Wer begleitet Martin Annen nach Übersee?
publiziert: Donnerstag, 20. Okt 2005 / 21:27 Uhr / aktualisiert: Freitag, 28. Okt 2005 / 23:16 Uhr

Am Freitag und Samstag beginnt in La Plagne (Fr) die verbandsinterne Ausmarchung der Schweizer Bobfahrer um die Startplätze an den Weltcup-Rennen in Übersee.

Martin Annen ist von der Ausscheidung befreit.
Martin Annen ist von der Ausscheidung befreit.
3 Meldungen im Zusammenhang
Befreit von der Ausscheidung ist der WM-Dritte Martin Annen, der an den Selektionsrennen im Spurbob fahren wird. Um die beiden weiteren Tickets nach Calgary (Ka) und Lake Placid (USA) bemühen sich die Vettern Ivo und Ralph Rüegg sowie Daniel Schmid und Martin Galliker.

Das beste Team in der Kombinationswertung Zweier-/Viererbob in La Plagne reist zusammen mit Annen nach Nordamerika. Der dritte und letzte Startplatz wird Ende nächster Woche in Königssee (De) vergeben und zwar an die noch nicht qualifizierte Mannschaft mit der tiefsten Gesamtzeit aus allen acht Selektionsfahrten.

Der Routinier Ivo Rüegg hat im Vorfeld der Olympia-Saison die besten Trümpfe in der Hand. Ralph Rüegg muss sich wohl vor Daniel Schmid in Acht nehmen, der ihn schon vor Jahresfrist ausbootete. «Aber auch Martin Galliker hat Chancen», sagte Sportchef Dominik Scherrer.

Selektionsrennen der Männer
In La Plagne (Fr): 21. Oktober Zweierbob, 22. Oktober Viererbob.

In Königssee (De): 28. Oktober: Zweierbob, 29. Oktober Viererbob.

(bert/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Der dritte Schweizer Teilnehmer an ... mehr lesen
Vor der letzten Ausscheidung führt Ralph Rüegg vor Daniel Schmid. (Bild: Archiv)
Ivo Rüegg feierte erneut einen überlegenen Sieg. (Bild: Archiv)
Nach dem von der Ausscheidung ... mehr lesen
Schon im ersten von vier ... mehr lesen
Ivo Rüegg setzte sich überlegen durch. (Bild: Archiv)
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 12°C 11°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Basel 12°C 13°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
St. Gallen 10°C 9°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Bern 13°C 11°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass trüb und nass
Luzern 12°C 11°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Genf 11°C 13°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Lugano 14°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten