Bestes Schweizer Resultat
Weger ohne Schiessfehler Zwölfter
publiziert: Freitag, 12. Dez 2014 / 16:52 Uhr / aktualisiert: Freitag, 12. Dez 2014 / 17:27 Uhr
Benjamin Weger zeigte eine solide Leistung. (Archivbild)
Benjamin Weger zeigte eine solide Leistung. (Archivbild)

Benjamin Weger holt im Sprint von Hochfilzen (Ö) das beste Schweizer Biathlon-Resultat in der noch jungen Weltcup-Saison. Der Walliser kommt ohne Fehlschuss und mit solider Laufleistung auf Platz 12.

Obwohl er auf der letzten Runde noch Terrain eingebüsst hatte, weil ihm laut eigener Aussage «der Saft ausgegangen» war, zeigte sich Weger mit seiner Darbietung sehr zufrieden. Er freute sich in erster Linie darüber, dass er sich für sein miserables Abschneiden im ersten Weltcup-Sprint dieser Saison rehabilitieren konnte. In Östersund (Sd) war er über die 10 Kilometer mit sechs Schiessfehlern auf Rang 81 abgestürzt.

Hochfilzen liegt Weger. Von seinen vier Weltcup-Podestplätzen in seiner Karriere hat der 25-jährige Walliser zwei an diesem Ort im Tirol erreicht. Falls er seine Konstanz im Schiessen aufrecht erhalten kann, darf sich Weger auch für die Verfolgung am Sonntag gute Chancen ausrechnen.

Sieg für Thingnes Bö

Der erst 21-jährige Norweger Johannes Thingnes Bö feierte seinen sechsten Weltcup-Sieg. Bei den Frauen triumphierte zum zweiten Mal in Folge die Finnin Kaisa Mäkäräinen. Sie ist die Gesamtweltcup-Siegerin der vergangenen Saison. Bei den Frauen gab es kein Schweizer Spitzen-Resultat. Elisa Gasparin klassierte sich als Beste ihres Teams an 41. Stelle.

(bg/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Ronny Hornschuh erhält das Vertrauen des Staffs.
Nachfolger von Pipo Schödle steht fest  Swiss-Ski befördert den 41-jährigen Deutschen Ronny Hornschuh zum Cheftrainer der Skispringer. mehr lesen 
Hüftoperation  Der deutsche Skispringer Severin ... mehr lesen
Severin Freund unterzog sich einer Hüftoperation.
Furrer trainierte zuletzt die britischen Langläufer. (Symbolbild)
Ersatz für Raffael Ratti  Swiss Ski hat sein Langlauf-Trainerteam ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=298