Leichte bis mittelschwere Verletzungen
Vier Alpinisten von Lawinen mitgerissen
publiziert: Montag, 22. Feb 2016 / 11:13 Uhr / aktualisiert: Montag, 22. Feb 2016 / 11:53 Uhr
Mit leichten bis mittelschweren Verletzungen wurden die Männer ins Spital nach Davos geflogen.
Mit leichten bis mittelschweren Verletzungen wurden die Männer ins Spital nach Davos geflogen.

Chur - Im Kanton Graubünden sind am Sonntagnachmittag vier Alpinisten von Lawinen mitgerissen worden. Zwei Skitourengänger und zwei Eiskletterer wurden verletzt in Spitäler geflogen.

5 Meldungen im Zusammenhang
Als drei Skitourengänger bei Davos auf der Abfahrt vom Sentisch Horn hinunter ins Dischmatal kurz angehalten hatten, glitt plötzlich die Schneedecke unter ihnen weg. Zwei Männer im Alter von 35 Jahren wurden mitgerissen und stürzten 200 Meter über eine felisige Flanke ab, wie die Bündner Polizei am Montag mitteilte.

Mit leichten bis mittelschweren Verletzungen wurden die Männer ins Spital nach Davos geflogen. Ihr 31-jähriger Kollege befand sich oberhalb der Lawinenanrisskante und wurde nicht mitgerissen. Für die Bergung der Teilverschütteten standen die Rega, die Heli Bernina und ein Rettungsteam der SAC-Sektion Davos im Einsatz.

Beim Klettern überrascht

Im Safiental waren zwei Eiskletterer im Alter von 33 und 52 Jahren von einer Lawine überrascht worden. Sie wurden mitgerissen, als sie über das Eis des Gletscherbachs am Bodenhoren in Safien Thalkirch kletterten.

Die Sportler wurden 100 Meter über mehrere Felspartien gespült und verletzten sich leicht. Sie alarmierten selber die Rega, die sie ins Kantonsspital Graubünden nach Chur überführte.

(cam/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bergün GR - Eine Bergsteigerin ist am Samstag am Piz Kesch oberhalb von Bergün GR von einem Schneebrett erfasst worden. ... mehr lesen
Als die Frau rückwärts über eine steile Schneeflanke hinunterging, löste sich das Schneebrett.
Am Bodensee stiegen die Temperaturen auf 18 Grad. (Archivbild)
Bern/Chur - Auf frühlingshafte 18 Grad sind die Temperaturen am Montag in der Bodenseeregion angestiegen. In den Bergen sorgten die Wärme und der starke Wind für eine heikle Lawinensituation. Am Sonntag ... mehr lesen
Sitten - In Saas Almagell VS hat sich am Sonntagmorgen eine Lawine gelöst. Insgesamt sechs Tourenskifahrer wurden ... mehr lesen
Lawinenniedergang in der Region Mittelalalin / Saas Almagell.
Als sich um 12.25 Uhr die Schneemassen lösten, wurden nach Angaben der Tiroler Polizei alle Alpinisten verschüttet. (Symbolbild)
Wattenberg - Ein grosser Lawinenabgang in den Tiroler Alpen hat am Samstag fünf Wintersportler aus Tschechien das Leben gekostet. ... mehr lesen
Chur - Ein 49-jähriger Tourenskifahrer ist am Samstag bei einem Lawinenabgang am Büelenhorn bei Davos GR ums ... mehr lesen
Ein Lawinenabgang am Büelenhorn bei Davos GR kostete einem 49-jährigen Tourenskifahrer das Leben.
Besonders auf Wiesen und Felsen sind die ...
Effizient und kostengünstig  Davos GR - Die Schneehöhe zu kennen hilft der Lawinenforschung und erlaubt zum Beispiel, Hochwasserwarnungen zu verbessern. Forscher des Instituts für Schnee- und Lawinenforschung (SLF) haben nun gezeigt, dass sich die Dicke der Schneedecke effizient per Drohne messen lässt. 
Drohnen mit Spezialkameras sollen der Landwirtschaft helfen Ecublens VD - Mit von ETH-Forschenden entwickelten Drohnen können Bauern künftig ...
Bauern können mit der Drohne am Bildschirm untersuchen wie es ihren Feldern geht.
Güterzug entgleist  Schmilka - Nach einem heftigen Erdrutsch nahe dem sächsischen Schmilka ist die ...  
Geröll rutschte 150 Meter breit auf die Schienen. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
Abgestürzter Bagger.
Unglücksfälle Bagger kippt Abhang hinunter Trimmis GR - In Trimmis GR ist beim Abladen ein Bagger zuerst ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 10°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Basel 9°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
St. Gallen 11°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Bern 8°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Luzern 12°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
Genf 9°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 13°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten