Wandelnde Rollen
Wird Rooney Mara zur Maria Magdalena?
publiziert: Mittwoch, 3. Feb 2016 / 15:03 Uhr
Rooney Mara trifft vielleicht bald Jesus Christus - auf der Leinwand, versteht sich.
Rooney Mara trifft vielleicht bald Jesus Christus - auf der Leinwand, versteht sich.

Wie es scheint, hat Schauspielerin Rooney Mara mal wieder eine beeindruckende Rolle in Aussicht: Sie könnte die Maria Magdalena geben.

3 Meldungen im Zusammenhang
Spätestens seit 'Verblendung' und im vergangenen Jahr 'Carol' ist klar: Rooney hat eine Vorliebe für intensive Filmparts und beweist gerne, wie wandelbar sie ist. Neuesten Gerüchten zufolge tritt sie nun eine besonders herausfordernde Rolle an: die der biblischen Figur Maria Magdalena.

In einem Pressestatement, das 'Deadline' veröffentlichte, sagte Regisseur Garth Davis dazu: «Rooneys raue, mutige Herangehensweise an Rollen gepaart mit ihrem beinahe magnetischen Seelenleben liefert alles, was es braucht, um eine der missverstandensten Frauen der Weltgeschichte darzustellen - Maria Magdalena.»

Garth weiss, wovon er spricht, immerhin hat er die Künstlerin bereits in 'Lion' in Szene gesetzt. «Nachdem ich bei 'Lion' mit ihr zusammengearbeitet hatte, wusste ich, dass sie ein einmaliges Talent besitzt», betonte der Filmemacher deswegen auch weiter.

Teilnahme nicht bestätigt

Der Film über Maria Magdalena soll 2017 in die Kino kommen, noch hat Rooney ihre Teilnahme aber nicht bestätigt. 'Lion' kommt noch in diesem Jahr, hat aber noch keinen fixen Starttermin.

Rooney Mara sorgte Ende 2015 mit 'Carol' für Aufsehen, sie wurde für die Rolle der schüchternen Therese, die sich im New York der 50er Jahre in eine Frau verliebt, sowohl für einen Golden Globe als auch für einen Oscar nominiert.

(pep/Cover Media)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rooney Mara (30) «hasst» es, aufgrund ihrer beiden letzten Filmrollen gleich in zwei «Weisswasch»-Skandale involviert ... mehr lesen
Schauspielerin Rooney Mara hofft, nie wieder auf einer Seite der «Weisswasch»-Debatte stehen zu müssen.
Zwar ist es Schauspielerin Rooney Mara lieber, am Set die Klamotten anzubehalten, wenn es aber sein muss, macht sie aus Nacktszenen kein grosses Drama. mehr lesen 
Rooney Mara (30) findet es frustrierend, dass sie in Interviews nicht die hundertprozentige Wahrheit sagen darf. mehr lesen 
2000 Filmplakate stehen zur Auswahl!
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 19
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Dan Aykroyd hat einen Gastauftritt im neuen 'Ghostbusters'-Streifen.
Besser als Vorgänger  Laut Dan Aykroyd (63) ist der neue 'Ghostbusters'-Streifen witziger als Teil 1 und 2 zusammen. mehr lesen 
Melissa McCarthy: Internet-Trolls sind einfach einsam Melissa McCarthy (45) lässt sich von bösen Kommentaren im Internet nicht verärgern, schliesslich ...
CineMerit Award  München - Die US-amerikanische Schauspielerin Ellen Burstyn wird mit dem Ehrenpreis des Münchner Filmfestes gewürdigt. Die ... mehr lesen  
KULTUR: OFT GELESEN
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.


Online hören

Play
PlayerEQ
Mit Flash Player hören
Mit dem eigenen Player hören

Jetzt läuft

timer

Letzte 10 Titel

timer
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 15°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 18°C 32°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 16°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 17°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 17°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 17°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 19°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten