Waadtländer Ärzte wollen streiken
publiziert: Donnerstag, 26. Feb 2009 / 23:48 Uhr

Lausanne - Die Waadtländer Ärztinnen und Ärzte folgen ihren Genfer Kollegen und legen am 24. März die Arbeit nieder. Ausserdem wollen sie in Lausanne demonstrieren. Damit protestieren sie gegen die vom Bund per 1. Juli beschlossene Senkung der Labortarife.

Am Streiktag sollen die Arztpraxen geschlossen bleiben.
Am Streiktag sollen die Arztpraxen geschlossen bleiben.
4 Meldungen im Zusammenhang
Der Entscheid sei von einer Ärzte-Versammlung im Universitätsspital Lausanne getroffen worden, teilte die Waadtländer Ärztegesellschaft mit.

Am Streiktag würden die Arztpraxen geschlossen bleiben. Der Notfallbetrieb werde dagegen weiter betrieben, hiess es weiter.

Am Streiktag wollen die Ärzte dem Waadtländer Grossen Rat eine Petition übergeben und so eine Intervention auf eidgenössischer politischer Ebene verlangen.

Ziel ist, den Rückzug der Tarifsenkung zu erreichen. Eine Neuauflage soll unter Einbezug aller Berufs- und Patienenorganisationen diskutiert werden.

Neues Tarifsystem

Die Eidgenossenschaft will mit dem ab 1. Juli gültigen neuen Tarifsystem die Gesundheitskosten um jährlich 200 Millionen Franken senken. Betroffen sind vor allem die Hausärzte, die wegen der tieferen Entgeltung ihre Praxislabors schliessen müssen.

Diese Labors könnten so nicht mehr kostendeckend betrieben werden. Für die Patienten sei dies aber ein Nachteil, da so die Diagnosen der Hausärzte verzögert werden, machen die Ärzte geltend.

Am 1. April dürften aus Protest gegen die Senkung der Labortarife landesweit Hausarztpraxen geschlossen bleiben. Der Zentralvorstand der Gesellschaft für Allgemeine Medizin (SGAM) rät seinen Kantonalsektionen zum Streik, wie vor einer Woche bekannt wurde. Die Sektionen sollen zudem Protestmärsche durchführen.

(bert/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Thomas Zeltner, der abtretende Direktor des Bundesamtes für Gesundheit, ... mehr lesen
«Niemand will sich bewegen»: Thomas Zeltner.
Bern - Die Hausarztpraxen bleiben am ... mehr lesen
Das Vorgehen des Gesundheitsministers wird kritisiert. (Archivbild)
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Bürostuhl mit oder ohne Rollen?
Bürostuhl mit oder ohne Rollen?
Publinews Um richtig arbeiten, lernen und sich auf Prüfungen vorbereiten zu können, ist der passende Arbeitsplatz notwendig. mehr lesen  
Publinews Coronavirus in der Luft nachweisen  Dübendorf, St. Gallen und Thun - Einem Team von Forschern der Empa, der ETH Zürich und des Universitätsspitals Zürich ist es gelungen, einen neuartigen Sensor zum Nachweis des neuen Coronavirus zu entwickeln. Er könnte künftig eingesetzt werden, um die Virenkonzentration in der Umwelt zu bestimmen - beispielsweise an Orten, an denen sich viele Menschen aufhalten oder in Lüftungssystemen von Spitälern. mehr lesen  
Publinews Nahrungsergänzungsmittel erfreuen sich seit Jahren hoher Beliebtheit bei den Deutschen. Der Trend, Nahrungsmittelergänzungsmittel zu verwenden, stammt aus den ... mehr lesen  
Nicht nur im medizinischen Bereich finden CBD Produkte Akzeptanz.
Einschulung.
Publinews    Wenn man von optimaler Begleitung ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 12°C 11°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Basel 12°C 13°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
St. Gallen 10°C 9°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Bern 13°C 11°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Luzern 12°C 11°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Genf 11°C 13°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Lugano 14°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten