Wie fit ist Ullrich an der Tour de Romandie?
publiziert: Mittwoch, 19. Apr 2006 / 22:34 Uhr

Die Rückkehr von Jan Ullrich steht im Fokus der am nächsten Dienstag beginnenden 60. Tour de Romandie. Während der Deutsche erst eine Standortbestimmung vornehmen wird, dient das Rennen für die Giro-Favoriten als letzter Formtest.

Jan Ullrich hatte seinen Saisonstart mehrfach verschoben.
Jan Ullrich hatte seinen Saisonstart mehrfach verschoben.
1 Meldung im Zusammenhang
Wegen Knieproblemen hatte Ullrich seinen Saisonstart wiederholt verschoben; am Dienstag will der in Scherzingen wohnende Deutsche in Genf wieder in den Rennzirkus zurückkehren. Allerdings gibt es um seinen Formstand widersprüchliche Aussagen. Olaf Ludwig, Sportlicher Leiter von T-Mobile, gab sich zuversichtlich, derweil sein ehemaliger Teamgefährte Bjarne Riis in einer dänischen Zeitung von einem «bedenklichen Zustand» Ullrichs sprach.

Aus Schweizer Sicht liegen die Hoffnungen vor allem bei Alexandre Moos, der zusammen mit Miguel Perdiguero als Leader des Phonak-Teams startet. Der Walliser demonstrierte in den ersten zwei Ardennen-Rennen sein derzeit gute Form und zeigte in seiner engeren Heimat bisher stets gute Leistungen. Daneben werden wohl vor allem die Fahrer, die für den am 6. Mai beginnenden Giro d´Italia Ambitionen hegen, die Tour de Romandie zu einem Formtest nutzen. Vor allem der letztjährige Giro-Gewinner Paolo Savoldelli, der einzige frühere Sieger (2000) am Start, wird wohl unter Beobachtung der Konkurrenz stehen.

60. Tour de Romandie. Etappenplan.
Dienstag, 25. April: Prolog in Genf (3,4 km). -- Mittwoch, 26. April: 1. Etappe, Payerne - Payerne (169 km). -- Donnerstag, 27. April: 2. Etappe, Pruntrut - Pruntrut (171,2 km). -- Freitag, 28. April: 3. Etappe, Biel - Leysin (164,6 km). -- Samstag, 29. April: 4. Etappe, Sitten - Sitten (127,7 km). -- Sonntag, 30. April: 5. Etappe, Einzelzeitfahren Lausanne - Lausanne (20,4 km).

(fest/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Die Strassen der Ostschweiz kennt ... mehr lesen
Jan Ullrich wird sein erstes Saisonrennen bestreiten. (Archivbild)
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 0°C 2°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 1°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen -1°C 0°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern 0°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 0°C 2°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf -1°C 4°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 0°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten