Wieviele und welche Internet-Domains repräsentieren eine Firma ausreichend?
publiziert: Donnerstag, 22. Mai 2014 / 09:00 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 22. Mai 2014 / 09:16 Uhr

Eine Frage, welche man sich als Unternehmer nicht früh genug stellen kann: globale Märkte, transparenter und sofortiger Informationsaustausch im Internet – wie stelle ich als Firmeninhaber/-repräsentant sicher, dass ich alle geläufigen Domainnamen bzw. Top-Level-Domains für meine Unternehmung registriert habe? Und dies ohne später in einem kostspieligen Rechtsstreit um die vergessen gegangenen streiten zu müssen?

1 Meldung im Zusammenhang
Schweizer Firmen registrieren im Idealfall sicherlich .ch und teilweise auch .li Domains um den «Heimmarkt» abzudecken. Um europäisch präsent zu sein, sichern sich Firmen nebst der .eu Domain auch länderspezifische Domains wie: .de (für Deutschland) / .at (für Österreich) / .es (für Spanien) usw. um ihre Zielmärkte abzudecken. Die Domaintypen .com / .net / .org werden wiederum registriert um international präsent zu sein. Viele Aktiengesellschaften registrieren zudem .ag um die eigene Rechtsform zu repräsentieren.

 

Wie soll ich nun meine Domain genau benennen?

Nebst der Wahl der jeweiligen Domainendung, ist aber auch der davorstehende Text (xyz.ch) sehr relevant. Es stellt sich sicherlich die Frage: Registriere ich einen Namen mit und ohne Bindestrich(Bsp. hansmuster.ag / hans-muster.ag)? Muss ich vielleicht später jemandem den zweiten Domainnamen teuer abkaufen, weil ich ihn nicht vorher selbst registriert habe?

Für welche Domainnamen macht eine Registration wirklich Sinn?

Viele Firmen welche mit Multi-Branding-Strategien operieren, registrieren entsprechend auch für alle ihre Produktnamen die dazu verfügbaren Domainnamen. Insbesondere in solchen Situationen kann man gar nicht früh genug abklären, welche Domainnamen überhaupt noch registrierbar sind.

Lassen Sie sich von uns kostenlos beraten - bevor Sie registrieren - wir helfen gerne!

Selbst wenn noch keine eigene Website für ein Produkt erstellt wurde, lohnt sich eben auch schon eine »parkierte« Domain, da man diese wiederum zur Hauptdomain der eigenen Firmen weiterleiten könnte. Die Möglichkeiten sind also in der Tat vielfältig. Das wichtigste Argument bleibt dabei natürlich, die Kontrolle, sprich: das Recht als Inhaber an der registrierten Domain zu besitzen.

Wichtige Tipps von uns - Auszug aus dem Registrationsleitfaden:

Downloadlink - gesamter Registrationsleitfaden für Firmen - PDF
  1. Geographisch denken:
    Für welche Regionen auf der Welt brauche ich entsprechende Domainendungen?
  2. Unter welchen Namensvarianten «googeln» potentielle Kunden im Internet wohl am ehesten meine Firma oder Produkte - dementsprechend stelle ich die Registration dieser Varianten sicher.
  3. Generell wichtig:
  4. Für einige Top-Level-Domains gibt es sehr restriktive Registrationsbestimmungen. Es ist auf jeden Fall zu empfehlen, sich nach einer Auswahl der zu registrierenden Top-Level-Domains Informationen zu Registrationsbedingungen zu beschaffen (Bsp. .eu oder .de Domains = Registration an Voraussetzungen geknüpft).

Lassen Sie sich von uns kostenlos beraten - bevor Sie registrieren - wir helfen gerne!

(mp/branchenbuch.ch/domains)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Im Lauf von 2015 an wird es in der Schweiz Internetadressen mit der Endung .swiss geben. Benutzt werden darf der ... mehr lesen
Beantragt werden können .swiss-Adressen beim Bundesamt für Kommunikation (BAKOM).
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
Domaingrabber sind moderne Wegelagerer im Internet und ein Ärgernis für viele Domainbesitzer.
Domaingrabber sind moderne Wegelagerer im Internet und ...
Kanadische Provinzstadt zeigt Risiken einer ungenauen Registrierung  Barriere - Wer die vermeintlich bewährte Website der Handelskammer der kleinen kanadischen Stadt Barriere besuchen will, bekam peinlicherweise bis vor kurzem Pornos vorgesetzt, jetzt SPAM-Werbung. Denn die Barriere Chamber of Commerce (vormals: barrierechamber.com) hat durch ein Versehen ihre Domain-Registrierung ablaufen lassen. mehr lesen 
Viele Interessenten  Biel BE - Für die neuen .swiss-Domainnamen sind beim Bundesamt für Kommunikation ... mehr lesen
Der .swiss-Domainname ist ein Renner.
«Wir haben gemerkt, dass uns bei Abc.xyz ein paar Buchstaben fehlen»
Abcdefghijklmnopqrstuvwxyz.com  Mountain View - Passend zum Namen seiner neuen Dachgesellschaft Alphabet hat der sich ... mehr lesen  
Interesse an Registrierungen vorhanden  Biel - Vor gut drei Wochen hat der Bund die Vergabe von Domains mit der Endung .swiss ... mehr lesen
Noch bis am 9. November läuft die Lancierungsphase.
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 20
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 11°C 20°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
Basel 13°C 18°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 13°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen freundlich
Bern 12°C 18°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
Luzern 12°C 20°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen freundlich
Genf 13°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 15°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten