BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Von Rossis Frust und Lustrinellis Lust ..
publiziert: Sonntag, 14. Jul 2002 / 12:44 Uhr

Helden werden auch in der NLA schnell geboren. In Wil zum Beispiel, wo Lustrinelli gegen Aarau schon nach 100 Sekunden traf. Auf andere Helden wird noch gewartet. Zum Beispiel auf Basel, wo die Fans den Namen von Neuzugang Julio Hernan Rossi vergeblich skandierten.

Warten auf Julio Hernan Rossi in Basel.
Warten auf Julio Hernan Rossi in Basel.
Rossis Frust

Vom bulligen argentinischen Stürmer erwarten sie sich in Basel viel. Doch nach 180 Meisterschaftsminuten hat der Millionentransfer aus Lugano das Bebbi-Shirt nur auf der Ersatzbank getragen. Eine Knieblessur hielt ihn bislang vom Rasen fern. Andy Eglis Erbe

Vor fünf Jahren hatte ihn der mittlerweile in Mannheim engagierte Andy Egli aus Interlaken nach Thun gelotst. In der NLB etablierte sich der gebürtige Kosovo- Albaner Milaim Rama rasch; vergangene Saison traf er 25-mal. Auf A- Level benötigte der Stürmer nur 99 Minuten Anlaufzeit fürs erste Tor in der Eliteklasse, sein zweites liess er kurz vor Schluss der Partie gegen YB sogleich folgen.

Rekordkulisse im Berner Oberland

Auf ein Berner Kantonal- Derby auf NLA-Ebene mussten die Anhänger in «Züri West» 27 Jahre lang warten. Dementsprechend gross war der Andrang im Thuner Stadion Lachen vor der Begegnung mit YB. 9500 Zuschauer erschienen, womit sie dem Berner Oberländer Klub gleich im ersten Heimspiel einen Stadionrekord bescherten.

Basler Serie unterbrochen

Mit sechs Siegen in Folge war Basel vor eigenem Publikum zur vergangenen Meistersaison gestartet. Mit dem kläglichen 1:1-Remis gegen den krassen Aussenseiter Xamax verpasste es der Double-Gewinner gleich bei erster Gelegenheit, diese Serie im neuen Championat zu übertrumpfen.

Partystimmung in Wil

Kaum 100 Sekunden waren vergangen und schon stimmten die nur spärlicher Zahl aufmarschierten Wiler Fans auf dem Bergholz-Sportplatz dank Lustrinellis Treffer erstmals ins NLA-Jubelkonzert. Das Prozedere wiederholte sich bis zum Schlusspfiff noch dreimal, ehe der 4:0- Kantersieg gegen Aarau unter dem noch nicht vorhandenen Dach und Fach war.

(ba/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
GC-Verteidiger Souleyman Doumbia ist heiss umworben.
GC-Verteidiger Souleyman Doumbia ist heiss umworben.
Auch PSG dran  Linksverteidiger Souleyman Doumbia zählt in der bislang bescheiden verlaufenden Saison bei den Grasshoppers zu den Lichtblicken. Seine Leistungen haben gleich mehrere ausländische topklubs auf den Plan gerufen. mehr lesen 
Beim FC Basel  Basels Trainer hält an den neuen Rollen für Eder Balanta und Taulant Xhaka fest. mehr lesen  
Im Letzigrund  Die Super League-Partie zwischen dem FC Zürich und dem FC Sion am kommenden Sonntag wird von einem griechischen Trio arbitriert. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • LinusLuchs aus Basel 137
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 137
    Holland macht es vor Seit 2009 bleibt bei Spielen von Feyenoord Rotterdam gegen Ajax ... Di, 14.04.15 11:29
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • MatthiasStark aus Gossau 3
    Gewagt Murat Yakin hat in Basel, wie schon in Luzern, einen super Job gemacht. ... Di, 20.05.14 09:24
  • CaptKirk aus Zürich 1
    Indiskutable SR-Leistung Die Leistung von SR Hänni war - nicht zum ersten mal - absolut ... Mo, 24.03.14 11:23
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
     
Fussballschuhe sind Hightech-Produkte
Publinews Gute Fussballschuhe sind ein Must-Have für jeden Fussballer  Die Fussballschuhe sind unerlässlich zum Fussballspielen. Jeder Spieler braucht gute Fussballschuhe, trotzdem ... mehr lesen
Schweizer Flagge, Fussball
Publinews Fussballvereine unter Erfolgsdruck  Fussball ist ein Mannschaftssport mit einer grossen Fangemeinde - das ist allgemein bekannt. Seit nunmehr über 100 Jahren erfreut er sich einer beständigen ... mehr lesen
Grenzenlose Liebe und Treue für nicht irgendeinen Fussballverein, sondern den natürlich besten Klub der Welt.
Publinews Fan-Utensilien  Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 2°C 2°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bedeckt
Basel -1°C 4°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebel freundlich
St. Gallen 1°C 1°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Bern 1°C 1°C Wolkenfelder, Flockenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 2°C 2°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt
Genf 2°C 3°C Schneeregenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer bewölkt, etwas Regen
Lugano 4°C 5°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten