Wawrinka gibt gegen Djokovic auf
publiziert: Mittwoch, 5. Sep 2012 / 22:35 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 6. Sep 2012 / 08:46 Uhr
Ohne Chance.
Ohne Chance.

Stanislas Wawrinka scheitert am US Open in New York in den Achtelfinals. Der 27-jährige Romand bleibt gegen Novak Djokovic ohne Chance und gab beim Stand von 4:6, 1:6, 1:3 grippegeschwächt auf.

2 Meldungen im Zusammenhang
Wawrinka war vor dem Spiel gegen Djokovic überzeugt gewesen, die Mittel zu haben, um die Weltnummer 2 ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Dafür hätte er aber physisch in absoluter Topverfassung sein müssen. Doch nach der Partie der 3. Runde gegen Alexander Dolgopolow machten sich beim Romand Grippesymptome bemerkbar. Wawrinka fühlte sich sehr müde und wollte im Hinblick auf die Davis-Cup-Partie gegen Holland nichts riskieren.

Der Traum des Romands von der Sensation und dem zweiten Viertelfinal-Einzug am US Open nach 2010 währte nicht lange. Bereits der Start am Dienstag, als die Partie nach sieben Minuten wegen Regens vertragt werden musste, missglückte ihm, verlor er doch trotz einer 40:0-Führung sein Aufschlagspiel und lag bei der Unterbrechung der Partie bereits 0:2 zurück.

Zwar gelang Wawrinka bei Wiederaufnahme des Spiels in dem nur spärlich besetzten Louis Armstrong Stadion das Rebreak, bei eigenem Aufschlag blieb er aber verwundbar. Insgesamt gelangen dem Serben in der 93 Minuten dauernden Partie sechs Breaks, wobei er seine Chancen resolut nützte und sechs seiner seiner Breakmöglichkeiten verwertete. Wawrinka machte dem Serben das Leben mit einfachen Fehlern aber vielfach leicht.

(bert/Si)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
US Open Nach Stanislas Wawrinka scheidet auch Roger Federer am US Open aus. Die Weltnummer 1 verliert im Viertelfinal gegen den ... mehr lesen
Grosse Enttäuschung bei Roger Federer.
Stanislas Wawrinka lag beim Abbruch im Rückstand. (Archivbild)
US Open Die Achtelfinal-Partie am US Open in New York zwischen Stanislas Wawrinka und Novak Djokovic ist wegen Regens im ersten ... mehr lesen
Petra Kvitova enttäuscht am US-Open.
Petra Kvitova enttäuscht am US-Open.
Nächste Favoritin out  Bei den Frauen geht das Favoritensterben am US Open munter weiter. Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova scheitert als bereits fünfte Top-Ten-Spielerin vor den Achtelfinals. 
Simona Halep frühzeitig ausgeschieden Bei den Frauen tun sich am US die Favoritinnen wesentlich schwerer als bei den Männern. In der 3. Runde scheitert ...
Simona Halep scheitert in zwei Sätzen. (Archivbild)
Bencic zieht sensationell in den Achtelfinal ein In ihrem erst vierten Grand-Slam-Turnier qualifiziert sich Belinda Bencic ...
US Open  Roger Federer erreicht mit einem 6:4, 6:4, 6:4 gegen den Australier Sam Groth als letzter Spieler die dritte ...  
Nach nur 29 Minuten sicherte sich Federer den ersten Durchgang, ohne bei eigenem Aufschlag je gefordert worden zu sein.
Mit Fabio Fognini schied in der Nacht auf Samstag Italiens letzter Vertreter in der zweiten Runde des US Open aus. (Archivbild)
US Open  Zwei Wochen vor dem Davis-Cup-Halbfinal in Genf zeigen sich die Italiener am US Open in keinem ...  
Titel Forum Teaser
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) Do, 21.08.14 06:46
  • Bodensee aus Arbon 2
    Petar Aleksandrov Grüezi Finde das eine sehr gute Verpflichtung . Für die Stürmer eine ... Fr, 01.08.14 02:58
  • Bodensee aus Arbon 2
    Nater Grüezi Wenn gleichwertiger Ersatz da ist , ist es tragbar . Aber war ... Fr, 01.08.14 02:51
  • Kassandra aus Frauenfeld 967
    Die Auguren Wie schön, das alles heute erst gelesen zu haben! Man kann sich ... Do, 10.07.14 18:56
  • Kassandra aus Frauenfeld 967
    Barça senkt den Level Hätten besser einen gut abgerichteten Bullterrier gekauft, wäre nicht ... Do, 10.07.14 18:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2396
    Unglaublich... dieses Gericht, das sogar arbeitende Steuern zahlende CH-Bürger auf das ... Do, 10.07.14 13:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 967
    Neymar wurde brutal gefoult! Der Angreifer erlitt die Verletzung am Freitagabend in Fortaleza nach ... Sa, 05.07.14 10:28
  • LinusLuchs aus Basel 29
    Das passt zur FIFA Wo sehr viel Geld im Spiel ist, gibt es Leute mit krimineller Energie. ... Do, 03.07.14 08:29
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 11°C 13°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 10°C 13°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 14°C 16°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 13°C 17°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 14°C 17°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 13°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 16°C 24°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten