Golden League Meeting Berlin
Weltmeister André Bucher vergoldete Super-Saison
publiziert: Freitag, 31. Aug 2001 / 21:54 Uhr / aktualisiert: Freitag, 31. Aug 2001 / 22:13 Uhr

Berlin - Die Gold-Nummer 2 konnte Weltmeister André Bucher nochmals zu einer Top-Leistung motivieren: Bucher siegte beim Golden League Meeting in Berlin und hat damit eine schöne Stange Geld verdient. 120'000 Franken werden dem Luzerner aus dem Gold-Topf der Fünffachsieger überwiesen. Ein toller Abschluss einer grossen Sasion

Das entscheidende Rennen in Berlin lief ganz nach dem Geschmack von Bucher (24). Der «Hase» Mark Eplinius (De) durchmass die erste Runde in der vorteilhaften 50,25, hernach übernahm Bucher auf der Gegengeraden die Führung und widerstand im Finish den beiden Kenianern Wilfred Bungei und William Yiampoy, auch wenn der Weltmeister wohl härter kämpfen musste als ihm lieb war. Bucher lief 1:43,82, der WM-Zweite Bungei als schärfster Gegner des Schweizers 1:44,01. Olympiasieger Nils Schumann (De) erreichte in 1:44,68 Platz 5. Abwesend war der russische Hallen-Weltmeister Juri Borsakowski, der einzige Bezwinger von Bucher in dieser Saison.

Im Stadion, wo 1936 der Westschweizer Mittelstreckenläufer Paul Martin als erster Sportler weltweit zum fünften Mal in Folge an Olympischen Spielen teilgenommen hatte, glückte 65 Jahre später auch André Bucher eine sport-historische Leistung. Als erster Schweizer seit Einführung der Golden-Four-(bis 1997)/Golden-League- Serie im Jahr 1993 kann er am mit 50 kg Gold gefüllten Jackpot partizipieren.

Vor Bucher war es bloss dem bis zu seiner Malaria-Erkrankung schier unschlagbarem Weltrekordhalter Wilson Kipketer (Dä) gelungen, die 800-m-Strecke im ähnlichen Masse wie nun der Schweizer Weltmeister zu dominieren.

Berlin trug Bucher neben den 23 000 Franken für den fünften Sieg im sechsten Rennen knapp 130 000 Franken aus dem goldenen Jackpot ein, den er mit fünf Athleten teilen musste. Bucher fliegt nun nach Australien, wo er am kommenden Wochenende in Melbourne den Grand- Prix-Final bestreitet.

(sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Mehrkampfmeeting Götzis 2016  Mit Jonas Fringeli und Ellen Sprunger erfüllen in Götzis zwei Schweizer Mehrkämpfer die Limite für die EM in Amsterdam. Für eine Olympia-Qualifikation reichen die Leistungen aber nicht. mehr lesen 
Leichtathletik  Die amerikanische Hürdensprinterin Kendra Harrison zeigt sich zwei Monate vor den den Olympischen Spielen gut in Form und verpasst den Weltrekord beim Diamond-League-Meeting in Eugene nur knapp. mehr lesen  
Sechster in Eugene  Kariem Hussein belegt beim Diamond-League-Meeting in Eugene im Bundesstaat Oregon Rang 6. Der Europameister über 400 m ... mehr lesen  
Kariem Hussein lief auf Rang 6. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 9°C 19°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Basel 9°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 8°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Bern 10°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 10°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
Genf 10°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 15°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten