Dialogo fra Barak e Arafat disteso e «serio»
Vertice di Camp David: buon clima negoziale
publiziert: Mittwoch, 12. Jul 2000 / 08:46 Uhr

New York - È «buono», secondo la Casa Bianca, il clima del negoziato cominciato a Camp David per la pace in Medio Oriente che protetto da un silenzio stampa auspicato dagli Usa affronterà subito le questioni più spinose.

Il dialogo fra il premier israeliano Ehud Barak e il presidente palestinese Yasser Arafat che si trovano ora a colloquio dopo un primo incontro con il presidente americano Bill Clinton, appare disteso e «serio», ha detto in serata il portavoce della Casa Bianca Joe Lockhart.
Confermando l'atmosfera del negoziato, dopo un breve incontro con la stampa, Barak e Arafat sono stati protagonisti di un'inattesa manifestazione di cortesia reciproca, cedendosi a grandi gesti la precedenza per entrare nello chalet dove dovevano riunirsi con Clinton. Ma a dispetto dei toni positivi di Lockhart, parlando a nome della delegazione palestinese Hanan Ashrawi ha messo in guardia contro facili speranze, invitando a essere «estremamente realistici». «Non mi attendo alcuna svolta miracolosa o sostanziale» ha dichiarato, smentendo poi le voci su un presunto accordo segreto che avrebbe preceduto il negoziato.
Prima di vedere Arafat, anche Barak aveva manifestato cautela sull'esito dei colloqui, anticipando una «battaglia difficile» poichè gli americani sembrano più vicini alle posizioni palestinesi che a quelle israeliane.

(sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Auf Social Media-Kanälen sind Schuldner nicht mehr vor Inkassobüros sicher.
Auf Social Media-Kanälen sind Schuldner nicht mehr ...
Social Media Schuldeintreiber in der USA dürfen seit kurzem auch säumige Schuldner per Social Media kontaktieren. Ein entsprechendes Gesetz des Consumer Financial Protection Bureau ist diese Woche in Kraft getreten. Betroffen sind Millionen US-Bürger, einer Umfrage zufolge sollen im Jahre 2017 über 70 Mio. US-Amerikaner von Inkassobüros kontaktiert worden sein. mehr lesen  
US-Regisseur Quentin Tarantino streitet sich derzeit mit Miramax, der Produktionsfirma seines Erfolgsfilms «Pulp Fiction», um Vermarktungsrechte ... mehr lesen  
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
CBD-Konsum wirkt sich nicht auf die Fahrtüchtigkeit aus.
Versicherungen CBD-Produkte haben in den vergangenen Jahren die Erfolgsleiter kennengelernt. Sie sind nicht nur in Deutschland immer beliebter ... mehr lesen  
Fotografie Gruppenausstellung in der Photobastei Zürich  Das Ausstellungsprojekt «Fractured Spine - Widerstand durch Sichtbarkeit von Zensur in Journalismus & ... mehr lesen  
«Fractured Spine» Gruppenausstellung: Vom 28. Oktober 2021 bis 21. November 2021.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Domain Registration
Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.confermando.ch 

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
Domain Registration
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 0°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Schneeregenschauer
Basel 0°C 4°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen -2°C 1°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Schneeregenschauer
Bern -3°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Schneeregenschauer
Luzern -1°C 2°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass Schneeregenschauer
Genf -3°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 6°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten