Vogels Hoffnung auf die Halbfinals
publiziert: Dienstag, 5. Apr 2005 / 23:04 Uhr

Die Chance, dass Johann Vogel nach Stéphane Chapuisat und Ciriaco Sforza als dritter Schweizer die Halbfinals der Champions League erreichen könnte, stehen nicht schlecht. Eindhoven erreichte bei Olympique Lyon im Hinspiel ein 1:1.

Johann Vogel könnte der dritte Schweizer in den CL-Halbfinals sein. (Bild: Archiv)
Johann Vogel könnte der dritte Schweizer in den CL-Halbfinals sein. (Bild: Archiv)
1 Meldung im Zusammenhang
Die Franzosen fingen gegen Eindhoven dort an, wo sie beim glanzvollen 7:2-Heimsieg gegen Werder Bremen in den Achtelfinals aufgehört hatten, mit dem Toreschiessen.

Schon nach zwölf Minuten durften die 40 000 Fans im Stade de Gerland wieder jubeln: Jung-Nationalspieler Florent Malouda zögerte nicht lange, als Stürmerkollege Sylvain Wiltord im Strafraum ein Ball vom Fuss spritzte, der wieselflinke Techniker zog aus der Drehung ab und traf via Fussspitze von PSV-Verteidiger Wilfred Bouma unhaltbar in die tiefe linke Ecke.

Wie gegen die Deutschen verharrte Lyon auch diesmal nicht auf dem früh Erreichten, sondern suchte weiter konsequent den Ausbau der Führung: Ein Diarra-Scharfschuss landete nur wenig neben dem Tor (16.), dann traf Mickaël Essien mit einem Kopfball genau in die Arme von Goalie Heurelho Gomes (34.), ehe erneut Essien mit einem Schuss am Aussenpfosten scheiterte (39.).

Eindhoven nicht ungestüm

Eindhoven suchte auswärts auch nach dem frühen Rückstand nicht ungestüm die Offensive, die Holländer versuchten den Schaden so gering als möglich zu halten und erreichten mit dem 1:1 schliesslich gar mehr, als sie angesichts des Spielverlaufs erhoffen durften.

Eine Viertelstunde nachdem Lyons Nationalstürmer Sydney Govou das 2:0 in ähnlicher Weise vergeben hatte wie sein französischer Teamkollege David Trezeguet vor eineinhalb Wochen gegen die Schweiz (63.), traf Phillip Cocu nach einem Zuspiel von Johann Vogel und einem längeren Sololauf aus 18 Metern exakt in die weitere tiefe Ecke (79.).

Olympique Lyon - PSV Eindhoven 1:1 (1:0)
Stade Gerland. - 40 000 Zuschauer. - SR Collina (It). - Tore: 12. Malouda 1:0. 79. Cocu 1:1.

Lyon: Coupet; Réveillère, Cris, Caçapa, Abidal; Essien, Diarra; Govou, Juninho, Malouda; Wiltord.

Eindhoven: Gomes; Ooijer, Alex, Bouma, Lee; Van Bommel, Vogel, Cocu; Farfan (71. Beasley), Park; Vennegoor of Hesselink.

Bemerkungen: Lyon komplett. Eindhoven ohne De Jong (verletzt). 39. Essien-Schuss an den Aussenpfosten. Verwarnungen: 29. Vogel (Foul), 63. Cocu (Foul).

(rr/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Juventus Turin und der PSV ... mehr lesen
Letztes Spiel noch auf der Bank, nun schon im Torjubel - der Liverpooler Sami Hyypia.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions League-Qualifikation.
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions ...
Basler Trainer  FCB-Coach Marcel Koller nimmt bei der Analyse über das Champions League-Aus gegen den LASK kein Blatt vor dem Mund. mehr lesen 
Wechsel an den Bosporus?  Xherdan Shaqiri spielte bei Stoke City ... mehr lesen
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
         
Die Formel von CBD-THC.
Publinews CBD Produkte sind förderlich für die Gesundheit. Daran besteht heute kein Zweifel mehr. Immer mehr Länder öffnen sich dem Markt, weil auch die ... mehr lesen
Sich erst einmal in die Materie einbringen und schauen.
Publinews Fussballwetten werden mittlerweile am häufigsten gespielt. Aufgrund dessen gibt es in dem Bereich ebenfalls die ein oder anderen Vorteile, die man bei den ... mehr lesen
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 8°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Basel 9°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 7°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Bern 7°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Luzern 9°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 11°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Lugano 14°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten