Spendabel
Uruguays Präsident spendet Grossteil seines Gehalts
publiziert: Samstag, 8. Sep 2012 / 20:42 Uhr
José Mujica und seine Frau. (Archivbild)
José Mujica und seine Frau. (Archivbild)

Montevideo - Der Staatschef von Uruguay, José Mujica, hängt nach eigener Aussage nicht am Geld. Er spendet knapp 90 Prozent seines Präsidentengehalts von monatlich umgerechnet 11'200 Franken für soziale Projekte.

1 Meldung im Zusammenhang
«Ich brauche nicht viel zum Leben», sagte Mujica am Freitag (Ortszeit) in einem Interview mit der Nachrichtenagentur AFP. Das habe ihn seine jahrelange Haft während der Diktatur in Uruguay (1973-1985) gelehrt.

In seinen insgesamt 14 Jahren im Gefängnis sei er schon froh gewesen, wenn er eine Matte zum Schlafen bekommen habe, sagte der Ex-Guerillero Mujica. Das wahre Glück auf Erden bestehe nur «aus vier oder fünf Dingen, die sich seit Homers Zeiten nicht geändert haben: Liebe, Kinder, eine Handvoll Freunde».

Der 77-Jährige fügte hinzu, dass er nichts von der modernen «Sklaverei» halte, in der die Menschen «leben um zu arbeiten» statt «arbeiten um zu leben». «Arm sind nicht die, die wenig haben. Arm sind die, die viel wollen.»

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Montevideo - Der frühere Guerillero José Mujica hat die Präsidentenwahl in Uruguay klar gewonnen. In der Stichwahl am ... mehr lesen
Das Wählen in Uruguay ist vorgeschrieben.
Maximilian Schell starb 2014.
Maximilian Schell starb 2014.
Kino «Kulturhistorisch einmaliges Material»  Frankfurt/Wien - Das Deutsche Filminstitut (DFI) in Frankfurt erhält den künstlerischen Nachlass des österreichisch-schweizerischen Schauspielers und Regisseurs Maximilian Schell.  
Kino Tochter empört  Die Tochter des verstorbenen US-Präsidenten Ronald Reagan ist empört darüber, dass Comedy-Star Will Ferrell in einem Film über ihren ...  
Will Ferrell sorgt mit seiner neuesten Filmrolle für Entrüstung.
Will Ferrell wird politisch Komiker Will Ferrell will nach George W. Bush den nächsten US-Politiker darstellen und hat eine interessante Wahl dafür ...
Will Ferrell wird einmal mehr als Mann von Macht vor der Kamera stehen.
Glaskinn und 'Meitschiblase': Köppels Freipass für die Leitung des medizinhistorischen Instituts.
Claude Fankhauser Satire darf alles - aber wenn die Realität absurd genug ist, stösst Satire an Grenzen, die sie nicht durchbrechen kann. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3893
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1743
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1743
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3893
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 717
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
  • Pacino aus Brittnau 717
    Simply the best . . . Grosser Sänger, grosser Inspirator, grosser Künstler. Vielen Dank für ... Mo, 11.01.16 12:52
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3893
    Kleine... Anmerkung: Videos aus Syrien, da wird tatsächlich blutig gestorben, mit ... So, 03.01.16 19:39
  • Midas aus Dubai 3810
    Die Dauerempörten Katar finanziert den Terror. Das weiss in Middle East jeder. Aus diesem ... Do, 31.12.15 15:02
Jennifer Lawrence hat schon lange nicht mehr die Berührung eines Mannes gefühlt.
FACES Jennifer Lawrence hat keinen Mann in Sicht Filmstar Jennifer Lawrence ist sicher, dass ihr ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt sonnig
Basel 7°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 6°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Bern 6°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Luzern 7°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Genf 6°C 14°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten