WM-Silber für Marazzi und Co.
publiziert: Freitag, 14. Sep 2012 / 15:49 Uhr

Das Schweizer Team mit Flavio Marazzi, Stefan Hafka und Marc Friedrich gewann an den Weltmeisterschaften der nichtolympischen 5,5-m-Klasse in Boltenhagen (De) die Silbermedaille.

Segel und Motorbootschule am Bodensee Ausbildungs und Ferientörns Kuba, Sardinien,Türkei, Kroatien usw.
Mit vier Podestplätzen und einem siebten Platz als Streichresultat bezwang das Schweizer Boot unter anderen den dreifachen Olympiasieger Jochen Schümann (De), der sich mit Bronze zufrieden geben musste. Gold ging an das norwegische Team von Kristian Nergaard. Zum sechsten WM-Titel nach 2002, 2004, 2006, 2007 und 2010 fehlten Skip Flavio Marazzi am Ende nur vier Rangpunkte.

Schlussklassement: (8 Regatten)
1. Kristian Nergaard/Saeter Soli/Andersen Trond (No) 17 Rangpunkte. 2. Flavio Marazzi/Stefan Hafka/Marc Friedrich (Sz) 21. 3. Jochen Schümann/Henning Ueck/Ole Hansen (De) 23. - 37 Boote klassiert.

(bg/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Hochseescheinausbildung und Seefunkkurse
Segel und Motorbootschule am Bodensee Ausbildungs und Ferientörns Kuba, Sardinien,Türkei, Kroatien usw.
Laurent Bourgnon kehrte nicht vom Tauchen zurück.
Laurent Bourgnon kehrte nicht vom Tauchen ...
Einer der weltbesten Seglern  Papeete - Der bekannte Schweizer Segler Laurent Bourgnon gilt seit einem Tauchgang in Französisch-Polynesien als vermisst. Die Sucharbeiten blieben erfolglos. 
Erfolg beim Ocean Race  Team SCA mit den beiden Schweizerinnen Justine und Elodie-Jane Mettraux an Bord feierte einen unerwarteten Erfolg beim Ocean Race 2014/15: Das Team um Skipperin Sam Davies (Gb) gewann die 8. Etappe der Weltumsegelung für Teams auf Einheitsjachten.  
Unfallhergang noch unklar  Der Waadtländer Segler Charles Favre ist bei einem Training auf dem Genfersee verstorben.  
Charles Favre wurde leblos aufgefunden - wie es zum Unfall kam ist noch unklar.
Neben Luna Rossa sprach sich öffentlich auch das Team New Zealand gegen den Klassenwechsel aus.
Gegen Klassenwechsel  Das Segel-Team Luna Rossa verzichtet auf die Teilnahme am America's Cup 2017.  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1413
    Wo viel Schatten ist, ist irgendwo auch Licht. Für die kleinen Verbände hat sich Blatter ... Mo, 08.06.15 12:39
  • LinusLuchs aus Basel 107
    Selbstheilung unwahrscheinlich Das System Fifa, das Sepp Blatter von João Havelange übernommen und ... Fr, 05.06.15 09:33
  • Kassandra aus Frauenfeld 1413
    Ein neuer Präsident und alles ist wie zuvor und wieder gut? Nein, so geht das nicht! Die ... Do, 04.06.15 23:47
  • LinusLuchs aus Basel 107
    So so, Breel Embolo bereitet sich also auf den Cupfinal vor, steht am Schluss ... Do, 04.06.15 21:02
  • LinusLuchs aus Basel 107
    Ein Scheich für den Status quo Michel Platini, Michael Van Praag, Luis Figo… – nein. Die ... Mi, 03.06.15 14:18
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3192
    Das... Ganze ging von den USA aus, bzw. dem ehemaligen New Yorker ... Mi, 03.06.15 10:05
  • HeinrichFrei aus Zürich 386
    Der US-Justiz ist nicht zu trauen Unser Sepp Blatter ist als Präsident der FIFA zurückgetreten. Gut. Das ... Mi, 03.06.15 07:34
  • Kassandra aus Frauenfeld 1413
    Also doch! Bisher hielt ich wenigstens den Chef selbst für nicht korrupt, wohl ... Mi, 03.06.15 00:04
Segelausbildung auf Jolle und Yacht
Bieler Segelcenter GmbH
Neuenburgstrasse 124
2501 Biel/Bienne
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 16°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 12°C 16°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 15°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 15°C 19°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 20°C stark bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 16°C 20°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 20°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten