Vogelgrippe in Kroatien
publiziert: Freitag, 21. Okt 2005 / 23:44 Uhr

Split - Die Vogelgrippe hat nun auch Einzug in Kroatien gehalten: Bei sechs von zwölf Schwänen, die in einem See im Osten von Kroatien tot aufgefunden wurden, ist der Vogelgrippe-Erreger nachgewiesen worden.

Die gefundenen toten Schwäne seien verbrannt und verscharrt worden.
Die gefundenen toten Schwäne seien verbrannt und verscharrt worden.
5 Meldungen im Zusammenhang
Dies teilte das kroatische Landwirtschaftsministerium am Abend mit. Die kroatische Nachrichtenagentur Hina hatte zuvor gemeldet, dass die Schwäne tot in einem See in Zdenci entdeckt worden seien.

Der Leiter der örtlichen Fischfabrik, Dusan Alebic, hatte dabei gesagt, dass in der Umgebung eines Fischweihers in Zdenci zwischen 130 und 150 Schwäne lebten und dass im Jahr etwa zwanzig davon verendeten. Die nun gefundenen toten Schwäne seien verbrannt und verscharrt worden. Es gebe keinen Grund zur Panik.

In Grossbritannien starb ein unter Quarantäne stehender Papagei an der Vogelgrippe. Der Vogel sei in das Land importiert worden und sogleich unter Quarantäne gestellt worden, teilte das britische Landwirtschaftsministerium mit. Durch den Fall ändere sich nichts am offiziell grippefreien Status des Vereinten Königreichs.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zagreb - Das im Osten Kroatiens ... mehr lesen
Wie gefährlich letztendlich dieser Virus für den Menschen ist, ist noch nicht geklärt.
Wieder wurde ein Vogelgrippeherd entdeckt. (Archiv)
Moskau - In Russland sind erneut Fälle von Vogelgrippe entdeckt worden. In der Altai-Region in Südsibirien wurden Vogelgrippe-Antikörper im Blut von 59 verendeten Vögeln nachgewiesen. mehr lesen
Washington - Über eine globale ... mehr lesen
WHO-Direktor Jong-Wook Lee will eine Strategie erarbeiten.
Kroatien wird kein Geflügel mehr in die EU importieren.
Brüssel - Nach dem Auftreten der Vogelgrippe in Kroatien bereitet die EU ein völliges Importverbot für Geflügel aus dem Land vor. Es soll am Montag in Kraft treten. mehr lesen
Bangkok - In Thailand ist ein neuer ... mehr lesen
Die Krankheit sei bisher auf Geflügel und Wildvögel begrenzt.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Alleine im US-Staat Iowa, dem grössten Eierproduzenten des Landes, wurden 25 Millionen Tiere gekeult, die meisten von ihnen Legehennen. (Symbolbild)
Alleine im US-Staat Iowa, dem grössten Eierproduzenten des Landes, ...
Versorgungslage angespannt  Washington - Zur Eindämmung der Vogelgrippe sind in den USA inzwischen fast 40 Millionen Hühner und anderes Geflügel gekeult worden. Nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums aus dieser Woche sind mehr als 39 Millionen Vögel von dem aggressiven Erreger H5N2 betroffen. mehr lesen 
Tötung wegen Vogelgrippe  Den Haag - Wegen des Ausbruchs der Vogelgrippe in den Niederlanden haben die Behörden die Tötung tausender Enten angeordnet. In der Gemeinde Barneveld sollten «als Vorsichtsmassnahme» etwa 8000 Tiere geschlachtet werden, teilte das Wirtschaftsministerium am Samstag mit. mehr lesen  
Importverbot wegen Vogelgrippe  Bern - Nach dem Ausbruch der Vogelgrippe in Grossbritannien und in den Niederlanden hat das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) Geflügel-Importe aus Schutz- und ... mehr lesen
Geflügelpest  London - Die Vogelgrippe hat sich bis nach Grossbritannien ausgebreitet. Nach Fällen in Deutschland und den Niederlanden ist die auch für Menschen potenziell gefährliche Geflügelpest am ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 11°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 11°C 19°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 11°C 22°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 12°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten