'Putinberg' für Waffenfirma nicht genehm
Waffenfirma erregt mit Markennamen 'Putinberg' Unmut des Kreml
publiziert: Dienstag, 23. Okt 2012 / 20:40 Uhr
Der Kreml ermutige dazu, Putins Namen zu verwenden, wenn es um die Förderung des Sports und anderer Dinge mit guten Absichten gehe.
Der Kreml ermutige dazu, Putins Namen zu verwenden, wenn es um die Förderung des Sports und anderer Dinge mit guten Absichten gehe.

Moskau - Die Patentanmeldung für eine Waffenmarke namens 'Putinberg' hat für Unmut im Kreml gesorgt. Die kommerzielle Vermarktung des Namens des russischen Präsidenten Wladimir Putin werde «negativ» gesehen, sagte Putins Sprecher Dmitri Peskow dem Radiosender Kommersant FM.

Nach Angaben des russischen Patent- und Markenamtes lag dem Sender Bisnes Radio ein Antrag auf die Namensrechte für 'Putinberg' für «Feuerwaffen, Sprengstoffe, Geschosse und Munition» vor. Die Antragsteller wollten sich zunächst nicht äussern.

Peskow sagte am Dienstag, der Kreml ermutige dazu, Putins Namen zu verwenden, wenn es um die Förderung des Sports und anderer Dinge mit guten Absichten gehe. Die russische Sprache bietet laut Peskow viele Hintertüren, um ähnlich klingende Namen zu erfinden.

Zu der Vielzahl von Produkten mit präsidialem Titel gehören die Wodkamarke «Putinka» und das Hundefutter «Ehre für Putin!». Der Name «Put-in-pot» für ein chemisches Düngemittel wurde dagegen 2011 nicht zugelassen.

Der vor allem im Westen populäre einstige Präsident der Sowjetunion Michail Gorbatschow hat diese Sorgen nicht, er liess sich 2003 seinen Nachnamen und den Spitznamen Gorbi schützen.

 

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Dora oder die sexuellen Neurosen unserer Eltern | Regie: Stina Werenfels
art-tv.ch Die mehrfach ausgezeichnete Regisseurin Stina Werenfels hat den Stoff des erfolgreichen Theaterstücks von Lukas Bärfuss nun filmisch umgesetzt. art-tv.ch hat die Filmemacherin und die Hauptdarstellerin Victoria Schulz zum Gespräch getroffen. mehr lesen  
Die Online-Partneragentur «PARSHIP» ist nicht nur in der Schweiz vielen Menschen, die sich gerade auf Partnersuche befinden, ein Begriff. In ganzen 14 Ländern (darunter sogar Mexiko) können Singles ihr Glück ... mehr lesen
Mit PARSHIP können Singles in ganzen 14 Ländern ihr Glück finden.
Marion Rolland.
Ski alpin  Die Französin Marion Rolland, 2013 in Schladming überraschend Abfahrts-Weltmeisterin, ...  
Titel Forum Teaser
«Es sieht einfach wie ein Klischee aus: Salatöl in den Haaren, Frankenstein-Schuhe und Insignien von Punk und diese ganzen Sachen.»
FACES Marc Jacobs ist enttäuscht von aktueller Mode Designer Marc Jacobs (51) sieht in der ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -3°C 3°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall
Basel -5°C 5°C leicht bewölkt bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall
St.Gallen -2°C 6°C sonnig und wolkenlos bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall
Bern -4°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Luzern -3°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Genf -2°C 8°C leicht bewölkt bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 2°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten