Keine neuen Erkenntnisse zwei Jahre danach
Verschwinden der MH370 bleibt ein Rätsel
publiziert: Dienstag, 8. Mrz 2016 / 09:37 Uhr

Kuala Lumpur - Die Ermittler haben keine neuen Erkenntnisse über das mysteriöse Verschwinden der Malaysia-Airlines-Boeing vor zwei Jahren vorgelegt. Der Bericht, den sie am Dienstag vorlegen wollten, umfasst nur drei Seiten.

5 Meldungen im Zusammenhang
Aus dem Dokument, das der Nachrichtenagentur dpa vorab vorlag, geht nicht hervor, warum Flug MH370 am 8. März 2014 mit 239 Menschen an Bord vom Radar verschwand und was sich an Bord abgespielt haben könnte. (Heute) Dienstag war der zweite Jahrestag der Katastrophe.

Die Ermittler gehen in dem Dokument nicht auf die Untersuchung des einzigen bislang verifizierten Trümmerteils ein, das im Juli vergangenen Jahres vor Südostafrika angeschwemmt wurde. Sie erwähnen lediglich, dass die Flügelklappe eindeutig als Teil von MH370 identifiziert wurde.

Mindestens ein weiteres gerade in Mosambik in Südostafrika gefundenes Trümmerteil wird gerade untersucht. Ob es von MH370 stammt, ist noch unklar.

Regierungschef trotzdem zuversichtlich

Malaysias Regierungschef Najib Razak zeigte sich zuversichtlich, dass das Boeing-Wrack bald gefunden wird. «Die Suchaktion in dem abgesteckten 120'000 Quadratkilometer grossen Gebiet soll noch in diesem Jahr beendet werden und wir haben die Hoffnung, dass MH370 dort gefunden wird», sagte Najib.

Das Wrack wird im südlichen Indischen Ozean vermutet. Spezialschiffe suchen den Meeresboden ab - bislang ergebnislos.

 

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sydney/Kuala Lumpur - Ein Trümmerteil, das möglicherweise zu dem verschwundenen Malaysia-Airlines-Flug MH370 ... mehr lesen
Die Maschine wurde immer noch nicht gefunden.
Das mysteriöse Verschwinden des Flugzeugs beschäftigt die Ermittler nun seit zwei Jahren. (Symbolbild)
Bangkok - Das mysteriöse Verschwinden von Flug MH370 beschäftigt die Ermittler seit zwei Jahren. Jedes Puzzleteil, das beim ... mehr lesen
Kuala Lumpur - Mit Fotos, weissen Luftballons und unter Tränen haben Familien und Freunde der Opfer des vor zwei Jahren ... mehr lesen
Sydney - Zwei Jahre nach dem Verschwinden des Fluges MH370 von Malaysia Airlines gibt es möglicherweise eine neue Spur. Ein ... mehr lesen
Hanoi - Ein Fischer hat vor Vietnam ein etwa 100 Kilogramm schweres Wrackteil aus dem Meer geborgen. Der Fund löste ... mehr lesen
Das gefundene Wrackteil wurde von einem Fischer gefunden. (Archivbild)
Erste-Hilfe-Lösungen für Unternehmen, Gastgeber, Institutionen und Priv ...
Alarmierte Rettungskräfte entdeckten das einsitzige Flugzeug ...
Pilot stirbt  New York - Ein Kleinflugzeug ist in New York in den Hudson River gestürzt. Der 56 Jahre alte Pilot des Fliegers konnte nach dem Unglück am Freitagabend (Ortszeit) nur noch tot aus dem Fluss geborgen werden, wie die Polizei mitteilte. 
Das Schlauchboot mit den Insassen ist in der Landquart gekentert.
Eine vermisste Person  Am Freitagmittag ist es auf dem Fluss Landquart zu einem folgenschweren Bootsunfall ...  
Keine Verletzten  Eine Automobilistin kam am Donnerstagnachmittag in Attelwil von der Strasse ab und verursachte ...  
Die 77-jährige kam mit ihrem Auto von der Strasse ab.
Titel Forum Teaser
Wer einen Menschen rettet, rettet die ganze Welt
Das Care Team bietet Firmen in tragischen Situationen psychologische No ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 14°C 25°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig viele Gewitter bewölkt, etwas Regen
Basel 14°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
St. Gallen 15°C 23°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Bern 14°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen stark bewölkt, Regen
Luzern 14°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bewölkt, etwas Regen
Genf 13°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich stark bewölkt, Regen
Lugano 16°C 23°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten