Vorsicht vor den getürkten Anti-Viren-Programmen
publiziert: Donnerstag, 4. Feb 2010 / 10:52 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 4. Feb 2010 / 11:55 Uhr

Auf dem sozialen Netzwerk Facebook treiben einmal mehr Hacker ihr Unwesen. Wer ein E-Mail auf Englisch erhält, in der gefragt wird, ob sein Facebook-Zugang in letzter Zeit langsam läuft, sollte vorsichtig sein.

Facebook ist ein beliebtes Ziel von Hackern.
Facebook ist ein beliebtes Ziel von Hackern.
7 Meldungen im Zusammenhang
In der Nachricht wird eine Anleitung zur Lösung des Problems zugleich mitgeliefert, wie Panda Security, ein Anti-Viren-Software-Hersteller, mitteilt. Man wird aufgefordert in seinen Einstellungen auf Facebook die Anwendung «Unnamed App» zu löschen - es soll sich dabei um den vermeintlichen Schädling handeln.

Eigentlich werden die Nutzer über die E-Mail auf einen Link gelockt, der zu einer manipulierten Website führt. In dem von Panda Security berichteten Fall, gibt es jedoch keinen direkten Link. Informiert man sich allerdings im Internet über «Unnamed App», läuft man Gefahr, auf gefährliche Websites zu stossen, welche gefälschte Anti-Viren-Programme enthalten.

Der Name der nutzlosen Sofware ist «LivePCCare». Der Download ist nicht umsonst und wäre reine Geldverschwendung. Es kann sogar vorkommen, dass das Programm weitere Schädlinge für den Computer enthält.

(pad/news.ch mit Agenturen)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Facebook baut seine Übermacht weiter aus, wenn die Wettbewerbsbehörden bei der Gipfy-Übernahme keinen Riegel schieben.
Facebook baut seine Übermacht weiter aus, wenn die ...
Pläne zur Integration mit Instagram und anderen Anwendungen  Facebook kauft die beliebte GIF-Website Giphy für einen berichteten Preis von 400 Millionen Dollar und plant, die umfangreiche GIF-Bibliothek in Instagram und andere Facebook-Anwendungen zu integrieren. Die Nachricht über den Deal wurde von verschiedenen Medien berichtet, die den Wert des Deals mit 400 Millionen Dollar bekannt gaben. mehr lesen 
Publinews Dass sich grosse Unternehmen es sich nicht nehmen lassen, umfangreichen Online-Aktivitäten nachzugehen, ist heute selbstverständlich. Kleinere ... mehr lesen  
Wer sich als Unternehmen der Online-Welt verschliesst, der grenzt damit auch wichtige Kunden und Absatzkanäle aus.
Kein Erfolg wegen fehlendem Domainnamen? Google Plus
Der passende Domainname fehlte  Nach einem grösseren Datenleck beim erfolglosen Social Media Projekt Google Plus zieht Google den ... mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 15°C 29°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Basel 18°C 30°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
St. Gallen 20°C 27°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Bern 15°C 29°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen sonnig
Luzern 16°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Genf 17°C 31°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 20°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten