Montag, 8. Okt 2012 / 19:51 Uhr
Ursula Krechel.
Ursula Krechel.

Frankfurt/Main - Der Deutsche Buchpreis 2012 geht an Ursula Krechel für den Roman «Landgericht». Dies gab die Jury am Montagabend in Frankfurt bekannt. Im Buch der 64-jährigen Autorin geht es um die Gründungsjahre der Bundesrepublik Deutschland.

2 Meldungen im Zusammenhang
Ein jüdischer Richter, der in der Nazi-Zeit fliehen musste, kehrt in seine Heimat zurück. Doch in einem Land, das so schnell wie möglich in die Normalität zurückfinden will, ist er nicht erwünscht.

«Bald poetisch, bald lakonisch, zeichnet Krechel präzise ihr Bild der frühen Bundesrepublik - von der Architektur über die Lebensformen bis hinein in die Widersprüche der Familienpsychologie», heisst es in der Begründung der Jury. «Landgericht» sei «ein bewegender, politisch akuter, in seiner Anmutung bewundernswert kühler und moderner Roman».

Die in Berlin lebende Autorin hat sich mit 13 Gedichtbänden vor allem als Lyrikerin einen Namen gemacht. «Landgericht» ist erst ihr zweiter Roman.

Krechel setzte sich im Finale gegen fünf weitere literarische Neuerscheinungen durch. Der mit 25'000 Euro dotierte Deutsche Buchpreis wird traditionell am Vorabend der Frankfurter Buchmesse verliehen. Vergeben wird er vom Deutschen Buchhandel.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
München - Marjana Gaponenko erhält den mit 15'000 Euro dotierten Adelbert-von-Chamisso-Preis 2013. Mit ihrem Roman «Wer ... mehr lesen
Grosser Erfolg für Marjana Gaponenko mit ihrem Roman «Wer ist Martha?».
Besucher an der diesjährigen Frankfurter Buchmesse.
Frankfurt/Main - Die Frankfurter Buchmesse hat am Samstag einen Ansturm des Lesepublikums erlebt. Unter den Gästen war auch ... mehr lesen
Ein künstliches Paradies - und mittendrin Marie.
Ein künstliches Paradies - und mittendrin Marie.
Alice im Bücherland  Pfauen, ein Bär, Zwerge und Schlösser - traumgleiche Bilder, die sich im Kopf einnisten, wenn man durch die Zeilen von Thomas Hettches neuem Roman 'Pfaueninsel' gleitet. Im Preussen des 19. Jahrhunderts war diese kleine Insel eine aussergewöhnliche Welt. Im Mittelpunkt der Geschichte: Die Zwergin Marie. 
Buch  Musikstar Jennifer Lopez (45) kennt das Gefühl, mental und verbal missbraucht zu werden.
«Ich habe niemals ein blaues Auge oder eine aufgeplatzte Lippe gehabt, aber ich war in Beziehungen, in denen ich mich auf unterschiedliche Art und Weise missbraucht fühlte»
Jennifer Lopez.
Jennifer Lopez: Die Kinder fragen nach Marc Für Pop-Diva Jennifer Lopez ist es immer traurig, wenn ihre Kinder sie fragen, warum ihr Papa nicht mehr bei ihnen wohnt.
«Meine Freunde versuchen ständig mich zu verkuppeln, aber daran habe ich gerade kein Interesse.»
Jennifer Lopez ist glücklich als Single Sängerin Jennifer Lopez (45) geniesst die Zeit allein und ist auch ganz ohne Mann an ihrer Seite zufrieden.
Titel Forum Teaser
art-tv.ch TanzPlan Ost: Auftakt Tournee 2014 Ein Tanzfestival auf Tournee, das regionalen Kompanien ...
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 9°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 5°C 14°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 7°C 13°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 5°C 15°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 6°C 14°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 6°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 8°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten