Wächst weiter
Wieder Nachwuchs bei Zürcher Gorilla-Familie
publiziert: Donnerstag, 16. Aug 2012 / 16:30 Uhr
Die Gorilla-Familie im Zürcher Zoo wächst weiter.
Die Gorilla-Familie im Zürcher Zoo wächst weiter.

Zürich - Die Gorilla-Familie im Zoo Zürich freut sich schon wieder über Nachwuchs. Nur einen Monat nachdem Mamitu ihr Kind geboren hat, wurde am letzten Montag N'Youkumi Mutter, wie der Zoo am Donnerstag mitteilte.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
GorillaGorilla
Beide Kleinen sind weiblich. Die Tochter von Mamitu heisst Mawimbi, das Suaheli-Wort für «Brandung». Das jüngste Neugeborene erhielt den Namen Mahiri, was für «flink, geschickt» steht, wie Kurator Robert Zingg gegenüber der Nachrichtenagentur sda sagte. Wie die erfahrene Mamitu kümmert sich auch die elfjährige N'Youkumi laut Mitteilung «sehr sorgfältig und liebevoll» um ihr Baby. Ihr erstes Kind hatte sie letztes Jahr aufgrund einer Verletzung verloren. Die neugierigen Avancen der Jugendlichen in der Gruppe halte sie «geschickt und mit Ruhe in Grenzen», so die Mitteilung.

Laut Zingg hat Silberrücken und Familienoberhaupt N'Gola am Tag der Geburt ein rührendes Verhalten gezeigt: Stand ein Wechsel in den oder aus dem Rückzugsbereich an, verzichtete er darauf, wie üblich als erster zu gehen. «Er wartete, bis auch N'Youkumi durch war, und ging dann als letzter», so Zingg. Mit der Geburt von Mahri sollten jetzt die grossen Wechsel in der Gorilla-Familie vorderhand abgeschlossen sein, sagte Zingg. Dieses Jahr geschah dort viel.

Ende Januar zügelte die achtjährige Enea in den Basler Zolli. Im Mai starb die 32-jährige Nache an den Folgen eines durchgebrochenen Blinddarms - einen Tag vor ihrem Tod hatte sie eine Totgeburt erlitten. Anfang August wechselte die achtjährige Eyenga in den Zoo Rostock an der Ostsee. Und nun gab es im Juli und August Nachwuchs.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Silberrücken N'Gola im Zoo Zürich hat einen Narren gefressen an seinem jüngsten Töchterchen Mahiri. Das Oberhaupt ... mehr lesen
Mahiri wird gut von ihrem Vater N'Gola behütet. (Archivbild)
Gorillababy Mawimbi fühlt sich in den Armen seiner Mutter Mamitu wohl.
Zürich - Die Gorilladamen im Zoo Zürich müssen die Pille länger nehmen, damit sie nur ... mehr lesen
Zürich - Die Gorilla-Familie im Zoo Zürich hat Nachwuchs erhalten. Die 35-jährige Mamitu hat am vergangenen Donnerstag ihr ... mehr lesen
Nachwuchs bei den Gorillas im Zoo Zürich. (Symbolbild)

Gorilla

Produkte rund um das Thema
Seite 1 von 2
DVD - Reise
UGANDA & ÄTHIOPIEN - LEBENSWEISE, KULTUR UND ... - DVD - Reise
Genre/Thema: Reise; Reiseziel Afrika; Äthiopien - Uganda & Äthiopien - ...
23.-
DVD - Tiere
UGANDA & BERGGORILLAS ERLEBEN - DVD - Tiere
Regisseur: Alexander Sass - Genre/Thema: Tiere; Natur- & Nationalparks ...
19.-
DVD - Reise
BERGGORILLAS - LÄNDER MENSCHEN ABENTEUER - DVD - Reise
Regisseur: Brigitte Bertele - Genre/Thema: Reise; Peru; Reiseziel Afri ...
20.-
Masks - Tiermasken
GORILLA MASKE - AFFENMASKE - Masks - Tiermasken
Coole Gorilla-Maske mit vielen Haaren.
25.-
Masks - Tiermasken
GORILLA MASKE DELUXE ERWACHSENE - Masks - Tiermasken
Große schwarze Gorillamaske mit Sehschlitzen. Gorillas sind die größt ...
39.-
Kostueme - Diverse
GORILLA HAND KOSTÜM - Kostueme - Diverse
Witziges Kostüm bestehend aus einem rosa Kleid und einer riesigen Gori ...
75.-
Kostueme - Tier
GORILLA KOSTÜM - AFFEN KOSTÜM DELUXE - Kostueme - Tier
Hochwertiges Gorilla Kostüm. Als riesiger Menschenaffe sorgt man bei P ...
190.-
Nach weiteren Produkten zu "Gorilla" suchen
Mehr Menschlichkeit für Tiere.
Seriöser Einsatz für das Wohl der Tiere.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 17
.
Publinews Wegen des grossen Erfolges und der Brisanz des zu Grunde liegenden Themas wurde die Sonderausstellung «Tierschmuggel - tot oder lebendig» (d und f) des Naturhistorischen Museums der Burgergemeinde Bern bis im Mai 2017 verlängert. mehr lesen  
Abschuss noch kein Thema  Sitten - Seit Anfang Jahr wurden im Oberwallis mehrere Schafe von Wölfen gerissen. Zur letzten Attacke ... mehr lesen  
Ein männliches und ein weibliches Tier wurden bereits im vergangenen Jahr in dieser Gegend registriert.
Wolf reisst im Urner Isenthal mehrere Schafe Isenthal UR - Im Urner Isenthal hat ein Wolf in den vergangenen Tagen acht Schafe gerissen oder verletzt. ...
In Uri treibt ein Wolf sein Unwesen.
Im Wallis hat man Angst vor dem Wolf, der auch in  in unmittelbarer Nähe eines Wohngebietes Schafe reisst.
Walliser Initiative will den Wolf verbieten Brig - CVP-Kreise haben am Dienstag eine Initiative «Für einen Kanton Wallis ohne Grossraubtiere» lanciert. Diese verlangt, dass ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Es... ist ja noch nicht so lange her, als dass einem das alternde aber gut ... Fr, 27.05.16 21:37
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
Wir setzen uns für die Verbesserung der Qualität von Tierheimen und Tier ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 16°C 26°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 17°C 27°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 16°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 18°C 25°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Luzern 20°C 25°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 16°C 27°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 21°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten