Warum Frauen fremdgehen
publiziert: Dienstag, 27. Okt 2009 / 08:43 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 27. Okt 2009 / 09:00 Uhr

Berlin - Warum gehen Frauen fremd? Dieser Frage ist jetzt das Seitensprungportal «FirstAffair.de» nachgegangen.

Seitensprung: Für 39 Prozent der Frauen ist es einfach die Lust an der Abwechslung.
Seitensprung: Für 39 Prozent der Frauen ist es einfach die Lust an der Abwechslung.
5 Meldungen im Zusammenhang
Das Ergebnis: 39 Prozent der Damen gaben an, einen Seitensprung zu wagen, weil sie Lust auf Abwechslung hätten. Auf Rang zwei landete mit 25 Prozent die Begründung «Mangelnde Aufmerksamkeit».

Und 16 Prozent der Frauen gehen fremd, weil im heimischen Bett Sex-Flaute herrscht. Übrigens: Fünf Prozent der Damen erklärten, sie wollten mit einem Seitensprung lediglich ihren Marktwert testen.

(tri/Quelle: www.firstnews.de)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
«Mein Mann Jan gibt mir Tag für Tag ... mehr lesen
Flirt ja, Verlassen nein: Ein Zweit-Mann nur für spezielle Aufgaben.
Die schönste Nebensache der Welt.
London - 13 Mal am Tag denken ... mehr lesen
London - Online einen Seitensprung ... mehr lesen
Das Paar lernte sich über «Second Life» kennen. (Archivbild)
Berlin - Frauen halten weniger von Treue als Männer. Das hat jetzt die Studie «Theratalk» ergeben. 6000 Menschen, die in einer Beziehung leben oder verheiratet sind, wurden befragt. mehr lesen 
Der grösste Vorteil beim Online-Dating sei die Anonymität.
Gau-Odernheim - Obwohl aktuellen ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schritt für Schritt die besten Angebote erhalten.
Schritt für Schritt die besten Angebote ...
Publinews Heutzutage ist es nicht sonderlich leicht, die Reinigung vom Fach machen zu lassen. Hinzu kommt, dass man gerade mit einer eigenen Firma oder aber auch einem einfachen Bürokomplex kann man sich an einen Fachmann wenden, der einiges zu bieten hat. mehr lesen  
Publinews    Wenn man von optimaler Begleitung ... mehr lesen  
Einschulung.
Hohes Verlustrisiko aufgrund der hohen Volatilität.
Trends für 2019  Geht es um Trends der digitalen Devisen für 2019, rangiert der Bitcoin ganz vorn. Auch Ethereum, Bitcoin Cash ... mehr lesen  
Reaktionär  Bern - Gegen die geplante Stiefkindadoption für ... mehr lesen   3
Reaktionäre Kräfte schliessen sich für das Referendum zusammen, mit dabei auch EDU-Präsident Hans Moser.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 10°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Basel 10°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 10°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Bern 9°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen trüb und nass
Luzern 10°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Genf 12°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 12°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten