Noch keine Spur des Flugzeuges
Vittorio Missoni: Seine Schwester gibt die Hoffnung nicht auf
publiziert: Montag, 7. Jan 2013 / 15:20 Uhr
Angela Missoni will die Hoffnung nicht aufgeben, dass ihr Bruder lebend gefunden wird.
Angela Missoni will die Hoffnung nicht aufgeben, dass ihr Bruder lebend gefunden wird.

Designerin Angela Missoni und ihre Familie hoffen, dass Vittorio Missoni lebend gefunden wird, nachdem er wahrscheinlich Opfer eines Flugzeugabsturzes wurde.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der italienische Modemacher Vittorio Missoni, seine Frau Maurizia Castiglioni, ein befreundetes Paar und zwei Besatzungsmitglieder befanden sich vor der Küste von Venezuela, als ihre Maschine vom Radar verschwand. Seitdem fehlt jede Spur von dem Flieger, der auf dem Weg von dem Ferienort Los Roques nach Caracas war. Die Kreativchefin des Modehauses 'Missoni', Angela Missoni, machte gerade mit ihren und Vittorios Eltern Urlaub im Oman, als sie die Nachricht erhielt. «Wir hoffen, dass er noch am Leben ist. Wir wollen die Hoffnung nicht aufgeben, das ist sehr wichtig für uns», erklärte sie im Interview mit der italienischen Zeitung 'La Republica'.

Angela Missoni benachrichtigte unverzüglich ihre Mutter und organisierte die Suche nach den Verschollenen. Wenig später erfuhr auch der Vater von dem Vorfall. «Wir entschieden, dass er sich erst einmal ausruhen sollte, weil er sehr müde war. Um 5.30 Uhr sah er uns dann alle da stehen, blickte in unsere Gesichter und fragte, was geschehen sei. Er sagte: 'Ich bin 92, aber nicht dumm.' Also sagten wir ihm die Wahrheit. In so einer schwierigen Situation würde sich jede Familie wohl das gleiche wünschen wie wir: Respekt für unsere Privatsphäre», fügte die Designerin hinzu.

Die Suche nach den Vermissten erstreckt sich auf das Land, den Luftraum und das Meer, doch bislang ohne Erfolg. Die Gruppe machte vor ihrem Verschwinden einen Angelurlaub, mit dem sie das neue Jahr einläutete. Vittorio Missoni ist der Verwaltungschef des italienischen Familienunternehmens, das für seine Strickmode und seine Zickzack-Muster bekannt ist.

(laz/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Es gibt noch immer keine Spur von ... mehr lesen
Bei der Suche nach dem verschollenen Designer Vittorio Missoni kommt nun ein U-Boot zum Einsatz.
Ermittler ziehen die Möglichkeit in Betracht, dass Vittorio Missoni (58) und die Insassen des verschwundenen Flugzeugs gekidnappt wurden.
Fashion Designer Vittorio Missoni könnte ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Martin Schranz
Martin Schranz
Publinews Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf Einblicke in sein Leben und wertvolle Tipps für mehr Erfolg und Zufriedenheit freuen. Get Stuff Done ist die Devise! mehr lesen  
Der 50. Geburtstag brachte nichts Gutes mit sich für Leinwandlegende  Jeff Daniels (61) wusste nach seinem zweiten Rückfall in die Alkoholsucht, dass er sich nicht alleine erholen können würde. mehr lesen
Jeff Daniels.
Es sind zwei Mädchen  Ronnie Wood (68) ist angeblich Vater von Zwillingsmädchen geworden. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -3°C 0°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder freundlich
Basel -2°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen -3°C 0°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern -3°C 0°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern -2°C 1°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder freundlich
Genf -1°C 2°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 2°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten