Wetter verunmöglicht Fest zum Finsteraarhorn-Jubiläum
publiziert: Donnerstag, 16. Aug 2012 / 14:09 Uhr
Aufgrund des schlechten Wetters kann die Feier bei der Finsteraarhornhütte nicht stattfinden.
Aufgrund des schlechten Wetters kann die Feier bei der Finsteraarhornhütte nicht stattfinden.

Bern - Das Wetter hat den Feierlichkeiten zum 200. Jahrestag der Erstbesteigung des Finsteraarhorns zumindest teilweise einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Festlichkeiten bei der Finsteraarhornhütte am Donnerstag mussten abgesagt werden.

Bauaustrocknung Wasserschadensanierung
Das Wetter sei zu schlecht gewesen, um die Gäste zur Hütte hochzufliegen, sagte Renato Julier vom Organisationskomitee am Donnerstag auf Anfrage. Zu den Gästen hätte unter anderem auch Bundesrat Ueli Maurer gehört. Einen Ersatztermin für das Fest gibt es nicht.

Besser erging es offenbar den Alpinisten, die im Rahmen einer Jubiläumstour zum Gipfel unterwegs waren. Die Gruppe hatte laut Julier am Donnerstagmorgen den Gipfel erreicht.

Am 16. August 1812 wurde der mit 4274 Metern höchste Gipfel der Berner Alpen erstmals bestiegen. Im Wallis und im Berner Oberland gedachte man diesen Sommer der Erstbegehung mit verschiedenen Anlässen.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Entfeuchtung, Bauaustrocknung, Wasserschadentrocknung
Easytrock GmbH
Bahnhofstrasse 31
8932 Mettmenstetten
Bauaustrocknung Wasserschadensanierung
Der Sturm fegte über die Hauptstadt Manila und die nördlichen Provinzen des Inselstaates hinweg und löste schwere Überschwemmungen aus.
Der Sturm fegte über die Hauptstadt Manila und die ...
Unwetter  Manila - Die Zahl der Todesopfer bei einem heftigen Tropensturm auf den Philippinen ist auf mindestens sieben gestiegen. Mehr als 100'000 Menschen wurden in die Flucht getrieben, wie die Zivilschutzbehörde am Samstag mitteilte. 
Zehntausende flüchten auf Philippinen vor Tropensturm Manila - Ein heftiger Tropensturm hat Tod und Chaos auf den Philippinen verbreitet. Mindestens vier Menschen kamen ums ...
Schwerer Schlag für den Tourismus  Neu Delhi - Nach dem Abfliessen der verheerenden Fluten in Indien haben Rettungskräfte ...
Der See sehe aus wie ein Sumpfgebiet. (Symbolbild)
Hunderte Inder suchen in Lagern Zuflucht.
Fluten bedrohen Millionen Menschen Islamabad - Die schweren Überflutungen in Pakistan und Indien haben bereits rund 500 Menschen das Leben gekostet. In Pakistan bedrohen ...
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 36
    Neoliberaler Tunnelblick „Denn die Natur ist zuverlässig, nicht das Geld“, sagte Aristoteles vor ... heute 11:18
  • TRON aus St.Gallen 228
    Schöne :) Da hat es in der Tat ein paar schöne Gebäude dabei! Was nicht heissen ... gestern 18:17
  • kubra aus Port Arthur 3168
    Ja dann Sind wir doch froh, dass unsere AKWs auf dem bestmöglichsten Stand ... Do, 25.09.14 10:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2467
    Bekannt! "Jugendlicher aus Guinea, der sich seit Dienstag im Universitätsspital ... Di, 23.09.14 21:40
  • kubra aus Port Arthur 3168
    Nerviger Trend München (dpo) - Hannover hat eins, Berlin hat gleich mehrere, Köln hat ... Di, 23.09.14 10:12
  • Mashiach aus Basel 10
    Untersteuernde Gefährte: Lebensgefährlich! Sind die Käufer von frontmotorige Killermaschinen, dumm? Nein, sie ... Mo, 22.09.14 06:49
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2467
    Das... war knapp! Die Welt wurde noch mal gerettet. Vorgestern noch am Rand ... Di, 16.09.14 13:17
  • Mashiach aus Basel 10
    Auf dem "Gewissen" der Autolobby & Co.! Schon wieder ein Opfer ihrer verfluchte Untersteurer! Di, 16.09.14 09:09
Der Autolenker wurde ins Spital gefahren.
Unglücksfälle Glattbrugg: Auto knallt in Pfeiler Am Dienstagmorgen kam es kurz vor 11.00 Uhr auf der ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 14°C 16°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 12°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 14°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 14°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 16°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 14°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 16°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten