Wieder Silber für Hubmann
publiziert: Montag, 26. Mai 2008 / 22:22 Uhr

Daniel Hubmann gewann zum Auftakt der OL-EM im lettischen Ventspils Silber im Sprint. Der Schwede Emil Wingstedt schnappte dem Thurgauer bereits zum dritten Mal Gold weg.

Daniel Hubmann wurde wieder vom schwedische Favoriten Emil Wingstedt geschlagen.
Daniel Hubmann wurde wieder vom schwedische Favoriten Emil Wingstedt geschlagen.
In Ventspils gewann der junge Schweizer Allrounder Hubmann bereits die vierte Medaille an einem Grossanlass und zugleich die vierte in Silber. An den Weltmeisterschaften 2006 und 2005 war Hubmann durch Wingstedt auf den Ehrenplatz verweisen worden und an den EM 06 hatte er in der Langdistanz durch Jani Lakanen (Fi) einen Bezwinger gefunden. Wingstedt dominiert den Sprint seit Jahren und hat nun in einer Zeitspanne von sechs Jahren das vierte Gold in Serie gewonnen. Und auch bei seinen WM-Starts stand er abgesehen von 2007 immer zuoberst auf dem Podest.

Wingstedt lag bei Halbzeit des technisch anspruchvollen Sprints noch fünf Sekunden hinter Hubmann, vermochte danach allerdings noch einen Gang höher zu schalten. Er gewann mit 14 Sekunden Vorsprung ungefährdet. Der Aargauer Matthias Merz, der ebenfalls zu den Medaillenkandidaten zählte, vergab seine Ambitionen kurz vor dem Ziel mit einem zeitraubenden Fehler in den Dünen. Als 13. lag er noch zwei Ränge hinter seinem Teamkollegen Matthias Müller.

Ohne die langjährige OL-Dominatorin Simone Niggli (Schwangerschaft) orientiert sich das Schweizer Frauen-Team derzeit an Top-Ten- statt an Medaillenplätzen. Die erst 23-jährige Ines Brodmann lief nahe an ihrem Optimum und verpasste dieses Ziel als Elfte um bloss um eine Sekunde. Der Sieg ging an Sprintspezialstin Anne Margrethe Hausken(No), die auch schon Simone Niggli bezwungen hatte.

Resultate:

Ventspils (Lett). EM. Sprint. Männer: 1. Emil Wingstedt (Sd) 13:11. 2. Daniel Hubmann (Sz) 0:14. 3. Andrej Chramow (Russ) 0:24. -- Ferner: 11. Matthias Müller (Sz) 0:28. 13. Matthias Merz (Sz) 0:41. 40. Andreas Rüedlinger (Sz) 1:36.

Frauen: 1. Anne Margrethe Hausken (No) 11:11. 2. Heli Jukkola (Fi) 0:03. 3. Helena Jansson (Sd) 0:06. Ferner: 11. Ines Brodmann (Sz) 0:48. 17. Caroline Cejka (Sz) 1:14. 21. Franziska Wolleb (Sz) 1:22. 25. Sara Lüscher (Sz) 1:27. -- In der Qualifikation ausgeschieden: u.a. Seline Stalder (Sz).

(fest/Si)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Ellen Sprunger beim Mehrkampfmeeting in Goetzis.
Mehrkampfmeeting Götzis 2016  Mit Jonas Fringeli und Ellen Sprunger erfüllen in Götzis zwei Schweizer Mehrkämpfer die Limite für die EM in Amsterdam. Für eine Olympia-Qualifikation reichen die Leistungen aber nicht. mehr lesen 
Leichtathletik  Die amerikanische Hürdensprinterin Kendra Harrison zeigt sich zwei Monate vor den den Olympischen Spielen gut in Form und verpasst den Weltrekord beim Diamond-League-Meeting in Eugene nur knapp. mehr lesen  
Mujinga Kambundji weiss in Weinheim zu überzeugen. (Archivbild)
Zweitbeste Zeit ihrer Karriere  Mujinga Kambundji durchmass im deutschen Weinheim die 100 m in 11,14 Sekunden. Die Schweizer Rekordhalterin realisierte die zweitbeste Zeit ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Basel 8°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 8°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Bern 6°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Luzern 7°C 16°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Genf 7°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 9°C 17°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten