Sieben Polizisten bei Unruhen in Belfast verletzt
Verletzte bei Krawallen in Nord-Irland
publiziert: Samstag, 25. Aug 2012 / 20:40 Uhr

Belfast - Während einer Parade nordirischer Protestanten sind am Samstag bei Krawallen in Belfast sieben Polizisten verletzt worden. Der Marsch eskalierte, als eine protestantische Gruppe sich trotz Verbots einer katholischen Kirche näherte.

1 Meldung im Zusammenhang
Die Polizei wollte die Gruppe, die schon einmal mit hetzerischem Liedgut aufgefallen war, abdrängen. Nach einem Bericht der BBC begannen Protestanten und Katholiken sich gegenseitig mit Flaschen zu bewerfen.

Die «Marschsaison» zwischen April und August, in der viele religiöse und historische Feierlichkeiten begangen werden, ist immer wieder Anlass für Unruhen in Nordirland.

1998 wurde der Konflikt zwischen pro-britischen Protestanten und Katholiken, die auf Unabhängigkeit von London drängen, in einem Friedensvertrag beigelegt. In den drei Jahrzehnten zuvor waren rund 3500 Menschen in dem Konflikt getötet worden.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
London - Im Zusammenhang mit dem Flaggen-Entscheid des Stadtrates von Belfast hat es in der nordirischen Hauptstadt erneut ... mehr lesen
Blockade in Belfast.
Die Sicherheitskräfte stürmten den Sitz des Journalistenverbandes. (Symbolbild)
Die Sicherheitskräfte stürmten den Sitz des ...
Gesetzeswidrige Proteste vorgeworfen  Kairo - Die ägyptische Polizei ist am Sonntagabend in den Sitz des Journalistenverbandes in Kairo eingedrungen und hat zwei Reporter festgenommen. Nach Angaben aus Justizkreisen wird ihnen Anstachelung zu gesetzeswidrigen Protesten vorgeworfen. 
300 Linksautonome provozieren Polizei  Bern - Tausende Menschen haben am Sonntag trotz garstigen Wetters den 126. Tag der Arbeit gefeiert - abgesehen von Sachbeschädigungen in ...   1
Trotz schlechtem Wetter hatten die 1.-Mai-Feierlichkeiten zahlreiche Menschen angezogen.
Gewerkschaftsbund-Präsident und Ständerat Paul Rechsteiner ist am heutigen 1. Mai in der ganzen Schweiz unterwegs. (Archivbild)
Gewerkschaften rufen zum gemeinsamen Kampf auf Bern - Auch dieses Jahr feiert die Arbeiterschaft den Tag der Arbeit wieder im Regen. Auch politisch machen die ...
200'000 Franken Sachschaden nach Ausschreitungen in Zürich Zürich - Mitglieder des revolutionären Aufbaus haben am Freitagabend in Zürich eine ...
An der Aktion waren 60 Personen beteiligt.
Titel Forum Teaser
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 6°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 6°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
St. Gallen 5°C 11°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 5°C 14°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
Luzern 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 6°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Lugano 10°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten